Eymann Gewürztraminer MDG trocken Bio | Weißweine | Art | Wein | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Eymann Gewürztraminer MDG trocken Bio

Ein Orange Wine: nussig, konzentriert & fett!

Bio, Demeter, Orange Wine trocken

Weingut Eymann
Region Pfalz
Rebsorte Gewürztraminer
Alkoholgehalt 13,5 %
Säuregehalt 4 g/Liter
Restsüße 5,3 g/Liter
BIO-Kontrollnummer: DE-ÖKO-003**
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 120 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Eymann Gewürztraminer MDG trocken Bio
27,00 € * -7% 25,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (33,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. DE-GW-0002-NV
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge
1 mal Kundenfavorit

Beim Kauf 250 happy grapes je Artikel einsammeln.

Gegen 5000 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

Beim Pfälzer Weingut Eymann wird naturnah und ohne Schnickschnack gearbeitet. Hier entstehen auch solche Weine, die man dem noch relativ jungen Trendlabel "Orange Wine" zuordnen kann: spontan vergoren mit längerer Liegezeit auf der Maische, unfiltriert und ungeschwefelt.
Diese Weine sind nicht glanzhell und ungetrübt, sondern zeigen im Glas eine leicht orange Färbung, der sie ihren Namen verdanken. Manche der Orange Wines werden von Weinliebhabern als kantig oder schwer zugänglich empfunden, denn hervorgerufen durch Oxidation können bisweilen ungewöhnliche Aromen auftreten.

Doch der Eymann Gewürztraminer MDG gehört nicht dazu: Er ist eher nussig, konzentriert und fett. Sein verführerischer Duft nach Kräutern wie Basilikum und Estragon, aber auch nach Honig und frischem Hopfen lassen sogar ein wenig an ein Pale Ale denken. Luft macht dem Wein nichts aus, man könnte ihn deshalb über eine Woche lang offen lassen und immer wieder ein Glas genießen.

Der Gewürztraminer MDG durchläuft die beschriebenen Vergärungsschritte, wird lange in alten Barriques gelagert und mittels des aus der Sherry-Produktion bekannten Solera-Verfahrens verfeinert. D.h. Teile des Weins werden entnommen und durch den Folgejahrgang in gleicher Qualität ersetzt. Dieser Vorgang wird mehrmals wiederholt, um eine Verbindung von Frische und Reife zu erreichen und dem Wein Vielschichtigkeit und Tiefe zu geben.

Dieser Wein ist Demeter-zertifiziert und wird entsprechend den strengen biodynamischen Richtlinien hergestellt.

Expertise | Eymann Gewürztraminer MDG trocken Bio

Art.-Nr.: DE-GW-0002-NV

Hersteller
Eymann
Land
Deutschland
Region
Pfalz
Jahrgang
ohne Angabe (non-vintage)
Rebsorte
Gewürztraminer
Rebsortenanteil
100% Gewürztraminer
Qualitätsbezeichnung
Landwein
Alkoholgehalt
13,5 %
Säuregehalt
4 g/Liter
Restsüße
5,3 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
zu: Käse, asiatischer Küche
Gebindegröße
6

Inverkehrbringer: Rainer Eymann und Ingeborg Wagner-Eymann, 67161 Gönnheim, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein) | Biowein | BIO-Kontrollnummer: DE-ÖKO-003**

Weingut | Eymann

Rainer Eymann setzte 1984 mit der Übernahme des Weinguts seines Vaters im beschaulichen Pfälzer Örtchen Gönnheim den Grundstein, wofür das Weingut Eymann heute bekannt ist. Gute Weine zu bereiten war ihm nicht genug, er begann das Gut ökologisch zu bewirtschaften. Bereits seit 12 Jahren arbeitet er nun sogar bio-dynamisch und gilt mit seinen im Einklang mit der Natur bereiteten Weinen und seiner qualitativ anspruchsvollen Arbeitsweise als Pionierbetrieb des ökologischen Weinbaus. In seinen 15 Hektar umfassenden Weinbergen gedeihen auf kalkigen Lössböden finessereiche Rieslinge, weiße Burgundersorten und körperreiche Rotweine wie Merlot und Pinot Noir. Schritt für Schritt gibt er dieses Wissen an seinen Sohn Vincent weiter, der das Erbe fortführen wird.

Mehr entdecken

Persönliche Empfehlungen

Stephan Kahl | Vinexus
empfiehlt Eymann Gewürztraminer MDG trocken Bio

Wenn Orange-Wein, dann diesen!

Ich mag an sich keinen Orange-Wein. Durch die lange Maischestandzeit und oxidative Bearbeitung kommt es bei Orange-Weinen oft vor, dass die filigranen und leicht flüchtigen Fruchtaromen entweichen oder im Endprodukt untergehen. Außerdem haben leider viele Orange-Weine Fehler die als typisch für die Methode verkauft werden sollen - Leuten die gerne an Edding-Stiften schnuppern kann ich diese Weine empfehlen.

Im Weingut Eymann wird der einzige Orange-Wein produziert den ich aktuell gerne trinke. Durch das Solera-Verfahren werden kleine Fehler gekonnt kaschiert, und durch das Verwenden von der sehr aromatischen Rebsorte Gewürztraminer wird die Gefahr umgangen dass der Wein seine wichtigsten Aromen bei der Herstellung verliert.

Das blumige Aroma des Gewürztraminer schlägt einem nach dem öffnen förmlich ins Gesicht, mit mehr Luft kommt dann mehr Kräuter-Aromatik durch.

Das ist nicht der Wein um die Schwiegermutter zu beeindrucken (dafür wurde Champagner erfunden), aber es ist eine tolle Alternative für die nächste Grillparty.

Kundenbewertungen für "Eymann Gewürztraminer MDG trocken Bio"
Ähnliche Artikel