Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Hannes Reeh Heideboden Cuvée Weiß 2019

Immer überraschend, immer gut!

trocken

Weingut Hannes Reeh
Region Burgenland
Rebsorte Weiße Cuvée
Alkoholgehalt 13,5 %
Säuregehalt 5,5 g/Liter
Restsüße 1 g/Liter
  • HOTLINE
    +49 (0)6033 9769 120 Mo–Fr von 8–15 Uhr

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 120 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Hannes Reeh Heideboden Cuvée Weiß 2019
10,95 € * -9% 9,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. AT-WB-0398-19
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge
1 mal Kundenfavorit

Beim Kauf 100 happy grapes je Artikel einsammeln.

Gegen 1990 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

Wie sich diese Hannes Reeh Heideboden Cuvée Weiß zusammensetzt, das ist von Jahrgang zu Jahrgang unterschiedlich. Winzer Hannes Reeh aus dem österreichischen Burgenland entscheidet immer neu, welche Rebsorten zu welchem Anteil seinem Anspruch, einen regionstypischen Weißwein mit dichtem Körper, feiner Frische und großer Aromatik am besten entsprechen. In diesem Jahrgang bereiten Sauvignon Blanc und Weißburgunder via Nase mit wunderbaren Anklängen reifer exotischer Früchte wie Aprikose, Melone, Grapefruit und knackigen Paprika-Akzenten auf den Trinkgenuss vor.

Der Gaumen wird mit dem körperreichen, unkomplizierten und dennoch und sehr fülligen Wein wirklich verwöhnt. 

Expertise | Hannes Reeh Heideboden Cuvée Weiß 2019

Art.-Nr.: AT-WB-0398-19

Hersteller
Hannes Reeh
Land
Österreich
Region
Burgenland
Jahrgang
2019
Rebsorte
Weiße Cuvée
Rebsortenanteil
60% Sauvignon Blanc, 40% Weißburgunder
Alkoholgehalt
13,5 %
Säuregehalt
5,5 g/Liter
Restsüße
1 g/Liter
Verschlusstyp
Schraubverschluss
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

Inverkehrbringer: Weingut Hannes Reeh, 7163, Andau, Österreich | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)

Weingut | Hannes Reeh

Starke Weine, augenfällige Etiketten, prägnante Namen - das ist der Burgendländer "Reehbell" Hannes Reeh. Die Weine des leidenschaftlichen Macher-Typen haben Substanz und Persönlichkeit, nicht nur Schauwert. Das bescheinigt u. a. das Fachmagazin Falstaff, das Hannes Reehs Kreationen wiederholt mit hohen Punktzahlen veredelt.
Hannes Reeh ist in Andau ganz im Osten Österreichs zu Hause - zwischen dem Neusiedlersee und der Grenze zu Ungarn. Hier herrscht pannonisches Klima, was bedeutet, dass Reehs Trauben die meisten Sonnenstunden des Landes und nur wenig Regen abbekommen. Dieses Terroir lässt sie zu einer außerordentlichen Reife gedeihen, das "Reehsultat" sind Weine voller Eleganz, Kraft und Fülle mit ausgeprägtem Terroircharakter. 

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2017er Hannes Reeh Heideboden Cuvée Weiß
  • Falstaff: 90 Punkte
Kundenbewertungen für "Hannes Reeh Heideboden Cuvée Weiß 2019"
Ähnliche Artikel