Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Duell Manz trifft Thanisch 2018

Mosel Riesling meets Rheinhessen Weißburgunder!

vegan trocken üppig & opulent

Weingut Thanisch
Region Mosel
Rebsorte Weiße Cuvée
Alkoholgehalt 12,5 %
Säuregehalt 6,75 g/Liter
Restsüße 5,8 g/Liter
  • HOTLINE
    +49 (0)6033 9769 120 Mo–Fr von 8–15 Uhr

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 120 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Duell Manz trifft Thanisch 2018
Kundenbewertung: (4)
9,95 € * -11% 8,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Ersparnis Stückpreis
bis 5 11 % 8,90 € * 11,87 € * / 1 Liter
ab 6 12 % 8,78 € * 11,71 € * / 1 Liter
ab 12 14 % 8,58 € * 11,44 € * / 1 Liter
ab 18 18 % 8,16 € * 10,87 € * / 1 Liter
Art.-Nr. DE-WB-0014-18
Lagernd ab 22.09.2020
Menge
1 mal Kundenfavorit

Beim Kauf 89 happy grapes je Artikel einsammeln.

Gegen 1780 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

üppig & opulent

Wenn zwei sich duellieren, freut sich der Weinliebhaber! Eric Manz aus Rheinhessen und Jörg Thanisch von der Mosel sind seit vielen Jahren enge Freunde, aber in Sachen Wein natürlich auch Konkurrenten. Seit 2010 werfen die beiden ihre Talente zusammen und produzieren einen Wein, der zwar Duell heißt, aber eigentlich mehr ein Duett ist.

Der Duell Manz trifft Thanisch ist eine Cuvée - der besten Riesling von der Mosel mit exzellentem Weißburgunder aus Rheinhessen vereint. So besitzt der eine betont frische Nase, in der sich intensive Aromen von Birnen, Äpfeln und Zitrusfrüchten tummeln. Die Säure am Gaumen wirkt hoch mineralisch und schön eingebettet. Der Weißwein ist ein lebendiger, spritziger Hochgenuss.

Genießen Sie den Wein von Manz und Thanisch zu Meeresfrüchten, frischem Spargel, Pilzrisotto oder italienischer Antipasti.

Expertise | Duell Manz trifft Thanisch 2018

Art.-Nr.: DE-WB-0014-18

Hersteller
Thanisch
Land
Deutschland
Region
Mosel
Jahrgang
2018
Rebsorte
Weiße Cuvée
Rebsortenanteil
Weißburgunder, Riesling
Qualitätsbezeichnung
Qualitätswein
Alkoholgehalt
12,5 %
Säuregehalt
6,75 g/Liter
Restsüße
5,8 g/Liter
Verschlusstyp
Schraubverschluss
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
Passt zu: Meeresfrüchten, Spargel und Pilzgerichten, Antipasti.
Gebindegröße
6

empf. Trinktemperatur 8-10°C

Inverkehrbringer: Thanisch, 54470 LIESER / MOSEL, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)

Weingut | Thanisch

Im Herzen der Mittelmosel, 3 km neben dem Weinort Bernkastel-Kues liegt das idyllische Winzerdorf Lieser. Dort reicht die Familientradition des Weingutes Thanisch nachweislich bis in das Jahr 1648 zurück. 2001 übernahm Sohn Jörg den elterlichen Betrieb und führt das Weingut seither erfolgreich weiter. Der Weinbergsbesitz erstreckt sich über die besten Steillagen der Mittelmosel. Das Weingut Thanisch erzeugt feinfruchtige, filigrane Riesling Weine mit saftigem Körper und großem Potential. Zwar überwiegt bei Thanisch der Riesling, es wird aber auch toller Weißburgunder und Spätburgunder ausgebaut. 

Mehr entdecken

4 Bewertungen

Kundenbewertungen für "Duell Manz trifft Thanisch 2018"
03.10.2019

Versand super Bezahlung easy. Keine Beanstandungen.

Hervorragender Wein. Voller fruchtiger Wein mit viel Struktur. Einfach gut.

24.09.2014

Gelungene Symbiose

Der Duell hat mich aufgrund seiner ausgeglichenen Struktur schnell überzeugt! Neben der stylischen Flasche gefallen mir vor allem die dichten Aromen von Zitrusfrüchten und Birnen! Der Wein hat eine mittlere, angenehme Säure und eine deutlich spürbare Mineralik, die ein volles Mundgefühl zur Folge hat! Das ""Duell"" von Manz und Thanisch endet für mich unentschieden, weil sie das Beste aus beiden Trauben in dieser Cuvée vereint haben!

14.08.2014

Sehr lecker

Sehr leckerer fruchtiger Wein mit wenig Säure.

03.08.2013

Ausgezeichnet

Der Duell Wein ist ein vollkommen, harmonisch ausgeglichener Wein.

Ähnliche Artikel