Allesverloren Red Muscadel (3er-Paket) | Südafrika | Art | Pakete | Art | Wein | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Allesverloren Red Muscadel (3er-Paket)

Ein Süßwein kommt selten allein!

Land Südafrika
Rebsorte Cabernet Sauvignon
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 120 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Allesverloren Red Muscadel (3er-Paket)
58,50 € * -15% 49,75 € *
Inhalt: 2.25 Liter (22,11 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. PKT-658
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge

Beschreibung

Auf Allesverloren werden schon seit über vier Jahrzehnten Likörweine hergestellt. Der Grund, Weine herzustellen, ist für die Familie Malan die Liebe zum Wein, die schon über fünf Generationen besteht.

Der Allesverloren Red Muscadel ist ein eleganter Süßwein mit himmlischer Balance und einer ansprechenden Frische. Im Glas präsentiert er sich in einem ausgefallenen Granatapfelrot, am Gaumen überrascht er mit frischer Traube und einem Hauch von Zimt. Der köstliche Rote balanciert zwischen Säure und Frische spielerisch umher und hinterlässt einen bleibenden Eindruck mit seinem herrlichen, langanhaltenden Nachgeschmack.

Mit diesem Süßwein wird es nie langweilig - er macht eine gute Figur als Alleinunterhalter an einem lauen Sommerabend, passt fabelhaft zu einem verschneiten Wintertag mit Mandelgebäck vor dem Kamin oder, oder, oder! Weil es so unendlich viele Möglichkeiten gibt, haben wir den fabelhaften Süßwein auch in ein Paket gepackt.

In das Paket packen wir folgende Weine:

3 x Allesverloren Red Muscadel

Mit Klick auf die Flasche gelangen Sie zum Einzelwein:

Expertise | Allesverloren Red Muscadel (3er-Paket)

Art.-Nr.: PKT-658

Enthaltene Weine

Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie in den Detailbeschreibungen der Einzelweine.

Weingut | Allesverloren Estate

In der südafrikanischen Weinbauregion Swartland gibt es nur ein einziges eingetragenes Estate: Allesverloren. Hinter dem Namen des Weinguts verbirgt sich eine tragische Geschichte. 1806 machte sich der erste Besitzer auf den Weg nach Kapstadt, um seine ersten Weine zu verkaufen. Als er zurückkam, fand er die Farm zerstört und sein Haus abgebrannt vor. Er hatte tatsächlich "alles verloren". Seit 1872 gehört das Gut der Familie Malan, die die Rebgärten erweitert und das Weingut an die qualitative Spitze der Kapweine geführt hat. Trotz des trockenen, heißen Klimas wird auf künstliche Bewässerung verzichtet. Dadurch wird der Ertrag zwar niedrig gehalten, aber der Genuss einer jeden Flasche erhöht!

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Allesverloren Red Muscadel (3er-Paket)"