Cheval des Andes 2013 | Rotweine | Art | Wein | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Cheval des Andes 2013

Ein langlebiger Vorzeigewein aus Argentinien nach dem Vorbild von Cheval Blanc!

Kult trocken

Region Mendoza
Rebsorte Cuvée
Alkoholgehalt 15 %
Säuregehalt 5,3g/Liter
Restsüße 1,5 g/Liter
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 100 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Cheval des Andes 2013
Kundenbewertung: (1)
93,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (124,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. AR-BL-0251-13
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Menge

Beim Kauf 935 happy grapes je Artikel einsammeln

Gegen 18700 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

Ein perfektes Paar, das Weingut mit dem besten Terroir Argentiniens und der Meister der Weinbereitungskunst. Im Cheval des Andes treffen sich die zwei, das legendäre Château Cheval Blanc mit den erstklassigen Weinreben, gepflanzt im Jahr 1929, und Terrazas de los Andes, die `Grand Crus` im Bordeaux-Stil zaubern wie kein Zweiter.

Diese Ultra-Premium-Assemblage ergibt einen opulenten, subtil strukturierten Wein mit tiefen Frucht- und Gewürznoten und weichen, reifen Tanninen.

Im Glas glänzt der Cheval des Andes purpurfarben. Das Bouquet überzeugt mit Aromen von getoastetem Brot, Veilchen, Schwarzkirsche und Schwarzer Johannisbeere. Am Gaumen erleben wir einen medium- bis vollmundigen Wein, sehr elegant, von schöner Struktur, mit intensiven Aromen und einer beeindruckenden Länge. Dabei zeigen sich auch Anklänge von Graphit und erdige Töne. Der Wein aus Mendoza/ Argentinien besitzt Lagerungspotential bis 2030.

Dieser vielfach ausgezeichnete Wein steht für die Kunst der Assemblage und ist perfekter Ausdruck eines argentinischen Kultweines. Ein Grand Cru aus der Neuen Welt. Cheval des Andes ist ein Vorzeigewein mit der typischen argentinischen Fruchtaromatik.

Expertise | Cheval des Andes 2013

Art.-Nr.: AR-BL-0251-13

Hersteller
Cheval des Andes
Land
Argentinien
Region
Mendoza
Jahrgang
2013
Rebsorte
Cuvée
Rebsortenanteil
66% Malbec, 26% Cabernet Sauvignon, 8% Petit Verdot
Kellermeister
Lorenzo Pasquini
Alkoholgehalt
15 %
Säuregehalt
5,3g/Liter
Restsüße
1,5 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen

Dekantier-Empfehlung (1 Std. vorher belüften), empf. Trinktemperatur 16-18°C, in Barriques gereift (12 Monate), lagerfähig 10 - 15 Jahre ab Jahrgang,

Inverkehrbringer: Moet Hennessy Deutschland GmbH, 80335 München, Deutschland | Allergene**: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Weingut | Cheval des Andes

Schon der Name ist klangvoll und groß - genau wie sein Inhalt. Der Wein von Cheval des Andes geht aus einem Bündnis zwischen dem Château Cheval Blanc und Terrazas de los Andes hervor. Der Cheval des Andes bildet die sensationelle Synthese aus der legendären Weinbereitungskunst eines Grand Cru des Bordeaux-Weinbaugebiets und dem besten Terroir Argentiniens - eine Hommage der Neuen Welt an die große Tradition der Assemblage. Eine Zeitreise in das alte Bordeaux!

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2012er Cheval des Andes
  • Jancis Robinson: 17/20 Punkte
  • Robert Parker: 94 Punkte
  • Wine Spectator: 92 Punkte
  • James Suckling: 97 Punkte
2008er Cheval des Andes
  • Guia de Vinos: 94 Punkte
  • Wine Spectator: 91 Punkte
2007er Cheval des Andes
  • Robert Parker: 95 Punkte
  • Wine Spectator: 91 Punkte
2006er Cheval des Andes
  • Robert Parker: 96 Punkte
  • Decanter 2008: 5 Stars
  • IWC 2008: 91 Points
  • Wine Enthusiast 2008: 92 Points
  • Wine Spectator: 90 Punkte
2005er Cheval des Andes
  • Robert Parker: 94 Punkte
  • Wine Spectator: 92 Punkte
  • Wine Enthusiast: 92 Punkte
2004er Cheval des Andes
  • Robert Parker: 93 Punkte
  • IWC: 91 Punkte
  • Wine Enthusiast: 92 Punkte
  • Decanter: 5 Sterne

1 Bewertung

Kundenbewertungen für "Cheval des Andes 2013"
Cheval des Andes 2006 05.11.2010

Eleganter Schmeichler

Der Beschreibung kann ich mich anschließen, ich würde ihn nur noch länger belüften.