Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Andi Sölva (4)

    Familienbetrieb in der 10. Generation voller Hingabe und Courage

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120

trocken
Andi Sölva Mitterberg Riesling 2017
Italien | Südtirol | Riesling
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
17,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Andi Sölva Weissburgunder 2018
Italien | Südtirol | Weißburgunder
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
16,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Andi Sölva Sea Kalterersee Auslese Klassisch 2018
Italien | Südtirol | Vernatsch
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
15,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

trocken
Andi Sölva Cabernet Franc Generation K 2016
Italien | Südtirol | Cabernet Franc
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
25,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (34,60 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Mehr Info

Andi Sölva übernahm 2005 das kleine Kaltener Weingut seines Vaters Peter Sölva und produziert seit 2007 Weine, die seinem Anspruch, die Individualität und Vielfalt vom Kalterer See zu präsentieren, standhalten. Der komplette Weinbau wird qualitätsorientiert und naturbewusst bewirtschaftet. Die teilweise 80-100 Jahre alten Rebstöcke der Weinberge von Andi Sölva liegen auf einer Höhe von 300 Metern über dem Meer in und um Kaltern herum. Die Weinberge sind mit Vernatsch, Weißburgunder, Cabernet Franc und in Oberplanitzing mit Riesling bepflanzt. 

Name Weingut Andreas Sölva
Land Italien
Region Südtirol, Kaltern
Gründungsjahr 1731
Inhaber Andi Sölva
Kellermeister Andi Sölva
Rebfläche 1,5 Hektar
Rebsorten Vernatsch, Weißburgunder, Riesling, Cabernet Franc
Verband Freie Weinbauern Südtirol
Website http://www.andisoelva.com

Andi Sölva Wein - ein schmaler Grad von Freigeist, Innovation und Tradition

Es ist zweifelsohne diese faszinierende und unglaublich sympathische Kombination aus Heimatverbundenheit, Leichtsinn, Mut und Weltoffenheit, die das Weingut und damit auch die Weine so vielseitig machen. Mal sind die Weine unglaublich elegant, mal avantgardistisch. Mal schlank, mal richtig fett. Es ist diese beneidenswerte Leichtigkeit, mit der Andi Sölva Weine hervorbringt, die voller Raffinesse, Spannung und auch mal mit Ecken und Kanten sind.

„Ich möchte Weine erzeugen, die die Menschen fordern und Gespräche anregen!“

Bei all der Passion und Enthusiasmus, die Andi Sölva heute an den Tag legt, ist es kaum vorstellbar, dass er früher so gar keine Lust auf Weinbau hatte und regelrecht dazu gezwungen werden musste, der flüssigen Verpflichtung nachzugehen. Das änderte sich jedoch glücklicherweise und er begann 1990 "freiwillig" in einem Labor für Wein- und Getränkeanalysen und lernte dort ebenso die analytische wie professionelle Methodik, edle Weine zu produzieren. Auch der Austausch mit anderen Winzern festigte seinen Wunsch, nun doch selber Wein zu machen.

Andi Sölva wichtigste Eigenschaft auf dem Weg, für die Vernatsch-Traube die Aufmerksamkeit zu erregen, die sie verdient: eiserner Wille!

Andi Sölva gelang es per Stahl- und Betontank-Ausbau die frische Aromatik aus Vernatsch hervorzukitzeln und eine Stilistik zu entwickeln, die nun international hochgeschätzt wird.