Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Casa Gran del Siurana

    Herrschaftliche Weinkreationen!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120

Ein Spanier mit außergewöhnlicher Persönlichkeit!

trocken
Casa Gran del Siurana Cruor Priorat DOCa 2013
Spanien | Priorato | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
21,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (28,67 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Intensiver und eleganter Trinkspaß aus dem Priorat!

trocken
Casa Gran del Siurana GR-174 Priorat DOCa 2016
Spanien | Priorato | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
13,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (18,60 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein Spanier mit außergewöhnlicher Persönlichkeit!

trocken
Casa Gran del Siurana Cruor Priorat DOCa 2014
Spanien | Priorato | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 21,22 € *
Inhalt 0.75 Liter (28,29 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Intensiver und eleganter Trinkspaß aus dem Priorat!

trocken
Casa Gran del Siurana GR-174 Priorat DOCa 2017
Spanien | Priorato | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 12,88 € *
Inhalt 0.75 Liter (17,17 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Die Geschichte von der Casa Gran del Siurana begann im Empordà. Dort wurden Weine kreiert, die den Charakter der spanischen Region widerspiegelten. Die Liebe zum Winzerhandwerk führte die Weinliebhaber ins Priorat, eine der bekanntesten Denominaciones de Orgien weltweit. Dort bezogen sie ein herrschaftliches Anwesen, das am Ufer des Flusses Siurana steht und als Casa Gran bekannt ist. Das historische, über dreihundert Jahre alte Anwesen war früher die Heimat der Mönche von Scala Dei, die schon im 12. Jahrhundert Weinbau praktizierten.

Name Casa Gran del Siurana
Land Spanien
Region Bellmut del Priorat
Gründungsjahr 2000
Website http://www.casagrandelsiurana.com

Geschichte + Weinberge + Bodega + Team = Wein

Das heutige Team begann im Jahr 2000 auf der Casa Gran del Siurana zu arbeiten. Hier sollte eine neue Generation von Weinen entstehen: es wurden nur die Böden mit dem größten Potenzial ausgewählt, auf den die bestgeeigneten Rebsorten sorgfältig angebaut wurden, bis sie die perfekte Reife zur Lesung erreichten. Nach der Lese wurde individuell entschieden, welches die besten Methoden zur Weinbereitung und weiteren Reifung waren. Dieses System hat sich auf der Casa bis heute bewährt.

Zwei Terroirs mit Charakter

Die zwei Weinberge unterscheiden sich durch ihre Landschaft und ihre Bodenbeschaffenheit. Dadurch können die verschiedenen Rebsorten individuell nach ihren persönlichen Bedürfnissen gedeihen. Der Weinberg La Fredat ist 40 Hektar groß und zeichnet sich durch Terrassen- und Hangbebauung aus. Bei dem Terassenbau wurde auf die sensible Umwelt geachtet und dem mediterranen Klima angepasst, das sehr launenhaft sein kann.  Der Schieferboden unterstützt die Reben bei hohen Temperaturen und begünstigt ein tiefes Wurzelwachstum, damit die Nährstoffe des Bodens optimal genutzt werden können. Der zweite Weinberg, La Casa Gran, umfasst 12 Hektar befindet sich am Fluss Siurana und zeichnet sich durch die tiefroten Böden aus Schlamm und Lehm aus, auf dem fünf Terrassen mit Weinstöcken gepflanzt sind.

Die Menschen, die hinter den herrlichen Weinen stehen

Die Weinliebhaber der Casa Gran del Siurana sind nicht nur Kollegen, sie sind ein Team und kreieren zusammen einzigartige Weine. Júlia, Basili, Jordi und Miquel bilden den Kern des Teams. Sie kümmern sich um jeden einzelnen Rebstock und wenden ihr ganzes Wissen über den Weinbau an, um eine maximale Qualität der Trauben zu erzielen.
Wenn die Zeit der Weinlese kommt bekommen die Vier Verstärkung. Schließlich muss sichergestellt werden, dass jede Rebsorte und jede Parzelle zur richtigen Zeit abgeerntet wird. Gar nicht so einfach bei so vielen Hektar und so vielen Kilo Trauben!
Jordi Alentorn ist der Hauptverantwortliche für die zwei Weinberge. Er sorgt dafür, dass an den Reben qualitativ hochwertige Trauben wachsen und alles nach Plan läuft.
Anna Gallisà ist die Önologin und Joaquim Bartolomé der Kellermeister der Bodega. Die beiden kümmern sich um die Weinproduktion. Mit großer Sorgfalt, technischen Geschick und Kreativität kreieren sie Weine, die das Terroir der Casa Gran del Siurana und des Priorats zum Ausdruck bringen.