Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Provence

    Weitläufiges und vielseitiges Weinbaugebiet unter der Sonne des Südens

25 mal Kundenfavorit
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120

trocken
Rose Infinie Rosé AOC Côtes de Provence 2014
Frankreich | Provence | Rosé
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 9,59 € *
Inhalt 0.75 Liter (12,79 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
-19%

Sehr zu empfehlen: der Miraval in Weiß!

trocken
Miraval Côtes de Provence Blanc 2015
Frankreich | Provence | Vermentino
Im Zulauf. Jetzt vorbestellen.
ab 18,18 € * 22,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (24,24 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Eleganz in großer Flasche!

Château Minuty Cru Classé Cuvée Prestige Rosé 2016 Doppelmagnum (3L)
Frankreich | Provence | Rosé
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
99,95 € * 105,00 € *
Inhalt 3 Liter (33,32 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

trocken
Rose Infinie Blanc AOC Côtes de Provence 2014
Frankreich | Provence | Vermentino
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 9,59 € *
Inhalt 0.75 Liter (12,79 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Eine delikate Versuchung aus der Provence!

trocken
Miraval Blanc Coteaux Varois 2017
Frankreich | Provence | Vermentino
Im Zulauf. Jetzt vorbestellen.
ab 16,16 € *
Inhalt 0.75 Liter (21,55 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(1)

Mit französischer Anmut begleitet uns der fruchtige Rosé durch den Abend!

Bio trocken
Jas d`Esclans Rosé Cru Classé Provence AOC Bio 2017

BIO-Kontrollnummer: FR-BIO-01**

Frankreich | Provence | Rosé
Im Zulauf. Jetzt vorbestellen.
ab 9,33 € *
Inhalt 0.75 Liter (12,44 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Duftet wie ein Kurzurlaub in Südfrankreich!

Château de Pibarnon Rouge 2016
Frankreich | Provence | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
40,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (54,53 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(1)

Luxuriöse Komposition - intensiv, fein und charmant!

trocken
Château d´Esclans Les Clans 2017
Frankreich | Provence | Rosé Cuvée
Im Zulauf. Jetzt vorbestellen.
59,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (79,33 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
1

Ein eleganter Sommerwein!

trocken
Château Minuty Cuvée M Blanc 2017
Frankreich | Provence | Weiße Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 13,03 € *
Inhalt 0.75 Liter (17,38 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Geballter südfranzösischer Charme in Rosé!

trocken
Domaines Ott - By Ott Rosé 2017
Frankreich | Provence | Rosé
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 16,21 € *
Inhalt 0.75 Liter (21,61 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein Rosé für Genießer!

trocken
Domaines Ott Château Romassan Rosé Bandol AOC 2017
Frankreich | Provence | Rosé
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
30,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (41,20 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
1

"Mein bisher bester Rosé!" (Isabel Küffer, Neue Zürcher Zeitung, Jg. 2010))

Château de Pibarnon Rosé 2017
Frankreich | Provence | Rosé Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 28,33 € *
Inhalt 0.75 Liter (37,78 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In XL: Die Rosé-Sensation aus der Liaison Jolie-Pitt & Perrin!

trocken
Miraval Côtes de Provence Rosé 2018 Magnum (1,5L)
Frankreich | Provence | Rosé
Im Zulauf. Jetzt vorbestellen.
39,90 € *
Inhalt 1.5 Liter (26,60 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(1)

In XXL: Die Rosé-Sensation mit Glamour!

trocken
Miraval Côtes de Provence Rosé 2018 Doppelmagnum (3L)
Frankreich | Provence | Rosé
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
124,50 € *
Inhalt 3 Liter (41,50 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Mehr Info

Die größte Appellation ist die Côtes de Provence mit einer Länge von 200 Kilometern und einer Anbaufläche von 20.000 Hektar Rebfläche. War sie früher eher für die Herstellung günstiger Weine bekannt erlangte sie durch die Initiative zahlreicher Winzer hin zu mehr Individualität und Qualität, immer mehr Bedeutung. Begünstigt durch das warme, mediterrane Klima, die Niederschläge im Frühjahr und im Herbst und den Mistral, herrschen hier ausgezeichnete Bedingungen für den Reifeprozess der Trauben.

Die Provence ist ganz ohne Frage eine der schönsten und bedeutendsten Weinkulturlandschaften der Welt.

falstaff

Ausgewogen und harmonisch! Rotweine der Provence - Frankreich

Die Weine reflektieren die einzigartige Harmonie dieses großartigen Terroirs – granatrote Farbe, feine Aromen von Beerenfrüchten und die leichte typische Würze - ausgewogen und harmonisch. Die wichtigste Rebsorte ist der Cabernet Sauvignon neben Barbaroux, Syrah, Grenache, Mourvedre und Cinsault.

