Banrock Station Weine online kaufen | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Banrock Station

    Feine australische Weine, die Genuss und Natur verbinden!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120
1

Ein Chardonnay voll aromatischer Komplexität!

Banrock Station Colombard Chardonnay 2016
... würzige Holznote... nach Zitrusfrüchten... nach Kräutern
trocken
Banrock Station Colombard Chardonnay 2016
Australien | South Australia | Chardonnay
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
5,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aromatische Melange aus Frucht und Minze!

Banrock Station Shiraz Mataro 2016
... Pfeffer/pfeffrig... nach Brombeeren... nach Kirschen... Minze
trocken
Banrock Station Shiraz Mataro 2016
Australien | South Australia | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
5,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
1

Exotischer Chardonnay, der die Sonne in sich trägt!

Banrock Station Chardonnay 2016
... nach Vanille... nach Ananas... nach Pfirsich... nach Melone
trocken
Banrock Station Chardonnay 2016
Australien | South Australia | Chardonnay
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
5,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Stolze, geschmeidige und dichte Fruchtfülle!

Banrock Station Shiraz 2017
... nach Vanille... Pfeffer/pfeffrig... Waldbeeren... nach Brombeeren... nach Maulbeeren... nach Himbeere... nach Pflaumen
trocken
Banrock Station Shiraz 2017
Australien | South Eastern... | Shiraz / Syrah
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
5,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Tolle Beerenfarbe, toller Beerengeschmack!

Banrock Station Shiraz Rosé 2017
... Waldbeeren
halbtrocken
Banrock Station Shiraz Rosé 2017
Australien | New South Wales | Rosé
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
6,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (9,20 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Das Weingut Banrock Station liegt in Südaustralien in der malerischen Kulisse von Riverland - einem Ort, der perfekt ist für schmackhafte Weine und für Menschen, die die Umgebung, das Panorama und das gute Essen hier zu schätzen wissen. Hochwertige Produkte, die den Charakter, die Seele der Region und seiner Weinmacher widerspiegeln. Weine, die gut zugänglich sind, Frische, Ausdruck und einen vollmundig-fruchtigen Geschmack präsentieren und stets im Einklang der Natur ausgebaut werden.

Die Natur bewahren und Neues wagen schließen sich nicht aus.

Paul Burnett (Banrock Station)

Guter Geschmack trifft gutes Gefühl und ein beispielhaftes Engagement!

Das australische Unternehmen Banrock Station setzt Maßstäbe - in Sachen Wein und in Sachen Umwelt. So investiert Banrock regelmäßig in diverse Projekte, versucht Landflächen wieder nutzbar zu machen, engagieren sich für den WWF, schützt Schildkröten im Great Barrier Reef uvm.

Es heißt, dass das 1995 gegründete Weingut Banrock Station bereits insgesamt mehr als 6 Millionen AU$ in 130 Natur- und Forschungsprojekte weltweit investiert hat. Und genau diese Leidenschaft vor der Natur, diesen tiefen, erfurchtsvollen Respekt lässt das Team seine feinen Weine produzieren. Jeder Banrock Station Wein ist somit ein Geschenk der Erde, des Himmels. Ein Geschenk, das Tradition und Innovation verbindet - um schmackhafte, frische und leichte Alltagsweine hervorzubringen.

Warme Temperaturen am Tage, kühlere Nächte und das Wasser aus den Flussläufen vom Murray River - all das bietet die optimalen Bedingungen für fruchtbetonte Weine.

Das Weinbauprojekt basiert auf ausgesuchten internationalen Rebsorten, die man zu typisch australischen Weinen keltert. Unter der Leitung von Chief Winemaker Paul Burnett entsteht daraus ein breites Sortiment von Weinen: von beliebten traditionellen Stilen bis zu innovativen Tropfen für neugierige Genießer.

Paul Burnett, Chefwinzer und australischer Weinmacher aus Überzeugung

Paul Burnett hat einen Bachelor of Agricultural Science in Adelaide gemacht und ist anschließend unter anderem durch kalifornische Weinregionen gereist, um sich dort wertvolles Wissen anzueignen. Hier arbeitete er vor allem auf Weingütern, die sich auf die Produktion von Premium-Weinen fokussiert haben.

Seit 2004 ist Paul Burnett für Banrock Station aktiv und verantwortet auf dem insgesamt rund 1.900 Hektar großen Areal den Weinanbau und Weinausbau auf etwa 600 Hektar. In seinen Händen entsteht ein facettenreiches Weinsortiment, das Hand in Hand mit der Umwelt gehen.