Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Metzger Petit Noir 2019

Klein ist der Name, groß der Geschmack!

Metzger // Deutschland // Pfalz // Rotweine
Metzger Petit Noir 2019
11,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (14,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit 2-4 Werktage.
Menge
1 mal Kundenfavorit
110

Gegen 2200 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 110 happy grapes je Artikel einsammeln.

KOSTENLOSER Versand ab 120 € Warenwert

Beschreibung

Das "Kleine Schwarze" ist ein Klassiker! Und umgangssprachlich ein Kleid, das - weil es elegant und klassisch geschnitten ist - zu vielen verschiedenen Anlässen getragen werden kann. Und dieser vom Weingut Metzger Metzger Petit Noir hieß ursprünglich einmal sehr passend "Kleiner Schwarzer". Er ist eben ein Wein, der klassisch ausgebaut zu einer Vielzahl an Speisen passt.

Mit mediterranem Charme, reichlich Johannisbeeren, Kirschen, Röstaromen, etwas Rosmarin und Minze ist dieser Wein aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Mitos, Dornfelder und Merlot ein aromatischer, weicher Wein, der jedem Anlass gebührend Stand hält.

Expertise | Metzger Petit Noir 2019

Hersteller
Metzger
Land
Deutschland
Region
Pfalz
Jahrgang
2019
Rebsorte
Cuvée
Rebsortenanteil
Cuvée
Alkoholgehalt
13,5 %
Verschlusstyp
Schraubverschluss
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

Weingut | Metzger

"Mit dem richtigen Wein zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Mit dem richtigen Namen." - Das ist die auf den Punkt passende Zusammenfassung des Gault Millau zur Erfolgsgeschichte von Uli Metzger. Seit Generationen baut Familie Metzger Wein in Asselheim an. Den elterlichen Betrieb haben Uli Metzger und seine Familie zu einem modernen Betrieb mit rund 19 Hektar Fläche ausgebaut. Die Lagen Sonnenberg, Vogelsang und St. Stephan liegen rund um Asselheim. Auf ihren Kalkmergelböden stehen neben traditionellen Rebsorten auch internationale Klassiker wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Tempranillo. Die Böden und das Know-How von Metzger ergeben tiefe und markante Weine mit ausgewogener Säure. Uli Metzger nutzt das Flaschenlabel, um prägnant auf sich selbst und die Qualität des Weines hinzuweisen - diese sind in 3 Kategorien eingeteilt: A ist das Filet (die besten Weine) B ist Pastorenstück (mittlere Qualität) C ist die Flanke (die Gutsweine). So bietet das Gut für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel passende Weine: vom saftigen Gutswein für jeden Tag bis zum lange im kleinen Holzfass gereiften Spitzenrotwein.

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Metzger Petit Noir 2019"
Art.-Nr. DE-BL-0025-19 | Inverkehrbringer: Weingut Metzger, 67269 Grünstadt-Asselheim, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)