Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Castell d´Encus Acusp Pinot Noir 2018

Pracht-Pinot - mehr Stil geht nicht!

trocken // Castell d'Encus // Spanien // Costers del Segre // Rotweine

Was für ein Lob aus berufenem Mund! Den besten Pinot Noir des Landes, so nennt Robert Parkers Spanienexperte diesen stilvollen Katalanen in seiner Verkostungsnotiz. Das nimmt man doch fast noch lieber entgegen als die beachtlichen 95 Punkte. Das kühle Klima der Pyrenäen-Höhenlagen verleiht diesem Wein enorme Finesse, ein besonderer Genuss!

Castell d´Encus Acusp Pinot Noir 2018
95

Robert Parker

38,95 € * 39,95 € * UVP
Inhalt: 0.75 Liter (51,93 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Letzte Flaschen
Auf Lager. Lieferzeit 2-4 Werktage.
Menge
2 mal Kundenfavorit
390

Gegen 7791 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 390 happy grapes je Artikel einsammeln.

KOSTENLOSER Versand ab 120 € Warenwert

Beschreibung

Wenn sich die Verkoster des Wine Advocate nach einer Probe zu Superlativen hinreißen lassen, dann will das etwas heißen. Hohe Punktzahlen und Lobeshymnen bringt diese Kritikerinstitution nicht inflationär unters Volk, sondern setzt sie eher zurückhaltend ein. Umso mehr Glauben schenken darf man deshalb der Aussage "This has to be the finest Pinot Noir produced in Spain.", die die 95 Punkte aus Robert Parkers Redaktion begleitet. 

In großer Höhe unweit der katalanischen Pyrenäen wachsen die Trauben für den eleganten Castell d'Encus Acusp Pinot Noir im kleinen, aufstrebenden Anbaugebiet Costers del Segre. Hier profitieren sie von kühleren Temperaturen, die in den Weinberge auf etwa 1000m Höhe herrschen. Das Weingut Castell d'Encus residiert heute in einem Anwesen, das einst als Kloster diente. Schon die damaligen Mönche waren im Weinbau aktiv und schlugen deshalb große Gärbottiche in die Felsen. Nach einer hygienischen Aufbereitung werden diese archaischen Gärbecken heute wieder - neben Edelstahl und Barriques - für diesen formvollendeten Pinot Noir genutzt. Wer weiß, vielleicht ist dies der ausschlaggebende Faktor für seinen zeitlos klassischen Auftritt? 

Das vielschichtige Bouquet erinnert an reife Kirschen, Cranberrys und feines Leder. Daneben machen sich Anklänge von Vanille und Zedernholz bemerkbar, die am Gaumen von dezenten Noten von Tabak und Quitten ergänzt werden. Dank seiner bemerkenswerten Struktur wird dieser formidable Katalane mit weiteren Jahren in der Flasche in Ihrem Keller noch an Raffinesse gewinnen - wenn man es schafft, noch länger zu warten. 

Expertise | Castell d´Encus Acusp Pinot Noir 2018

Hersteller
Castell d'Encus
Land
Spanien
Region
Costers del Segre
Jahrgang
2018
Rebsorte
Spätburgunder / Pinot Noir
Rebsortenanteil
100% Pinot Noir
Qualitätsbezeichnung
D.O.
Alkoholgehalt
13 %
Säuregehalt
5,5 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

Weingut | Castell d'Encus

Mehr entdecken

Auszeichnungen

95

Robert Parker

2018er Castell d´Encus Acusp Pinot Noir
  • Robert Parker: 95 Punkte
Kundenbewertungen für "Castell d´Encus Acusp Pinot Noir 2018"
Art.-Nr. ES-PN-0367-18 | Inverkehrbringer: Ctra. Tremp a Santa Engracia, km. 5, 25630 Talarn, Lleida, Spanien | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)