Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Artadi

    Top: Fruchtige Weine im burgundischen Stil!

12 mal Kundenfavorit
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120

Bodegas Artadi El Sequé Alicante DO 2012
... Kakao/Schoko... Waldbeeren
trocken
Bodegas Artadi El Sequé Alicante DO 2012
Spanien | Alicante | Mourvèdre /...
•• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
24,50 € *
•• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Inhalt 0.75 Liter (32,67 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
James Suckling 94 Punkte

Bodegas Artadi Vinãs de Gain Rioja DOCa 2014
... würzige Holznote... Mokka/Kaffee... nach Brombeeren... nach Kirschen
trocken
Bodegas Artadi Vinãs de Gain Rioja DOCa 2014
Spanien | Rioja | Tempranillo
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
23,90 € *
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Inhalt 0.75 Liter (31,87 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Die Bodegas Artadi liegt im baskischen Teil der Rioja, 30 Kilometer nordöstlich von Haro. Inhaber Juan Carlos López de laCalle kreiert naturverbundene Weine im fruchtig burgundischen Stil und sorgt mit diesen Schöpfungen für weltweites Ansehen. Zu Recht gilt Artadi heute als eines der besten Weinerzeuger Spaniens. Er nutzt für seine Weine weder die Bezeichnungen "Reserva" noch "Gran Reserva". Dennoch gelang es ihm in etwas mehr als zehn Jahren eine ehemalige Genossenschaft als Spitzenweingut zu etablieren. Die Größen der Weinwelt - Robert Parker oder auch Rene Gabriel - überhäufen die Weine mit Bestnoten. Der Name Bodegas y Viñedos Artadi steht für generationsübergreifende Wertbeständigkeit. Neben den Artadi Weinen der Rioja finden Sie bei Vinexus auch Angebote der Grupo Artadi aus Alicante oder Navarra.

Name Bodegas y Viñedos Artadi
Land Spanien
Region Rioja
Gründungsjahr 1985
Inhaber Familie Lopez de LaCalle

Das Weingut Artadi in Rioja ist eines der prestigeträchtigsten in Spanien

citytoursbarcelona.com

Aus der Natur, mit der Natur – naturnaher Ausbau aus Überzeugung

Im Jahr 1985 wurde die Bidegas Artadi als Genossenschaft gegründet, die innerhalb kurzer Zeit für die Produktion von Jungweinen Bekanntheit erlangte. Schon der 1987er Jahrgang des Viñas de Gain wurde zum einem verheißungsvollen Avangarde-Wein, der dem Vergleich mit traditionellen Produktionsverfahren mühelos standhielt und überragte.

Juan Carlos de LaCalle hat zu diesem Verbund von 13 engagierten Winzern seinen Weinberg zugefügt – einen Weinberg, der zu den besten der Region der Rioja gilt. Nach der Auflösung dieser Kooperation ging Artadi als Nr. 1 aus dem Zusammenschluss heraus und überzeugte vor allem mit seinen fruchtigen Weinen im Burgunderstil.

Mit den Weinen Pagos Viejos, Grandes Añadas und El Pisón erlangte das Weingut Artadi so etwas wie Weltruhm. Als dann auch noch die Weine aus den Einzellagen hinzukamen, durfte sich das Unternehmen der Familie endgültig zu den Herstellern absolut innovativer Top-Riojas zählen.

Seit 2011 agiert die Bodegas Artadi nach absolut naturnahen Methoden und Maßstäben. Die Philosophie „die reine Natur schafft die besten Resultate“ setzte sich durch.

Hinter einem großartigen Weingut stehen großartige Macher

Viele Jahre hatte Weinmacher Benjamin Romeo die Weinzügel von Artadi in der Hand. Die Fußstapfen , die er hinterließ, waren sehr groß, doch der Franzose Jean Francois Gadeau scheint diese gekonnt auszufüllen.

Besitzer ist noch immer Juan Carlos López de Lacalle, der in Spaniens Weinkultur einen großen Namen hat. Er setzt nach wie vor auf frucht-dominierende, moderne Weine, die ihren Rebsorten-Charakter auf natürliche Weise präsentieren.

Zuletzt angesehen