Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Amalaya Malbec 2020

Ein fantastischer Blend aus argentinischer Höhe!

trocken // Amalaya // Argentinien // Calchaqui Valley // Rotweine

Die Trauben für den saftigen Amalaya reifen in Argentinien auf 2300 bis 3111 Meter Höhe, und erhalten so optimale Bedingungen, ihr volles Aroma weit ab der Zivilisation zu entwickeln.

Amalaya Malbec 2020
90

Decanter

9,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Letzte Flaschen
Auf Lager. Lieferzeit 2-4 Werktage.
Menge
1 mal Kundenfavorit
95

Gegen 1900 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 95 happy grapes je Artikel einsammeln.

KOSTENLOSER Versand ab 120 € Warenwert

Beschreibung

Die Bodega Amalaya liegt in dem Cafayate Valley, einer ziemlich spröden Wüstenlandschaft. Dort kann man doch keine guten Weine kreieren - dachte zumindest die einheimische Bevölkerung. Daher rührt auch der Name der Bodega: Amalaya. Es bedeutet übersetzt so viel wie "Hoffnung auf ein Wunder".

Donald Hess, der Leiter der Hess Family Wine Estaste, bewies das Gegenteil. Dort entstehen Weine mit einer einzigartigen Fruchtintensität, eben wie durch ein Wunder.

Der rubinrote Amalaya Malbec ist ein fantastischer Blend aus Malbec, mit einem geringen Anteil an Tannat und Petit Verdot. Im Glas zeigt sich der Wein zart und fruchtig mit Aromen von dunklen Kirschen und schwarzer Johannisbeere. Am Gaumen überzeugen die samtigen Tannine, die von würzigen Noten begleitet werden und in einem harmonischen Finale enden.

Dieser Wein ist ein Gaumenschmeichler und passt besonders gut zu hellem Fleisch oder Pasta mit würziger Soße.

Expertise | Amalaya Malbec 2020

Hersteller
Amalaya
Land
Argentinien
Region
Calchaqui Valley
Jahrgang
2020
Rebsorte
Cuvée
Rebsortenanteil
85% Malbec, 10% Tannat, 5% Petit Verdot
Alkoholgehalt
14%
Restsüße
trocken
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

Weingut | Amalaya

Dort wo die meisten das Cafayate Valley lediglich als eine spröde Wüstenlandschaft ausmachten, erkannte der Kopf der Hess Familie Estates, Donald Hess, das Potenzial für große Weine. Viele teilten diesen visionären Gedanken von Donald Hess nicht.
Vermutlich entstand aus diesem Zweifel auch der Name der Bodega. In der Indiosprache bedeutet Amalaya nämlich so viel wie "Hoffnung auf ein Wunder". Für sie war ein erfolgreiches Bepflanzen in diesem Teil des Cafayate Valley und somit das Gelingen der Bodega Amalaya aufgrund der schwierigen klimatischen Bedingungen gleichbedeutend mit eben diesem Hoffen auf ein Wunder. Doch tatsächlich trotzen die Rebstöcke dem spröden Wüstenklima. Sie bescheren geschmackvolle und komplexe Trauben, die es den Winemakern der Bodega Amalaya ermöglichen, Weine mit einmaliger Fruchtintensität, Würze und feinen Tanninen zu erzeugen, die diesem besonderen Ort ohne jeden Zweifel würdig sind.

Mehr entdecken

Auszeichnungen

90

Decanter

2020er Amalaya Malbec
  • Decanter: 90 Punkte
2016er Amalaya Malbec
  • Mundus Vini: Gold Medaille

3 Bewertungen

Kundenbewertungen für "Amalaya Malbec 2020"
13.04.2020

Guter Argentinier

Guter Wein mit eigenem Charakter.

24.10.2015

Es war alles Gut. Danke

Es war alles Gut. Danke

24.08.2015

Sehr sehr sehr gut.

Sehr sehr sehr gut.

Art.-Nr. AR-BL-0255-20 | Inverkehrbringer: Reidemeister & Ulrichs GmbH, 28217 Bremen, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)