Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Allesverloren Tinta Rosé 2017

Animierender Rosé und "Allesverwöhner" mit verführerischem Fruchtbouquet!

trocken

Land Südafrika
Region Swartland
Art Rosé
Alkoholgehalt 12 %
Restsüße trocken
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 100 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Allesverloren Tinta Rosé 2017
8,90 € * 8,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. ZA-RO-0269-17
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Menge

Beim Kauf 85 happy grapes je Artikel einsammeln

Gegen 1700 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung


"Allesverloren", so heißt das in Swartland / Südafrika gelegene Weingut seit 1806. Denn 1806 brannte die Farm ab und es war alles verloren.

Mit dem Allesverloren Tinta Rosé zeigt Daniel Malan einmal mehr, dass es ihm gelingt, aromen-typische Sortenweine hervorzubringen. Der aus der Tinta Barocca vinifizierte, zartrosa-farbene Blush bzw. Rosé besitzt ein verführerisches Bouquet aus Himbeeren und Erdbeeren. Am Gaumen zeigt er sich mit viel Frucht roter Beeren, einer wundervollen Balance aus Süße bzw. Säure und verwöhnt mit etwas Vanille und zurücknehmenden Kräuterakzenten. Auch der animierende, feinfruchtige Nachhall macht viel Freude.

Eigentlich ist die charakterstarke Rebsorte Tinta Barocca Grundlage für den beliebten portugiesischen Portwein, er wird aber auch zu vollmundigen, kraftvollen Rotweinen ausgebaut - oder eben zu einem frisch-fruchtigen Rosé wie diesen.

Expertise | Allesverloren Tinta Rosé 2017

Art.-Nr.: ZA-RO-0269-17

Hersteller
Allesverloren Estate
Land
Südafrika
Region
Swartland
Jahrgang
2017
Art
Rosé
Rebsortenanteil
Tinta Barocca
Alkoholgehalt
12 %
Restsüße
trocken
Verschlusstyp
Schraubverschluss
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
als Aperitif oder solo, zu Lachs, Forelle oder Dorade sowie pikanter thailändischer Küche und Currys.

Inverkehrbringer: Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG, 53340 Meckenheim, Deutschland | Allergene**: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rosewein)

Weingut | Allesverloren Estate

In der südafrikanischen Weinbauregion Swartland gibt es nur ein einziges eingetragenes Estate: Allesverloren. Hinter dem Namen des Weinguts verbirgt sich eine tragische Geschichte. 1806 machte sich der erste Besitzer auf den Weg nach Kapstadt, um seine ersten Weine zu verkaufen. Als er zurückkam, fand er die Farm zerstört und sein Haus abgebrannt vor. Er hatte tatsächlich "alles verloren". Seit 1872 gehört das Gut der Familie Malan, die die Rebgärten erweitert und das Weingut an die qualitative Spitze der Kapweine geführt hat. Trotz des trockenen, heißen Klimas wird auf künstliche Bewässerung verzichtet. Dadurch wird der Ertrag zwar niedrig gehalten, aber der Genuss einer jeden Flasche erhöht!

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Allesverloren Tinta Rosé 2017"
Zuletzt angesehen