Francis Ford Coppola Director's Cut Chardonnay 2015 | Weißweine | Art | Wein | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Francis Ford Coppola Director's Cut Chardonnay 2015

trocken saftig & harmonisch

Land USA
Region Kalifornien
Rebsorte Chardonnay
Alkoholgehalt 13,75 %
Säuregehalt 5,75 g/Liter
Restsüße trocken
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 100 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Francis Ford Coppola Director's Cut Chardonnay 2015
Kundenbewertung: (3)
31,50 € * -10% 28,35 € *
Inhalt: 0.75 Liter (37,80 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 5 28,35 € * 37,80 € * / 1 Liter
ab 6 27,98 € * 37,31 € * / 1 Liter
Art.-Nr. PW-CH-0007-15
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Menge
1 mal Kundenfavorit

Beim Kauf 284 happy grapes je Artikel einsammeln

Gegen 5670 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

saftig & harmonisch

Üppig, samtig, seidige Textur, vielschichtig und ausdrucksvoll!

Die Chardonnay Trauben für den Francis Ford Coppola Director's Cut Chardonnay wurden in den frühen Morgenstunden gelesen, gefolgt von einer Ganztrauben-Pressung.

Der Director's Cut Chardonnay zeichnet sich durch einen besonders samtigen Körper aus. Seine Aromen erinnern an Ananas, exotische Gewürze und Vanillecreme. Anklänge an Birne, grünen Apfel, Limone und Passionsfrucht sind weitere Merkmale dieses vielschichtigen, ausdrucksvollen und körperreichen Weißweines.

Der frisch gepresste Most durchlief die alkoholische Gärung im Holz. Danach wurde der Wein acht Monate in französischen (80 %) und amerikanischen (20%) Barriques ausgebaut.

Expertise | Francis Ford Coppola Director's Cut Chardonnay 2015

Art.-Nr.: PW-CH-0007-15

Hersteller
Francis Ford Coppola
Land
USA
Region
Kalifornien
Jahrgang
2015
Rebsorte
Chardonnay
Rebsortenanteil
100% Chardonnay
Alkoholgehalt
13,75 %
Säuregehalt
5,75 g/Liter
Restsüße
trocken
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
Pilzgerichten, gegrilltem Geflügel, Rindfleischgerichten, Krabbenfleisch
Gebindegröße
6

Inverkehrbringer: Pacific Wine Company GmbH, 63225 Langen, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)

Weingut | Francis Ford Coppola

Seit dem Jahr 1979 ist selbst das Napa Valley nicht mehr vor Hollywood sicher. Gäbe es Oscars für Weine, würde Francis Ford Coppola ganz klar einige gewinnen. Alles, was dieser Mann anpackt, wird zum Erfolg!Francis Ford Coppola begeistert mit seinen Weinen das internationale Publikum. Sie tragen nicht nur filmreife Namen, sie folgen auch einem Drehbuch der professionellen Weinbearbeitung. Francis Ford Coppolas Rotweine sind insgesamt kalifornisch fruchtig, komplex und tiefgründig. Die Weißweine zeigen sich betont frisch und knackig - und repräsentieren das kalifornische Lebensgefühl in filmreifer Art und Weise.

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2012er Francis Ford Coppola Director's Cut ChardonnaySan Francisco Chronicle Wine Competition 2014: Gold Medaille, 2011er Francis Ford Coppola Director's Cut ChardonnayInternation Wine & Spirits Competion 2013: Outstanding Silber Medaille,

3 Bewertungen

Kundenbewertungen für "Francis Ford Coppola Director's Cut Chardonnay 2015"
Francis Ford Coppola Director's Cut Chardonnay 2010 30.12.2012

Großartiger Wein

Excellenter Wein. Wer einen Chardonnay mit Holzeinschlag mag, bekommt hier einen echten Kracher. holz ja, aber auch Frucht ohne Ende. Papaya, Erdbeere, dezente Säure, einfach ein großer Weißwein, bei dem allerdings Freunde mineralischer oder besonders knackiger Weine enttäuscht wären.

Francis Ford Coppola Director's Cut Chardonnay 2010 02.11.2012

too much wood

I must agree with other comments, the wood dominates the taste just too much...

Francis Ford Coppola Director's Cut Chardonnay 2008 17.07.2011

Nicht mein Geschmack

Die Aromen sind OK, doch die starke Eiche ist zu dominant. Leider fehlt dem Wein Frische und Spritzigkeit, trotz dem angegebenen Säuregehalt. Vielleicht hatte ich auch nur eine schlechte Flasche erwischt