Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Angelo Gaja

    Vollender des Barbaresco

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120

Harmonisch, spielerisch und lebendig!

Angelo Gaja Ca`Marcanda di Gaja `Promis` Toscana IGT 2015
... nach Heidelbeeren... Veilchen... nach Kirschen
Angelo Gaja Ca`Marcanda di Gaja `Promis` Toscana IGT 2015
Italien | Toskana | Cuvée
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
34,35 € *
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Inhalt 0.75 Liter (45,80 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Harmonisch, spielerisch und lebendig!

Angelo Gaja Ca`Marcanda di Gaja `Promis` Toscana IGT 2014
Angelo Gaja Ca`Marcanda di Gaja `Promis` Toscana IGT 2014
Italien | Toskana | Cuvée
•• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
34,34 € *
•• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Inhalt 0.75 Liter (45,79 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Von der Gallionsfigur des Piemonts kreiert - komplex und tief!

Angelo Gaja Pieve S. Restituta di Gaja Brunello di Montalcino Rennina DOCG 2008
... nach Blüten
Kult trocken
Angelo Gaja Pieve S. Restituta di Gaja Brunello di Montalcino Rennina DOCG 2008
Italien | Piemont | Sangiovese
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
115,90 € *
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Inhalt 0.75 Liter (154,53 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
1
HOLZ
KISTE

Ein echter Überflieger aus dem Piemont!

Angelo Gaja Conteisa Langhe DOC 2011
... würzige Holznote... nach Vanille... Pfeffer/pfeffrig... Waldbeeren... nach Pflaumen... nach Lakritz/Süßholz
Kult
Angelo Gaja Conteisa Langhe DOC 2011
Italien | Piemont | Cuvée
•• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
189,00 € *
•• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Inhalt 0.75 Liter (252,00 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
3

Ein Meisterstück vom Vorreiter des Piemonts!

Angelo Gaja Pieve S. Restituta di Gaja Brunello di Montalcino Sugarille DOCG 2007
... nach Vanille... Pfeffer/pfeffrig... Gewürznelken... Veilchen... nach Kirschen... nach Pflaumen
Kult
Angelo Gaja Pieve S. Restituta di Gaja Brunello di Montalcino Sugarille DOCG 2007
Italien | Toskana | Sangiovese
•• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
127,95 € *
•• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Inhalt 0.75 Liter (170,60 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Wo wäre die Rotwein-Landschaft im Piemont ohne Angelo Gaja? Vermutlich hätte sie nicht den hervorragenden Ruf, den sie heute in aller Welt genießt. Angelo Gaja hat als Vorreiter und Gallionsfigur für die gesamte Region gewirkt und mit seinem Barbaresco, Langhe und Barolo Objekte der Begierde geschaffen. Aus Nebbiolo und Barbera kreiert Angelo Nazzionale, wie er ob seiner Verdienste auch genannt wird, Träume an Reinheit und Charakter. Auch seine IGT-Weine aus der Toskana zeigen die Einzigartigkeit seines Talents als Winzer.

Angelo Gaja - Innovator im Piemont

Das 1859 gegründete Weingut Gaja in Barbaresco wird seit 1961 von Angelo Gaja in der vierten Generation geführt. Er gilt als der große Erneuerer des Piementeser Weinbaus. Ohne Zweifel ist er ein besessener, weit voraus blickender Spitzenwinzer mit ausgeprägter Innovationsfreude.

1978 begann Angelo Gaja, seine Visionen in die Tat umzusetzten. Er stellte die Südlage unterhalb seines Wohnhauses in Barbaresco von Nebbiolo auf Cabernet Sauvignon um. Sein Vater kommentierte dies im Vorbeigehen mit dem legendär gewordenen piemontesischen Ausspruch "Darmagi", was soviel heißt wie schade. Im Jahre 1988 kaufte die Familie Gaja eine 12 Hektar große Spitzenlage in Serralunga und nannte sie Sperss, was im Piemontischen Sehnsucht bedeutet: Sehnsucht nach einer eigenen Barolo Lage.

Das historische Flaggschiff und der wichtigste Wein der Familie Gaja ist der klassische Barbaresco. Gajas Barabaresco wird von Trauben aus 14 veschiedenen Weingärten in Barbaresco bereitet und ist zweifellos das Aushängeschild dieser Appellation. Seit Jahrzehnten zeigt der große Erfolg dieses Weingutes, dass Angelo den richtigen Weg gegangen ist. Angelo Gaja ist heute auf der Höhe seiner Winzerkunst - aber der frische Charme der nächsten Generation wartet schon: Gaia Gaja trägt bereits die Tradition des Piemonteser Weinguts in die Zukunft.

In der Presse: Gaja

Angelo Gaja ist in Italien - und darüber hinaus - ein Star. Er zählt zu den einflussreichsten Weinmachern seines Landes und ist bereits eine lebende Legende.

Entsprechend lang ist die Liste der Auszeichnungen. So schrieb z. B. die amerikanische Weinzeitschrift Wine Spectator dass die 1985er Barbarescos von Gaja "die besten Weine waren, die jemals in Italien hergestellt wurden“. Für das Magazin Decanter war Angelo Gaja gar "Man of the Year" und 2008 kürten die Herausgeber des bedeutendsten italienischen Weinführers Vini d’Italia das Weingut Gaja zur "Kellerei des Jahres".

Zuletzt angesehen