Juliusspital Müller-Thurgau QbA trocken 2017 | Weißweine | Art | Wein | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Juliusspital Müller-Thurgau QbA trocken 2017

trocken

Weingut Juliusspital
Region Franken
Rebsorte Müller-Thurgau
Alkoholgehalt 12 %
Säuregehalt 6,3 g/Liter
Restsüße 5,3 g/Liter
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 120 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Juliusspital Müller-Thurgau QbA trocken 2017
9,40 € *
Inhalt: 0.75 Liter (12,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 5 9,40 € * 12,53 € * / 1 Liter
ab 6 9,28 € * 12,37 € * / 1 Liter
ab 12 9,06 € * 12,08 € * / 1 Liter
Art.-Nr. DE-MH-0005-17
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge

Beim Kauf 94 happy grapes je Artikel einsammeln.

Gegen 1880 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung


Widerspricht dem Vorwurf des Massen-Weines durch hervorragende Eleganz und schönen Trinkspaß!

Mit einer frischen und betörend fruchtigen Stilistik beweist der Juliusspital Müller-Thurgau QbA trocken, dass auch ein Müller-Thurgau ein ganz feiner, exotischer Weißwein sein kann. Gerade für rauschende Feste ist der Juliusspital Müller-Thurgau QbA trocken ein gern gesehener Gast. Seine unkomplizierte Art macht ihn zum freundlichen Genuss, der trotzdem mit einer raffinierten Aromenkomplexität zu beeindrucken weiß.

In der Nase des Juliusspital Müller-Thurgau breitet sich eine elegante Frucht aus, die an knackige Äpfel, reife Birnen und sonnenverwöhnte Orangen erinnnern. Dazu gesellen sich am Gaumen eine ausgewogene Würze und eine feine, mineralische Linie. Die Säure ist sehr schön in den Fruchtcharakter des Weines integriert und zeigt sich elegant und lange im Abgang.

Expertise | Juliusspital Müller-Thurgau QbA trocken 2017

Art.-Nr.: DE-MH-0005-17

Hersteller
Juliusspital
Land
Deutschland
Region
Franken
Jahrgang
2017
Rebsorte
Müller-Thurgau
Rebsortenanteil
Müller-Thurgau
Kellermeister
Benedikt Then
Qualitätsbezeichnung
Qualitätswein
Alkoholgehalt
12 %
Säuregehalt
6,3 g/Liter
Restsüße
5,3 g/Liter
Verschlusstyp
Schraubverschluss
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
Salaten und Meeresfrüchten.
Gebindegröße
6

Ausbau in Stahltanks, empf. Trinktemperatur 8-12°C

Inverkehrbringer: Weingut Juliusspital, 97070 Würzburg, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)

Weingut | Juliusspital

Im Jahre 1576 gründete Fürstbischof Julius Echter die gemeinnützige Stiftung Juliusspital in Würzburg. Das Weingut ist Teil dieser Stiftung und seit jeher tragen die Erlöse zur Finanzierung der sozialen Aufgaben bei. 172 Hektar Weinbergsbesitz in den renommiertesten Weinlagen Frankens legen den Grundstock für die Individualität der Juliusspital Weine. Größter Wert wird auf einen behutsamen Umgang mit der Natur gelegt - aus Nachhaltigkeit für die Reben und Verantwortung für zukünftige Generationen. Unter geschickter Ausnutzung der unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten der Top-Lagen - wie der weltberühmten Lage Würzburger Stein - wird ein breites Spektrum hervorragender Weine erschaffen, die den erstklassigen Ruf des Hauses und seiner Weine seit jeher begründen.

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2012er Juliusspital Müller-Thurgau QbA trockenMundus Vini Biofach 2014: Gold Medaille,
Kundenbewertungen für "Juliusspital Müller-Thurgau QbA trocken 2017"