Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Hofmann

    Weingut Hofmann - Weine vom Muschelkalk

8 mal Kundenfavorit
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120
-7%
1

Ein Top-Riesling von einer Top-Lage!

vegan trocken
Hofmann Riesling `Hundertgulden` trocken 2016
Deutschland | Rheinhessen | Riesling
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
16,95 € * 18,20 € *
Inhalt 0.75 Liter (22,60 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
-14%
NEU

Unkompliziert mit Schmelz & Frucht!

vegan trocken
Hofmann Weißer Burgunder trocken 2018
Deutschland | Rheinhessen | Weißburgunder
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 6,72 € * 7,80 € *
Inhalt 0.75 Liter (8,97 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(3)

Unkompliziert mit Schmelz & Frucht!

vegan trocken
Hofmann Weißer Burgunder trocken 2017
Deutschland | Rheinhessen | Weißburgunder
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
7,50 € * 7,80 € *
Inhalt 0.75 Liter (10,00 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(3)
NEU

Sommer, Sonne,...Rossi Rosé!

trocken
Hofmann Rossi Rosé 2018
Deutschland | Rheinhessen | Rosé Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 7,08 € *
Inhalt 0.75 Liter (9,44 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vegan trocken
Hofmann Appenheimer Weißer Burgunder Urmeer trocken 2017
Deutschland | Rheinhessen | Weißburgunder
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 8,62 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,49 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
-19%

Ein unwiderstehlich wohlschmeckendes Zeitzeugnis!

vegan trocken
Hofmann Chardonnay `Vom Korallenriff` trocken 2017
Deutschland | Rheinhessen | Chardonnay
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 8,56 € * 10,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,41 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(3)
-20%

Muschelkalk ist hier das Programm: Toller Terroirwein aus Rheinhessen!

vegan trocken
Hofmann Weißer Burgunder `Eselspfad` trocken 2017
Deutschland | Rheinhessen | Weißburgunder
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 14,57 € * 18,20 € *
Inhalt 0.75 Liter (19,42 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
-6%

Mit Biss: Eine tolle Kombination aus Frucht, Mineralität & Balance!

vegan trocken
Hofmann Grauer Burgunder trocken 2018
Deutschland | Rheinhessen | Pinot Grigio
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
7,30 € * 7,75 € *
Inhalt 0.75 Liter (9,73 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(2)

vegan trocken
Hofmann Riesling `Vom Muschelkalk` trocken 2017
Deutschland | Rheinhessen | Riesling
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
10,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (13,33 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser herrlich aromatische Rheinhesse lässt Kiwi-Sauvignons erzittern!

vegan trocken
Hofmann Sauvignon Blanc trocken 2018
Deutschland | Rheinhessen | Sauvignon Blanc
Im Zulauf. Jetzt vorbestellen.
ab 8,75 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,66 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(6)

Charmanter Zusammenklang dreier Reben, die schon solo bestens aufspielen!

vegan trocken
Hofmann `Dreiklang` trocken 2017
Deutschland | Rheinhessen | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 7,66 € *
Inhalt 0.75 Liter (10,22 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
-16%

Dieser Wein tänzelt auf der Zunge!

vegan trocken
Hofmann Riesling trocken 2018
Deutschland | Rheinhessen | Riesling
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 6,97 € * 8,30 € *
Inhalt 0.75 Liter (9,30 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(1)
-20%

Ein Top-Riesling von einer Top-Lage!

vegan trocken
Hofmann Riesling `Hundertgulden` trocken 2017
Deutschland | Rheinhessen | Riesling
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 14,57 € * 18,20 € *
Inhalt 0.75 Liter (19,42 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Als "wahren Tausendsassa" bezeichnet ihn der Gault Millau. Und wer Jürgen Hofmann kennt, der weiß, wie treffend diese Aussage den umtriebigen, immer fröhlichen Winzer beschreibt.
Das Weingut  liegt in der Gemeinde Appenheim im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Der Betrieb wird seit 2006 von Carolin und Jürgen Hofmann geführt. Hier erwarten Sie tolle Weine aus Spitzenlagen - Rheinhessen auf Top-Niveau!

 

Name Weingut Hofmann
Land Deutschland
Region Rheinhessen
Inhaber Carolin und Jürgen Hofmann
Kellermeister Jürgen Hofmann
Rebfläche 18 Hektar
Anbauweise konventionell
Rebsorten Weißer Burgunder, Riesling, Chardonnay, Grüner Silvaner, Sauvignon Blanc, Grauburgunder
Lagen Appenheimer Hundertgulden und Eselspfad, Niersteiner Oelberg, Gau-Algesheimer St. Laurenzikapelle
Boden Muschelkalk, roter Schiefer
Website http://www.schiefer-trifft-muschelkalk.de

Die Investitionen in die Traubenannahme, den Keller und die Weinberge machen sich bezahlt. Jürgen Hofmanns Weine werden immer packender und tiefgründiger, bleiben aber auch finessenreich und moderat im Alkohol. Er ist einfach der Pionier von Appenheim.

Gault&Millau (2017)

Weingut Hofmann: moderne Weine aus Rheinhessen

Jürgen Hofmann entdeckte erst relativ spät seine Leidenschaft für den elterlichen Betrieb in Appenheim, packte die Sache dann aber umso leidenschaftlicher an. Nach seinem Weinbaustudium krempelte er im Jahr 1997 das Weingut Hofmann völlig um. Er investierte in die Kellertechnik, konzentrierte die Anbaufläche auf die besten Lagen und pflanzte passende Rebsorten, zum Beispiel Regent, Cabernet Sauvignon und Merlot, um seine tollen Rotweine zu keltern.

Das Weingut Hofmann wurde 2010 im Gault & Millau mit 3 Trauben ausgezeichnet - und zeichnet sich selbst mit fantastischen Weißweinen in sehr moderner Ausstattung aus. Terroir aus Rheinhessen, das heißt beim Weingut Hofmann vor allem eines: Muschelkalk.

Noch aus Zeiten des Urmeeres stammen die Gesteinsschichten, und sie bringen dem klassischen Riesling, aber auch dem Sauvignon Blanc oder dem Chardonnay von Hofmann ihren unvergleichlichen Ausdruck. Die Weißweine von Hofmann sind unbedingte Kaufempfehlungen, wenn man herausragende Weißweine aus Deutschland in beeindruckender Vielfalt möchte.

Als zweiter Familienbetrieb wird von der Familie Hofmann das Weingut Willems-Willems in der Gemeinde Konz-Oberemmel (Saar) im Anbaugebiet Mosel geführt. Unter dem Credo Spitzenweine herzustellen, vereinen die beiden Winzer - scheinbar mühelos - die beiden Regionen und der Dachmarke "Schiefer trifft Muschelkalk".