Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Château Pesquié Terrasses Rouge Ventoux AOC 2019

Rote Frucht trifft auf würzigen Pfeffer!

Château Pesquié Frankreich Rhône Rotweine

Château Pesquié Terrasses Rouge Ventoux AOC 2019
Menge Ersparnis Stückpreis
bis 5 0 % 9,50 € * 12,67 € * / 1 Liter
ab 6 1 % 9,38 € * 12,51 € * / 1 Liter
ab 12 4 % 9,16 € * 12,21 € * / 1 Liter
ab 18 10 % 8,59 € * 11,46 € * / 1 Liter
9,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. FR-BL-0411-19
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge
1 mal Kundenfavorit
95

Gegen 1900 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 95 happy grapes je Artikel einsammeln.

Beschreibung

Ein tief rubinroter Wein, der schon im Glas mit seinem intensiven Duft nach Himbeeren, Johannisbeeren und einer pfeffrigen Note beeindruckt. Am Gaumen dominiert die Beerenfrucht, noch verstärkt durch schöne geschliffene Tannine, hintergründig ergänzt durch die leicht würzigen und floralen Aromen und mit einem wunderbar ausbalancierten, samtigen Finish. Der Château Pesquié Terrasses Rouge Ventoux AOC ist ein Klassiker, wie man ihn von der südlichen Rhône erwartet.

Dieser tolle Tropfen ist ein Allrounder, den man zu einfachen, wie auch zu Gourmet-Menus servieren kann.

Expertise | Château Pesquié Terrasses Rouge Ventoux AOC 2019

Art.-Nr.: FR-BL-0411-19

Hersteller
Château Pesquié
Land
Frankreich
Region
Rhône
Jahrgang
2019
Rebsorte
Cuvée
Rebsortenanteil
60% Grenache, 40% Syrah
Qualitätsbezeichnung
AOC
Alkoholgehalt
14,5 %
Säuregehalt
3 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
zu: Pizza, Kebab, Aufschnitt, Gemüsekuchen, Salaten oder Terrinen, Geflügel und gebratenem oder gegrilltem Fleisch.
Gebindegröße
6

in Barriques gereift (12 Monate)

Inverkehrbringer: Château Pesquié, 84570 Mormoiron, Frankreich | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein) | Biowein | BIO-Kontrollnummer: FR-BIO-01**

Weingut | Château Pesquié

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Château Pesquié Terrasses Rouge Ventoux AOC 2019"