Château Brun St. Émilion Weine kaufen | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Château Brun

    Unser Tipp: Ein authentisch-exquisiter St. Émilion!

Filter schließen
 
von
bis
60 | 120

Geschmeidiger und eindrucksvoll dynamischer Franzose!

Château Brun Saint-Émilion Grand Cru 2011
... Kakao/Schoko... Tabak/Rauch... Pfeffer/pfeffrig... nach Brombeeren... nach Himbeere... nach Kirschen
trocken
Château Brun Saint-Émilion Grand Cru 2011
Frankreich | Bordeaux | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
19,21 € *
Inhalt 0.75 Liter (25,61 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Geschmeidiger und eindrucksvoll dynamischer Franzose!

Château Brun Saint-Émilion Grand Cru 2014
trocken
Château Brun Saint-Émilion Grand Cru 2014
Frankreich | Bordeaux | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
20,83 € *
Inhalt 0.75 Liter (27,77 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Geschmeidiger und eindrucksvoll dynamischer Franzose im Großformat!

Château Brun Saint-Émilion Grand Cru 2011 Magnum (1,5 L)
... Kakao/Schoko... Tabak/Rauch... Pfeffer/pfeffrig... nach Brombeeren... nach Himbeere... nach Kirschen
trocken
Château Brun Saint-Émilion Grand Cru 2011 Magnum (1,5 L)
Frankreich | Bordeaux | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
43,50 € *
Inhalt 1.5 Liter (29,00 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Tradition wird groß geschrieben im Hause Brun; seit 1571 bestimmt sie das konsequent qualitätsorientierte Handeln der Winzerfamilie. Der heutige Besitzer Hervé Brun sträubt sich gegen aktuelle Trends und vinifiziert nur einen einzigen Wein. Dieser ist jedoch keinesfalls antiquiert, vielmehr besticht er durch Frische und zarte Rotfruchtaromen. Ganz bewusst steht auch auf dem Etikett lediglich der Name der Region - ohne weitere Klassifizierung. "Saint Émilion, das muss genügen. Dieser berühmte Name steht für eine jahrhundertealte Tradition und für großen Wein. Alles andere ist nur modischer Schnick-Schnack ohne jegliche Aussagekraft.", erläutert Hervé seine Überzeugung.

Name Château Brun
Land Frankreich
Region Bordeaux, Saint-Emilion
Gründungsjahr 1571
Rebfläche 9,8 Hektar
Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
Website http://www.chateau-brun.com

Fruchtig, saftig, macht Spaß. Sie werden immer seltener, die authentischen Weine dieses Stils.

Vinum - Europas Weinmagazin

Château Brun St. Émilion

Bei Weinen aus Bordeaux im Allgemeinen und St. Émilion im Speziellen denken viele vermutlich zunächst an sündhaft teure Weine - aber dem muss nicht so sein! Château Brun gehört zu der kleinen Gruppe bodenständiger Châteaux, die qualitativ exzellente und zugleich bezahlbare Weine auf die Flasche bringen.

Zum Weingut gehören 10 Hektar Weinberge, die seit 1571 im Familienbesitz sind. Der Schatz des Hauses sind sehr alten Rebstöcke, die auf Kalksteinböden stehen. Vornehmlich Merlot (über 80%) mit etwas Cabernet Franc und einem ganz kleinen Anteil (2%) Cabernet Sauvignon stehen Pate für authentische und beinahe zeitlos klassische St. Émilion Weine. Die Weine überzeugen mit ihrer klaren Frucht, sind überaus ausgewogen und fein. Sie zeugen von höchster Präzision - sowohl in der Weinbergs- als auch der Kellerarbeit.

Geleitet wird das Weingut von Hervé Brun. Mit Gilles Pauquet hat die Familie Brun zudem einen kompetenten Berater engagiert, auf den auch Ausone und Cheval Blanc vertrauen.