Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Gérard Bertrand Réserve Spéciale Cabernet Sauvignon IGP Pays d`Oc 2016

Eleganter, intensiver Franzose der mit Preis und Geschmack verführt!

trocken

Land Frankreich
Alkoholgehalt 14 %
Säuregehalt 3,1g/Liter
Restsüße 3,8 g/L
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 120 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Gérard Bertrand Réserve Spéciale Cabernet Sauvignon IGP Pays d`Oc 2016
8,25 € *
Inhalt: 0.75 Liter (11,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Ersparnis Stückpreis
bis 5 0 % 8,25 € * 11,00 € * / 1 Liter
ab 6 1 % 8,14 € * 10,85 € * / 1 Liter
ab 12 4 % 7,96 € * 10,61 € * / 1 Liter
ab 18 11 % 7,37 € * 9,82 € * / 1 Liter
Art.-Nr. FR-CS-0103-16
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge

Beim Kauf 83 happy grapes je Artikel einsammeln.

Gegen 1650 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

Dunkles Kirsch- bis Purpurrot mit rotviolett funkelnden Glanzlichtern. Aromatisches Bouquet von süß gereiften schwarzen und roten Johannisbeeren, Blaubeeren, dunklen Pflaumen und würzigen Anklängen von Lorbeer, Pfeffer, auch etwas Mokka, neben den feinen Röst- und Vanillenoten der Eiche. Am Gaumen kraftvoll, fleischig, rund und konzentriert mit exzellenter Balance von dunkler Frucht, kräftigem, doch sanft gereiftem Tannin und guter, lebhafter Säure, sehr würzig, reif und vollmundig, im Finale lang mit aromatischem Nachhall von dunkler Schokolade, Toast und einem Hauch von Vanille.

Für den Gérard Bertrand Reserve Speciale Cabernet Sauvignon IGP Pays d`Oc  werden nur die besten, optimal ausgereiften Cabernet-Sauvignon-Trauben von Hand gelesen, sofort in die Kellerei gebracht, hier vollständig entrappt und traditionsgemäß in rund 20 bis 25 Tagen bei kontrollierten Temperaturen von 28 bis 30°C vergoren. Der Kellermeister unterstützt dabei mit dem wiederholten Umpumpen der Weine die natürliche Konzentration der unverkennbar dunkelwürzigen Rebsortenaromen und samtweich gereiften Tannine. Sobald die alkoholische Gärung abgeschlossen ist, wird der Wein behutsam von der Maische abgezogen, für etwa zehn Monate zur Reife ins Holzfass gelegt und schließlich nur leicht geschönt auf die Flaschen gefüllt. Hier ruht die Réserve Spéciale noch einmal für weitere drei Monate, bevor man sie für den Handel freigibt.

Der aus Bordeaux stammende Cabernet Sauvignon ist eine der berühmtesten französischen Edelreben und eine der beliebtesten weltweit. Was er braucht ist Wärme. Und die gibt es satt im Pays dOc. Die Trauben danken es mit einem tief eingefärbten, würzig-fruchtigen, tanninreichen Cabernet Sauvignon, der gern auch eine Weile lagern darf, um mit der Reife noch mehr aromatische Fülle und Vielschichtigkeit entfalten. Réserve Spéciale nennt Gérard Bertrand seine Kollektion von Rebsortenweinen aus dem Pays dOc. Und liefert damit erneut einen unwiderstehlichen Beweis für das außergewöhnliche Potenzial der Terroirs und Trauben im Midi. Vorausgesetzt, sie geraten in die außergewöhnlich talentierten Hände unseres Südfrankreichspezialisten! Wie kein anderer verwandelt Gérard Bertrand Boden, Klima und Rebsorten in diese unvergleichlich mediterranen Qualitäten von ausgesuchter Eleganz, Balance, Intensität, Finesse und Reinheit der Frucht.

Expertise | Gérard Bertrand Réserve Spéciale Cabernet Sauvignon IGP Pays d`Oc 2016

Art.-Nr.: FR-CS-0103-16

Hersteller
Gérard Bertrand
Land
Frankreich
Region
Languedoc Roussillon
Jahrgang
2016
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Rebsortenanteil
100% Cabernet Sauvignon
Qualitätsbezeichnung
IGP
Alkoholgehalt
14 %
Säuregehalt
3,1g/Liter
Restsüße
3,8 g/L
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
zu: gegrilltem oder gebratenem Fleisch und Geflügel, Rinderschmorbraten, pikanten Pastagerichten oder würzig gereiftem Bergkäse.
Gebindegröße
6

lagerfähig 4 - 5 Jahre ab Jahrgang

Inverkehrbringer: Gerard Bertrand11100 NarbonneFrankreich | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Weingut | Gérard Bertrand

Im Herzen der Region Languedoc-Roussillon, Südfrankreich, brachte der international anerkannte Weinexperte und ehemalige Rugby-Spieler Gérard Bertrand die besten Winzer des Languedoc zusammen, um den Rotweinen seiner Heimatregion weltweite Beachtung und Bedeutung zu schenken. Sein Vater lehrte ihm die Kunst der Weinherstellung, so dass Gérard Betrand im Jahr 1987 die Verantwortung für Domaine de Villemajou übernahm und bis heute das Lebenswerk seines Vaters fortführt. Das über 20-jährige Know-how des Winzers wird durch Exzellenz, Authentizität, Geselligkeit und Innovation gefestigt. Darüber hinaus ist Bertrand von Nachhaltigkeit überzeugt und lässt die Flaschen des Château l'Hospitalet C02-neutral produzieren.

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Gérard Bertrand Réserve Spéciale Cabernet Sauvignon IGP Pays d`Oc 2016"
Ähnliche Artikel