Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Maximin Grünhaus Bruderberg Riesling GG 2021

Riesling mit Klasse, Reinheit und Raffinesse!

trocken // Maximin Grünhaus // Deutschland // Mosel // Weißweine

Es gibt leckere Rieslinge - und dann gibt es Riesling, der ist einfach unwiderstehlich und von ganz, ganz großer und seltener Klasse. Genauso einer ist der Maximin Grünhaus Großen Gewächs von der Lage Bruderberg.

Maximin Grünhaus Bruderberg Riesling GG 2021
36,95 € * 39,95 € * UVP
Inhalt: 0.75 Liter (49,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Letzte Flaschen
Auf Lager. Lieferzeit 2-4 Werktage.
Menge
370

Gegen 7391 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 370 happy grapes je Artikel einsammeln.

KOSTENLOSER Versand ab 120 € Warenwert

Beschreibung

Extrem trocken ist dieser Maximin Grünhaus Bruderberg Riesling Grosses Gewächs, sehr lange lagerfähig und vor allem unverwechselbar, voller Charakter, kurz: einzigartig. Das Bouquet dieses Tropfens ist beinahe genial, denn es vereint Rebellion und Wildheit mit Noblesse und höchster Qualität.

Aromen von grünen Früchten wie Limetten, Kiwi und Äpfeln paaren sich mit Noten von wilden Kräutern, von frei wachsenden Wiesenblumen und von einem Hauch Schiefer - wow, das hat Art! Am Gaumen dann die nächste Überraschung. Der Wein konzentriert sich nun auf die Eleganz und die erwachsene Klarheit und verwöhnt den Weinfan mit einer strahlenden Frische. Weißer Pfirsich, Stachelbeere und knackfrische Äpfel werden von Waldmeister und zarten floralen Anklängen äußerst fein und gekonnt abgerundet.

Expertise | Maximin Grünhaus Bruderberg Riesling GG 2021

Hersteller
Maximin Grünhaus
Land
Deutschland
Region
Mosel
Jahrgang
2021
Rebsorte
Riesling
Rebsortenanteil
100%
Alkoholgehalt
11,5 %
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

Weingut | Maximin Grünhaus

Maximin Grünhaus ist der Name der geschlossenen Weinbergslage, aus der die Weine der gleichnamigen Linie aus dem Hause Von Schubert stammen. Doch unter welchem Namen man sie auch kennt, mit 4 Trauben im Gault Millau und 4 Sternen im Eichelmann ist das Gut eindeutig erstklassig. Von 1981 bis 2014 wurde es von Carl-Ferdinand von Schubert geleitet. Er war Winzer des Jahres nach Gault-Millau und erhielt zahlreiche weitere Auszeichnungen. Heute wird das Weingut in 6. Generation von Maximin von Schubert geführt. Seit Januar 2016 ist das Weingut Mitglied im VDP. Die Schlosskellerei liegt am Fuße eines ausgedehnten, steilen Südhanges auf der linken Seite der Ruwer, etwa zwei Kilometer vor deren Mündung in die Mosel. Es ist ein einzigartiges Anwesen, wie es schöner nicht sein könnte. Mit großer Hingabe pflegt Maximin von Schubert diesen jahrhundertalten Familienbesitz.

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2020er Maximin Grünhaus Bruderberg Riesling GG
  • James Suckling: 95 Punkte
  • Robert Parker: 92+ Punkte
Kundenbewertungen für "Maximin Grünhaus Bruderberg Riesling GG 2021"
Art.-Nr. DE-RI-1230-21 | Inverkehrbringer: Maximin Grünhaus, 54318 Mertesdorf, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)