Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Kloster Eberbach Rosé Secco

Wunderschön beeriger Duft, sehr harmonisch und fruchtbetont!

Kloster Eberbach Deutschland Champagner & Sekt

Kloster Eberbach Rosé Secco
9,95 € * 10,65 € *
-7%
Inhalt: 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. FT-SW-0493-NV
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge
100

Gegen 1990 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 100 happy grapes je Artikel einsammeln.

Beschreibung

leicht & frisch

Secco, oder Perlwein, ist per Definition ein halbschäumender Wein mit mindestens 8,5% Alkohol. Soweit das Wein-Lexikon. Fragt man die Geschmacksnerven eines Weinliebhabers, wird schnell von purer Erfrischung, Lebenslust und Fruchtexplosion die Rede sein. Soweit die Realität.

Der Kloster Eberbach Rosé Secco ist ein erdbeerroter Prickler, der besonders gemeinsam mit Freunden Genussfreuden bringt. Sein feinfruchtiges Bouquet zeigt zarte Fruchtakzente, die an Waldbeeren und Erdbeeren erinnern. Am Gaumen frischt der Rosé Secco schön auf und macht einfach Spaß!

Servieren Sie den Kloster Eberbach Rosé Secco doch zu frischem Erdbeerkuchen, gerösteten Brotscheiben oder auch mal zum Vanille-Eis! Oder einfach pur!

Expertise | Kloster Eberbach Rosé Secco

Art.-Nr.: FT-SW-0493-NV

Hersteller
Kloster Eberbach
Land
Deutschland
Jahrgang
ohne Angabe (non-vintage)
Art
Prosecco & Co
Rebsortenanteil
Spätburgunder, andere ergänzende Rebsorten
Alkoholgehalt
10 %
Säuregehalt
5,41g/Liter
Restsüße
20g/Liter
Verschlusstyp
Schraubverschluss
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
pur, als Aperitif, zu Desserts, frischen Früchten, Vorspeisen.
Gebindegröße
6

empf. Trinktemperatur 6-8°C, gute Perlage, lagerfähig 2 - 4 Jahre ab Jahrgang,

Inverkehrbringer: Hessische Staatsweinkellerei Eberbach GmbH, 65346 Eltville im Rheingau, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Perlwein)

Weingut | Kloster Eberbach

220 Hektar wertvollster Weinbergsbesitz bildet das Fundament des über 900 Jahre währenden Erbes der Zisterzienser von Kloster Eberbach. Auf der Strecke von mehr als 100 km von der Hessischen Bergstrasse bis nach Assmannshausen liegt dabei der Boden für den Facettenreichtum der Weine: unterschiedlichste Terroirs. Schonenster Ausbau der Weine in den Kellern der Domänen in Bensheim, am Steinberg und in Assmannshausen lassen schließlich aus den Trauben individuelle, charakterstarke Weine werden. Weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt ist Kloster Eberbach vor allem wegen seiner großen Vielfalt an herausragenden Weinen, allem voran Rieslingen und Spätburgundern.

Mehr entdecken

2 Bewertungen

Kundenbewertungen für "Kloster Eberbach Rosé Secco"
11.03.2014

Fruchtiger Spaß im Glas

Der Kloster Eberbach Secco Rosé ist ein unkomplizierter Trinkspaß für heiße Tage! Dieser Perlwein hat eine gut eingebundene Kohlensäure, eine dezente Süße und verführt durch seine Aromen von Erdbeeren, Jahannisbeeren und Grapefruit. Mich erinnert der Secc

11.09.2013

Good value

A solid riesling sparkling wine. Very enjoyable!