Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Ferraton Père & Fils (1)

    Unentdeckter Schatz von der nördlichen Rhône!

1 mal Kundenfavorit
Filter schließen
60 | 120
91 Robert Parker
91 Jeb Dunnuck

Charismatische Liaison von Grenache und Syrah!

Ferraton Père & Fils Frédéric Reverdy Côtes du Rhône Villages Plan de Dieu 2019
Frankreich | Rhône | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 2-4 Werktage.
10,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (14,60 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge
Lebensmittelangaben
60 | 120

Mehr Info

Vom Geheimtipp für Eingeweihte sollte Ferraton Père & Fils unbedingt zu einem Namen werden, den jeder gleich auf der Zunge hat, wenn es um Rhône-Empfehlungen geht. Das Weingut wurde in den 1940er-Jahren im Herzen der Appellation Hermitage von Jean Orëns Ferraton gegründet, einem Winzersohn, der eigene Wege gehen wollte. In seiner im Vergleich eher kurzen Unternehmensgeschichte hat sich Ferraton Père & Fils zu einem Kleinod mit einer spannenden Bandbreite von Weinen entwickelt, die heute aus Trauben verschiedener Rhône-Appellationen entstehen: Im Repertoire finden sich unkomplizierte Alltagsweine im klassischen Rhône-Stil neben anspruchsvollen Lagen-Kreationen, beide Stufen eint die hervorragende Qualität und der äußerst fair kalkulierte Preis. Kellermeister Damien Brisset und sein Team vinifizieren Trauben aus eigenen Flächen in den Appellationen Saint-Joseph, Hermitage und Crozes-Hermitage, erzeugen ihre Spitzenweine aber auch aus zugekauften Trauben der Appellationen Côte Rôtie, Côtes du Rhône, Châteauneuf-du-Pape und Côtes du Rhône Village. Regelmäßig werden die Ferraton-Weine mit hohen Auszeichnungen renommierter Weinkritiker bedacht.

Name Ferraton Père & Fils
Land Frankreich
Region Rhône
Gründungsjahr 1946
Kellermeister Damien Brisset
Rebfläche 18 Hektar eigene Flächen
Anbauweise biodynamisch, traditionell
Website http://www.ferraton.fr