Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Aldo Conterno Barbera d`Alba Cru Conca Tre Pile DOC 2013

Eine besonders feine Komposition!

trocken leicht & frisch

Weingut Aldo Conterno
Land Italien
Region Piemont
Rebsorte Barbera
Alkoholgehalt 14%
Säuregehalt 6 g/Liter
Restsüße 2,5 g/Liter
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 100 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Aldo Conterno Barbera d`Alba Cru Conca Tre Pile DOC 2013
32,18 € *
Inhalt: 0.75 Liter (42,91 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. IT-BR-0053-13
•• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Menge

Beim Kauf 322 happy grapes je Artikel einsammeln

Gegen 6436 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

leicht & frisch


Die Weine von Aldo Conterno begeistern mit tollem Preis-Genuss-Verhältnis und überzeugen in jedem Jahr durch ihre herausragende Qualität.

So auch dieser Aldo Conterno Barbera d'Alba Cru Conca Tre Pile DOC. Seine schöne, rubinrote Farbe verwöhnt das Auge und sein attraktives Bukett nach Veilchen und Kirschen erfreut die Nase immer wieder aufs Neue.

Am Gaumen zeigt sich der ein Jahr im Barrique gereifte Wein von seiner klassischen Seite. Mit tiefer Würze und kräftiger, edler Art lässt er die Herzen der Genießer höher schlagen. Ein intensives und sehr gut strukturiertes Erlebnis mit gutem Nachhall.

Expertise | Aldo Conterno Barbera d`Alba Cru Conca Tre Pile DOC 2013

Art.-Nr.: IT-BR-0053-13

Hersteller
Aldo Conterno
Land
Italien
Region
Piemont
Jahrgang
2013
Rebsorte
Barbera
Rebsortenanteil
100% Barbera
Qualität
DOC
Alkoholgehalt
14%
Säuregehalt
6 g/Liter
Restsüße
2,5 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen

in Barriques gereift (12 Monate), empf. Trinktemperatur 18-20°C

Inverkehrbringer: Aldo Conterno, 12065 MONFORTE D\\'ALBA, Italien | Allergene**: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Weingut | Aldo Conterno

Aldo Conterno ist einer der Großen des Barolo. Sein Betrieb liegt unterhalb von Monforte in der Lage Bussia. Stück um Stück hat Aldo Conterno den Betrieb aufgebaut. Er war immer bodenständig und er hing an der Tradition. Als die jungen Weinmacher im Piemont die Maischegärung stark verkürzten und den Barolo ins Barrique steckten hielt er Abstand. Er betrachtete diese neue Mode mit großer Skepsis.

Er arbeitete mit großer Beharrlichkeit daran, dass sein Barolo ein möglichst guter Ausdruck des Terroirs war. Er bewahrte den traditionellen Stil, interpretierte die Weine aber neu. Der Barolo von Aldo Conterno hat nicht mehr die unsägliche Härte der vergangenen Generationen, sondern bei aller Konzentration und Komplexität hat er auch Eleganz und klassische Anmut. Aldo Conterno ist der große alte Mann des Barolo. Längst sind die Söhne im Betrieb und haben vieles verändert. Geblieben ist aber die Handschrift beim Barolo: die Weine immer verbessern, aber die Tradition bewahren.

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Aldo Conterno Barbera d`Alba Cru Conca Tre Pile DOC 2013"
Zuletzt angesehen