Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Château Saint Jean d´Aumières L´Alchimiste Black édition Rouge AOP 2016

Samtweicher und vollmundiger Rotwein mit deutlichen Kirschnoten!

Château Saint Jean d'Aumières Frankreich Languedoc Roussillon Rotweine

Château Saint Jean d´Aumières L´Alchimiste Black édition Rouge AOP 2016
93

Robert Parker

24,00 € * 25,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (32,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. CX-BL-1818-16
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge
240

Gegen 4800 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 240 happy grapes je Artikel einsammeln.

Beschreibung

komplex & elegant

Inmitten der neuen (seit Juni 2014 anerkannt) AOP Terrasses du Larzac, einer Region dessen Terroir schon lange für seine herausragende Qualität bekannt ist, liegt das Château Saint Jean d'Aumières.

Hier erreichen auch Syrah, Grenache und Carignan eine perfekte Reife und bilden zusammen die großartige Cuvée Château Saint Jean d´Aumières L´Alchimiste Black édition Rouge AOP.

Dieser trockene Rotwein zeigt sich ausgesprochen samtig, vollmundig und besitzt ein Bouquet aus Schwarzkirschen, schwarzen und roten Johannisbeeren, Lorbeerblättern, Röstaromen und Kakao. Am Gaumen blitzt ein Hauch Menthol auf und rundet die Raffinesse ab.

Expertise | Château Saint Jean d´Aumières L´Alchimiste Black édition Rouge AOP 2016

Art.-Nr.: CX-BL-1818-16

Hersteller
Château Saint Jean d'Aumières
Land
Frankreich
Region
Languedoc Roussillon
Jahrgang
2016
Rebsorte
Cuvée
Rebsortenanteil
Syrah (70%), Grenache (20%), Carignan (10%)
Qualitätsbezeichnung
AOP
Alkoholgehalt
14 %
Restsüße
5,3 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

im Holzfass gereift (12 Monate), empf. Trinktemperatur 16-18°C

Inverkehrbringer: Château Saint Jean d'Aumières, 34150 Gignac, France | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Weingut | Château Saint Jean d'Aumières

Vianney Castan träumte schon als Kind davon, eines Tages selbst einmal Besitzer eines Weinguts zu sein und Winzer zu werden - so wie zuvor sein Großvater und Urgroßvater. 2012 war es dann soweit. Einige Parzellen liegen in den Cru-Lagen Languedocs. Die Temperaturschwankungen am Tag und in der Nacht, das Terroir und die "Launen der Natur" kommen den Weinen zugute. In den Weinbergen erfolgt jeder Arbeitsschritt im Einklang mit der Natur: So werden die Rebstöcke zum Beispiel nachts behandelt und bearbeitet, damit die Bienen tagsüber nicht gestört werden. Auch die Ernte findet in der Nacht statt. 

Mehr entdecken
93

Robert Parker

Kundenbewertungen für "Château Saint Jean d´Aumières L´Alchimiste Black édition Rouge AOP 2016"