Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Bodega Noemía J. Alberto 2015

trocken üppig & opulent

Weingut Bodega Noemía
Region Patagonien
Rebsorte Malbec
Alkoholgehalt 13,5 %
Restsüße trocken
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 120 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Bodega Noemía J. Alberto 2015
48,00 € * -6% 44,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (59,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. AR-MA-0064-15
Artikel im Zulauf. Lagernd ab 04.10.2019
Menge

Beim Kauf 449 happy grapes je Artikel einsammeln.

Gegen 8980 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

üppig & opulent

Die Trauben für den Bodega Noemía J. Alberto stammen aus einer 4 Hektar Lage am Rio Negro, die im Jahr 1955 gepflanzt wurden. Die wurzelechten Reben sind ein weiterer, besonderer Aspekt dieser kleinen Bodega.

Dies ist unser persönlicher Lieblingswein, der eine Mischung aus südlicher Frucht mit Maraschinokirschen, Pflaumen und kühler pfeffriger Würze vereint. Unfiltriert und ungeschönt, sehr pur und rein, dass ist für uns die eleganteste Variante der Bodega Noemía Weine.

Expertise | Bodega Noemía J. Alberto 2015

Art.-Nr.: AR-MA-0064-15

Hersteller
Bodega Noemía
Land
Argentinien
Region
Patagonien
Jahrgang
2015
Rebsorte
Malbec
Rebsortenanteil
90% Malbec, 9% Merlot, 1% Petit Verdot
Alkoholgehalt
13,5 %
Restsüße
trocken
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
zu: Pilzpfanne, Lammbraten, Hirschmedaillons, Hirschgulasch, Hase & Kaninchen
Gebindegröße
6

in Barriques gereift

Inverkehrbringer: Wein am Limit, 20251 Hamburg, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Weingut | Bodega Noemía

Patagonien ist nicht nur landschaftlich einzigartig. Die Weine, allen voran der Malbec, sind es gleichfalls. Winemaker Hans Vinding-Diers hat sich gemeinsam mit Gräfin Noemi Conzano, Besitzerin des Brunello-Weingutes Argiano in der rauhen Landschaft Patagoniens auf die Suche nach alten Reben gemacht, während parallel dazu die ganze Welt im argentinischen Mendoza investierte. Die beiden weinverrückten Europäer wurden tatsächlich fündig und konnten einen 90 Jahre alten Weinberg mit wurzelechten Malbec-Rebstöcken rekultivieren - ein Traum. Bodega Noemía Weine zeigen sich fruchtbetont und filigran zugleich.

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2014er Bodega Noemía J. Alberto
  • James Suckling: 94 Punkte
2015er Bodega Noemía J. Alberto
  • Tim Atkin: 95 Punkte
  • Robert Parker: 94 Punkte
2013er Bodega Noemía J. Alberto
  • Tim Atkin: 94 Punkte
  • Wine & Spirits: 94 Punkte
  • Wine Spectator: 91 Punkte
2012er Bodega Noemía J. Alberto
  • Robert Parker: 93 Punkte
  • James Suckling: 95 Punkte
  • Wine Spectator: 91 Punkte
  • Tim Atkin: 94 Punkte
Kundenbewertungen für "Bodega Noemía J. Alberto 2015"
Ähnliche Artikel