Ego Bodegas Weine online kaufen | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Ego Bodegas

    Ego, talento, infinito!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120

Sonnenverwöhnter Gaumenschmeichler - samtig und verführerisch!

Ego Bodegas Goru 38 Barrels Jumilla DO 2012
... nach Vanille... nach Himbeere... nach Kirschen... nach Pflaumen... nach Karamell
Ego Bodegas Goru 38 Barrels Jumilla DO 2012
Spanien | Jumilla | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
21,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (28,00 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sonnenverwöhnter Gaumenschmeichler - samtig und verführerisch!

Ego Bodegas Goru 38 Barrels Jumilla DO 2013
... nach Vanille... nach Himbeere... nach Kirschen... nach Pflaumen... nach Karamell
Ego Bodegas Goru 38 Barrels Jumilla DO 2013
Spanien | Jumilla | Cuvée
Im Zulauf. Jetzt vorbestellen.
21,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (28,67 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Harmonie auf hohem Niveau!

Ego Bodegas Gorú Jumilla DO 2016
... nach Heidelbeeren... nach Himbeere... nach Kirschen... nach Pflaumen... Zimtnoten
Ego Bodegas Gorú Jumilla DO 2016
Spanien | Jumilla | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
9,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Das kleine Weingut Ego Bodegas erzeugt qualitativ hochwertige Weine im Südosten Spaniens. Die Natur, Hingabe und ausführliche Selektion stehen im Mittelpunkt des Herstellungsprozesses. Zu dem Weingut gehören 25 Hektar mit 50 Jahre alten Reben, auf denen Größenteils die Rebsorte Monastrell vinifiziert wird, die dort beheimatet ist. Die Weine überzeugen mit einer wunderbaren Harmonie und Fruchtigkeit und weisen ein gutes Lagerpotential auf.

Name Ego Bodegas
Land Spanien
Region Murcia
Gründungsjahr 2010
Inhaber Santos Ortiz
Rebfläche 25 Hektar
Website http://egobodegas.com

Wenn man ganz genau hinhört, wird der Wein einem viele Dinge erzählen.

Santos Ortiz, Inhaber

Großer Anspruch an sich selbst

Santos Ortiz kaufte im Jahr 2010 das kleine Weingut in der Region Murcia, das sich nur einen Steinwurf entfernt von der Stadt Jumilla befindet. Die Weinberge haben ihn besonders gereizt, sie gehören laut Ortiz zu den Besten der Region. Das liegt vor allem an der nachhaltigen Bewirtschaftung, die schon die Vorbesitzer ausübten. Ortiz verwendet traditionelle Methoden der Vinifizierung in der modernen Kellerei und kreiert konzentrierte Weine in einem mediterranen und fruchtigen Stil. 

Ego, talento und infinito – das sind die drei Schlüsselwörter, die das Weingut prägen. Ego hat in diesem Falle aber nichts mit Egoismus zu tun. Ego steht viel mehr für den Glauben an das Projekt, das kleine Weingut im sonnigen Murcia. Talento für die Möglichkeit, das vorhandene Talent einzusetzen und infinito für den grenzenlosen Wunsch, fabelhafte Weine zu kreieren.

Perfektes Klima für Weine mit Potential

Das Klima rund um die Stadt Jumilla ist von extrem heißen Sommern mit bis zu 3000 Sonnenstunden pro Jahr geprägt, in denen nur mit geringen Niederschlägen zu rechnen ist. Den Kontrast bieten die kalten Winter, die etwas höhere Niederschlagsmengen hervorbringen. Die Böden sind karg und verwittert – nicht gerade die idealen Voraussetzungen für den Weinbau. Doch die Monastrell-Reben haben sich perfekt adaptiert und fühlen sich hier besonders wohl. Aber auch aus Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Tempranillo werden reife und harmonische Rotweine kreiert.