Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Hannes Sabathi (1)

    Charakterstarke, unverwechselbare Terroirweine

Filter schließen
60 | 120
-13%
95 Falstaff

Ein Sauvignon Blanc wie man ihn sich nur wünschen kann!

trocken
Hannes Sabathi Sauvignon Blanc Ried Kranachberg GSTK 2018
Österreich | Südsteiermark | Sauvignon Blanc
Auf Lager. Lieferzeit 3-6 Werktage.
27,73 € * 32,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (36,98 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge
Lebensmittelangaben
60 | 120

Mehr Info

Gelegen in Gamlitz-Kranachenberg, also mitten im südsteirischen Herzen Österreichs, liegt das Weingut von Hannes Sabathi, der seit 2005 gemeinsam mit seiner Frau Karin den elterlichen Betrieb führt. Die Etiketten seiner Weine präsentieren optisch die tiefe Verwurzelung. Geschichtlich führen die Wurzeln bis ins Jahr 1860 zurück, denn so lange gibt es den Sabathi-Hof bereits - die ersten 100 Jahre jedoch eher mit Bezug auf eine gemischte Landwirtschaft.

Weine von Hannes Sabathi stehen für echte Charakterweine, klare Terroir-Persönlichkeiten, sowie für Weine mit Rückgrat und herausragender Qualität.

Name Hannes Sabathi
Land Österreich
Region Südsteiermark
Gründungsjahr 1998
Inhaber Hannes Sabathi
Rebfläche 35 Hektar
Rebsorten Sauvignon Blanc, Morillon, Weißburgunder, Grauburgunder, Welschriesling, Gelber Muskateller, Blauer Zweigelt
Verhältnis Rot/Weiß 5 % Rotwein / 9 % Weißwein
Lagen Kranachberg, Loren und Jägerberg
Boden kal- & sandhaltig
Website http://www.hannessabathi.at/

Wer Wein machen will, braucht Geduld und tiefgreifendes Vertrauen in die Natur.

„Im Boden liegt für mich die Wahrheit eines Weins“

… diese Wertschätzung der Natur gegenüber hat Hannes Sabathi innerhalb weniger Jahre an die Spitze der Steirischen Weingüter gebracht. Sein beispiel- und kompromissloser Grundsatz, der sich absolut auf die Herkunft fokussiert, setzt unvergleichlich genussvolle Maßstäbe und geschmackliche Highlights.

Sabathis Kranachberg liegt auf etwa 500 Metern Höhe und zählt zu den steirischen DAC-Gebieten. Hier wachsen die Trauben für frische Riedenweine, Gebietsweine und Ortsweine.

Es ist zweifellos das Zusammenspiel zwischen Terroir, den klimatischen Bedingungen und dem sorgfältigem Handwerk, die Hannes Sabathis Weine zu dem machen, was sie sind: Sensationell!