Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Bassermann-Jordan Grauer Burgunder trocken 2016

Typischer Pfalz-Grauburgunder!

trocken

Region Pfalz
Rebsorte Pinot Grigio
Alkoholgehalt 13 %
Säuregehalt 6,4 g/Liter
Restsüße 6,3 g/Liter
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 100 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Bassermann-Jordan Grauer Burgunder trocken 2016
11,77 € * -15% 9,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. DE-PG-0017-16
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Menge

Beim Kauf 100 happy grapes je Artikel einsammeln

Gegen 1990 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

Die Burgunder-Rebsorten werden bei Bassermann-Jordan bewusst ohne Lagenbezeichnung angeboten, da bei diesen Weinen, so auch bei unserem Grauen Burgunder, der Rebsortencharakter im Vordergrund steht. Die Weinberge für den Grauen Burgunder sind in Ruppertsberger und Deidesheimer Lagen angelegt. Das Lesegut für diesen Wein wurde selektiv gelesen. Die Trauben wurden schonend gekeltert und der Most wurde temperaturkontrolliert im Edelstahl vergoren.

Der Bassermann-Jordan Grauer Burgunder trocken präsentiert sich jung und frisch. Er hat ein schönes Bukett, das an Melone und Apfelmost erinnert. Am Gaumen bestätigt sich diese fruchtige, frische Art, die den Wein delikat und animierend macht. Die schöne Frucht wird untermalt von der feinen Würze des Grauen Burgunder. Ein Wein der sehr schön zu trinken ist - für sich allein oder zur Vesper mit herzhaften Spezialitäten oder zu Pasta. Ein Wein für viele Gelegenheiten - schon jetzt oder für die nächsten 5 Jahre.

Expertise | Bassermann-Jordan Grauer Burgunder trocken 2016

Art.-Nr.: DE-PG-0017-16

Hersteller
Bassermann-Jordan
Land
Deutschland
Region
Pfalz
Jahrgang
2016
Rebsorte
Pinot Grigio
Rebsortenanteil
100% Grauburgunder
Alkoholgehalt
13 %
Säuregehalt
6,4 g/Liter
Restsüße
6,3 g/Liter
Verschlusstyp
Schraubverschluss
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
Passt zu: Vesper mit herzhaften Spezialitäten oder zu Pasta.

Ausbau in Stahltanks, lagerfähig 3 - 5 Jahre ab Jahrgang

Inverkehrbringer: Bassermann-Jordan, 67146 Deidesheim, Deutschland | Allergene**: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weisswein)

Weingut | Bassermann-Jordan

Bereits Weinliebhaber Goethe wußte Bassermann-Jordan Weine zu schätzen. Laut Weingut bestellte er 1820 den von ihm oft gelobten 1811er für einen Kuraufenthalt. Das renommierten Pfälzer Traditionsgut steht heute für erstklassige Weine, die den Geschmack der Zeit treffen. Die historischen Etiketten klassifizieren die Bassermann-Jordan Weine: Für alle trockenen Rieslinge wird das Jugendstil-Etikett mit dem römischen Kaiser Probus verwendet. Das 1811er-Etikett - eines der ältesten Weinetiketten Deutschlands - ziert wiederum die Burgunder von Bassermann-Jordan.

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Bassermann-Jordan Grauer Burgunder trocken 2016"
Zuletzt angesehen