Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt 2019

Natur pur - eben ein echter Rohstoff-Zweigelt!

trocken // Hannes Reeh // Österreich // Burgenland // Rotweine

Der Burgenländer Hannes Reeh wirkt wie Österreichs Antwort auf Markus Schneider. Hannes Reehs Weine stecken voller Terroircharakter und sind eine echte Entdeckung. 

Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt 2019
92

Falstaff

19,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (26,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit 2-4 Werktage.
Menge
2 mal Kundenfavorit
200

Gegen 3990 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 200 happy grapes je Artikel einsammeln.

KOSTENLOSER Versand ab 120 € Warenwert

Beschreibung

Der Name ist Programm: Für den "Rohstoff" verzichtet Winzer Hannes Reeh aus dem österreichischen Burgenland auf alles, was den Wein "schönen" könnte. Also ausschließlich Natur pur, keine Enzyme, und in besonders guten Jahren wird sogar auf die Filtration verzichtet. So ein Tropfen wie der Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt hat dann natürlich auch eine besondere Umgebung für den Reifeprozess verdient. Deshalb geht es für zwölf bis 14 Monate ab ins feine Barriquefass, aus dem dieser sortenreine Tropfen aus der Zweigelt als ein Festtagswein wieder herauskommt. 

In einem dunklen Rubinrot liegt er im Glas und umhüllt die Nase mit feinen, fruchtig-würzigen Noten, wobei Brombeere, Kirschen, Walnuss, gegrillte Paprika und Wacholder dominieren. Am Gaumen ist dieser Tropfen elegant und verwöhnt mit noblen Tanninen. Ein Wein für den besonderen Anlass oder für besonders nette Gesellschaft. 

Expertise | Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt 2019

Hersteller
Hannes Reeh
Land
Österreich
Region
Burgenland
Jahrgang
2019
Rebsorte
Zweigelt
Rebsortenanteil
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Säuregehalt
4,7 g/Liter
Restsüße
1 g/Liter
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

Weingut | Hannes Reeh

Starke Weine, augenfällige Etiketten, prägnante Namen - das ist der Burgendländer "Reehbell" Hannes Reeh. Die Weine des leidenschaftlichen Macher-Typen haben Substanz und Persönlichkeit, nicht nur Schauwert. Das bescheinigt u. a. das Fachmagazin Falstaff, das Hannes Reehs Kreationen wiederholt mit hohen Punktzahlen veredelt.
Hannes Reeh ist in Andau ganz im Osten Österreichs zu Hause - zwischen dem Neusiedlersee und der Grenze zu Ungarn. Hier herrscht pannonisches Klima, was bedeutet, dass Reehs Trauben die meisten Sonnenstunden des Landes und nur wenig Regen abbekommen. Dieses Terroir lässt sie zu einer außerordentlichen Reife gedeihen, das "Reehsultat" sind Weine voller Eleganz, Kraft und Fülle mit ausgeprägtem Terroircharakter. 

Mehr entdecken

Auszeichnungen

92

Falstaff

2019er Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt
  • Falstaff: 92 Punkte
2018er Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt
  • Falstaff: 93 Punkte
Kundenbewertungen für "Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt 2019"
Art.-Nr. AT-ZW-0029-19 | Inverkehrbringer: Weingut Hannes Reeh, 7163, Andau, Österreich | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)