Seit jeher strahlt diese Gegend eine grosse Faszination aus - mal von üppiger Verschwendung, mal von kargen Gebirgsmassiven gekennzeichnet. Lavendelfelder, schwarze Zypressen und knorrige Olivenbäume machen den besonderen Reiz aus. Die Provence liegt in der sonnigen, südöstlichen Ecke Frankreichs und hat eine Geschichte, die so reich ist, wie ihr Boden fruchtbar. Nicht umsonst waren viele der berühmten Maler wie Cézanne, Picasso, Chagall oder Vincent Van Gogh überwältigt von dieser Landschaft. Aus diesem Paradies ist auch der Wein nicht wegzudenken. Auf der Route du Vin, der provenzialischen Weinstrasse, stösst man auf die eigentlichen Quellen französischer Weinkultur. Schon im 6. Jahrhundert kultivierten hier die Phönizier ihre Reben, ab 154 vor Christus kamen die Römer, die ebenfalls Weinbau betrieben.

Roséweine der Provence

Die Provence ist international für ihre fruchtigen Roséweine bekannt. Der Weinanbau profitiert vom warmen Mittelmeer-Klima sowie von der trocknenden Wirkung des Mistrals. Die Rosés werden hauptsächlich in der Weinbauregion Côtes de Provence gekeltert. Mehr als 80% der gesamten Produktion entfällt auf Roséweine. Damit ist die Provence in Frankreich der mit Abstand größte Produzent und erzeugt sogar rund 8% der Produktionsmenge weltweit. Unsere besondere Empfehlung ist der Château Minuty M Rosé, der sich am Gaumen trocken, fruchtig, elegant und frisch mit einer schönen Balance von lebendiger Säure, zarter Beerenfrucht und hauchfeinen Kräuter- und Gewürzaromen zeigt.

Weißweine der Provence

Die Provence ist das älteste Weinanbaugebiet Frankreichs, in dem bereits 600 v.Chr. die ersten Reben eingeführt und mit großem Erfolg kultiviert wurden. Im Südosten, zwischen dem Rhônetal und Nizza liegend, werden tolle Rotweine und köstliche Weißweine gekeltert. Allein die benachbarten namhaften Weinanbaugebiete - Bandol, Cassis und Rhône - lassen die außergewöhnlich gute Lage erahnen. Doch der Kenner weiß, dass besonders Weißweine aus der Provence, insbesondere von der Côtes de Provence, von überragender Qualität sind.

Sonne und Böden schmecken - Weißwein aus Frankreich

Der beste Weißwein aus der Provence – die Wahl fällt selbst dem Weinkenner alles andere als leicht, denn die Aromen der feinen Tropfen sind sehr unterschiedlich. Zu unterscheiden gilt es zwischen den typischen Weißweinen aus der Region, die die Ursprünglichkeit der traditionellen französischen Dörfer noch widerspiegelt und den klassischen Weißweinen, die an Qualität praktisch nicht zu überbieten sind.

Der Vermentino entwickelt in den hervorragenden Böden und durch die mediterranen Sonnenstunden ein harmonisches Bild aus Frische, Frucht, Säure und Mineralien, deren Geschmack unverwechselbar ist. Abgerundet wird diese aufregende Mischung durch dezente Röstaromen und der unvergleichlichen Mandelnote, die ihn zu einem der besten Weißweine aus Frankreich erhebt. Es ist nicht einfach, sich auf einen Faktor festzulegen, der einen Vermentino so einzigartig macht – der Geschmack, das Bouquet oder doch die leuchtende Färbung. Denn allein die in der Sonne golden-funkelnde, mit grünen Strahlen durchzogene Pracht, lädt zum Träumen und Genießen ein.

Die ideale Topographie erzeugt bestes Weinanbauwetter

Die sich in die steil abfallenden Berghänge klammernden Reben profitieren von zwei ganz unterschiedlichen Komponenten, welche im Zusammenspiel angenehme Temperaturen entstehen lassen. Während das mediterrane, ozeanische Klima für lange Sommer mit vielen Sonnenstunden und wenig Regen sorgt, kühlen die Fallwinde des Mistrals, aus den Höhenzügen des „Massif des Maures“ kommend, die Temperaturen ab, sodass die Trauben nicht austrocknen. Weder Fäulnis, Schädlinge noch Frostschäden hemmen das Wachstum der sorgsam behüteten Reben.