Amalaya Weine online kaufen | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Amalaya

    Frische und elegante Weine aus Argentinien!

Filter schließen
 
  •  
  •  
von
bis
60 | 120
Mundus Vini Gold Medaille

Eine fantastischer Blend aus argentinischer Höhe!

Amalaya Tinto 2016
... Johannisbeeren/Cassis... nach Kirschen
trocken
Amalaya Tinto 2016
Argentinien | Calchaqui Valley | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
9,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(2)
NEU

Eine fantastischer Blend aus argentinischer Höhe!

Amalaya Tinto 2017
... Johannisbeeren/Cassis... nach Kirschen
trocken
Amalaya Tinto 2017
Argentinien | Calchaqui Valley | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
9,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(2)
60 | 120

Weingutinfo

Dort wo die meisten das Cafayate Valley lediglich als eine spröde Wüstenlandschaft ausmachten, erkannte der Kopf der Hess Familie Estates, Donald Hess, das Potenzial für große Weine. Viele teilten diesen visionären Gedanken von Donald Hess nicht.
Vermutlich entstand aus diesem Zweifel auch der Name der Bodega. In der Indiosprache bedeutet Amalaya nämlich so viel wie "Hoffnung auf ein Wunder". Für sie war ein erfolgreiches Bepflanzen in diesem Teil des Cafayate Valley und somit das Gelingen der Bodega Amalaya aufgrund der schwierigen klimatischen Bedingungen gleichbedeutend mit eben diesem Hoffen auf ein Wunder. Doch tatsächlich trotzen die Rebstöcke dem spröden Wüstenklima. Sie bescheren geschmackvolle und komplexe Trauben, die es den Winemakern der Bodega Amalaya ermöglichen, Weine mit einmaliger Fruchtintensität, Würze und feinen Tanninen zu erzeugen, die diesem besonderen Ort ohne jeden Zweifel würdig sind.

Name Bodegas Amalaya
Land Argentinien
Region Salta
Gründungsjahr 2010
Inhaber Hess Family Wine Estates AG
Website http://www.amalaya.com

Ein wahr gewordenes Wunder.

C. Richter

Bodega Amalaya: Dem Himmel so nah

Die neue Heimat der Bodega Amalaya weist eine hoch moderne Weinkellerei und drei Weinberge auf: Die Finca las Mercedes, die Finca La Brava und die Finca Amalaya. Jeder dieser Weinberge produziert auf seine Weise durch unterschiedliche Merkmale der Böden und des Mikroklimas Rebgut mit unwiderstehlich verlockender Frucht, welches außergewöhnliche Weine entstehen lässt. Zu der Bodega Amalaya gehören die höchsten Weinberge der Welt: Sie liegen zwischen 1.700 und 3.300 Metern über dem Meeresspiegel.

Die Weine werden durch die verschiedenen Böden der zwei Weinberge und das Klima in Cafayate stark beeinflusst. Das macht ihren besonderen Charakter aus. Die Tage sind heiß und trocken, die Nächte kühl – durch die starken Temperaturschwankungen behalten die Trauben ihre Säure und die üppige Frucht tritt konzentrierter hervor. Durch die differenzierten Ausbaumethoden bekommen die verschiedenen Trauben einen intensiven und fruchtigen Ausdruck, ausreichend Säure und eine angenehme Leichtigkeit.

Die ursprüngliche Planung wurde schnell verworfen

Die Bodega Amalaya ist seit 2010 eins der vielen Projekte der Familie Hess. Es war ihre erste Investition in den Weinbergen von Arenal, aber nicht die erste in Argentinien: auch die Bodega Colomé gehört der Familie Hess. Anfangs sollten auf Amalaya alternative Sorten für Malbec Trauben kultiviert werden, um neue, vielseitige Weine für die "Mutter"-Bodega Colomé zu kreieren. Die Reben wurden auf unbenutzten Land, auf dem vorher noch nie etwas gepflanzt wurde, angelegt.  Aber die Bodega Amalaya hatte Potenzial für etwas viel größeres – etwas Eigenes. So wurde das kleine Projekt zu einem großem, eigenständigem.

Ein Familienunternehmen wie kein Zweites

Die Hess Family Estates AG ist ein Schweizer Unternehmen und besitzt Weingüter in den neuen Weinländern: In den USA, Argentinien und Südafrika. Die Familie Hess gründete ihr Unternehmen im Jahr 1844. Anfangs war das Unternehmen nicht auf die Produktion und den Vertrieb von Wein ausgerichtet, sondern war in der Gastronomie und im Immobiliengeschäft tätig. Heute ist die Hess Family Estates AG spezialisiert auf die Herstellung und Vermarktung von hochwertigen Weinen in Verbindung mit Kunst, Essen und Tourismus.