Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Friedrich Becker

    Pfälzer Pinot Noir König

7 mal Kundenfavorit
Filter schließen
 
  •  
  •  
von
bis
60 | 120

Ein Pfälzer Qualitäts-Rotwein von einem Meister des Spätburgunder!

trocken
Friedrich Becker Spätburgunder QbA 2014
Deutschland | Pfalz | Spätburgunder /...
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
13,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (18,60 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(2)

Ein Spätburgunder erster Güte!

trocken
Friedrich Becker Spätburgunder `B` 2014
Deutschland | Pfalz | Spätburgunder /...
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 21,66 € *
Inhalt 0.75 Liter (28,88 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein Pfälzer Qualitäts-Rotwein von einem Meister des Spätburgunder!

trocken
Friedrich Becker Spätburgunder QbA 2015
Deutschland | Pfalz | Spätburgunder /...
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 13,07 € *
Inhalt 0.75 Liter (17,42 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(2)
60 | 120

Mehr Info

Die Anfänge vom Familienweingut Friedrich Becker sind in absolut positiven Sinn typisch für die Südpfalz - denn sie liegen in einem Mischbetrieb, der nebenbei eben auch ein bisschen Wein anbaute. Erst Mitte des letzten Jahrhunderts entstand das Bewusstsein, dass die Hanglagen und das Terroir in den Hängen des Pfälzer Landes schlichtweg perfekt für die besten Weine sind. Seit dieser Erkenntnis geht die Erfolgsgeschichte, die ihren "richtigen" Start 1973 hatte, steil nach oben. Ihre Weine, die von einem Fuchs unter einem Rebstock auf dem Etikett geziert werden, ist längst ein Synonym für herausragende Qualitätsweine geworden.

Name Friedrich Becker
Land Deutschland
Region Pfalz
Gründungsjahr 1973
Inhaber Friedrich Becker sen. und jun.
Kellermeister Friedrich Becker
Rebfläche 22 Hektar
Rebsorten Weißburgunder, Grauburgunder, Chardonnay, Spätburgunder, Schwarzriesling, Riesling
Boden Kalkmergel, Löss, Ton
Verband VDP, Fünf Freunde
Website http://www.friedrichbecker.de

Unsere Pinots sind sehr konzentriert, haben reife, feste Tannine und verbinden feine Eleganz mit einer breiten Skala roter Fruchtaromen. Seit vielen Jahren zählen sie zu den besten Burgundern Deutschlands. Ihrer herausragenden Qualität verdankt unser Weingut Ruf und Rang.

Friedrich Becker

Kompromisslose Spitzenweine - nicht nur der eigenständige Spätburgunder

Der Spätburgunder (Pinot Noir) vom Weingut Friedrich Becker darf sich sein Jahren zu den besten des Landes zählen. Zu Beginn der 2000er galten sie als nahezu unschlagbar. Doch auch die anderen französischen Interpretationen der Burgunder-Rebsorten werden beispielsweise von Gault Millau hochgelobt.

Sicher spielt die Philosophie von Friedrich Becker für den Erfolg eine große Rolle: "Wir wollen aus unserer guten Lage und den herausragenden Bedingungen des Terroir das denkbar Beste machen. Dieses ehrgeizige Ziel des Weinmachers ist nur im Einvernehmen mit der Natur zu erreichen. Ich sehe im Reichtum der Schöpfung mehr als nur die Grundlage unserer Arbeit. Für mich ist Natur auch Inspiration."

Die Becker-Weine sind das Resultat der Zusammenarbeit zwischen Familie und Mitarbeitern

Wein wird von der Natur gemacht und von den Menschen um ihm herum realisiert. Das Engagement vom Becker-Team, der gemeinsame Anspruch, das Qualitäts-Verständnis und die Freude am Ergebnis, kommen nicht von ungefähr, sondern aus engen Absprachen und einem guten Miteinander: Vom Azubi, über helfende Studentenhände, Telefon-Support, Marketing, Logistik, Weinmacher bis hin zu Friedrich Becker Senior und Junior - es geht nichts über Verlässlichkeit.

// listing