Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

La Spinetta Monferrato Rosso DOC Pin 2016

Explosivität in perfekter Harmonie - so etwas bekommen Sie nur selten!

La Spinetta G. Rivetti Italien Piemont Rotweine

La Spinetta Monferrato Rosso DOC Pin 2016
35,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (47,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. IT-BL-0258-16
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge
1 mal Kundenfavorit
355

Gegen 7100 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 355 happy grapes je Artikel einsammeln.

Beschreibung

Der La Spinetta Monferrato Rosso DOC Pin begeistert mit betörende Fruchtfülle gefolgt von Röstaromen, Lakritz und Tabak. Ein hoch eleganter Rotwein, der aus 65% Nebbiolo und 35% Barbera d'Asti Bionzo besteht.

Die Barbera Trauben wurden Ende September eingefahren, Nebbiolo erst Mitte Oktober.

Geschmacklich zeigt der Pin köstliche Fruchtaromen nach Kirschen, Pflaumen, Wildblumen, Gewürze und etwas Minze. Ein rassiger, vollmundiger Tropfen.

Benannt wurde der Rotwein nach dem Vater der Rivetti-Brüder, dessen Vorname Giuseppe lautet. Im Piemonteser Dialekt wurde daraus Pin. Ihm ist dieser Wein gewidmet.

Expertise | La Spinetta Monferrato Rosso DOC Pin 2016

Art.-Nr.: IT-BL-0258-16

Hersteller
La Spinetta G. Rivetti
Land
Italien
Region
Piemont
Jahrgang
2016
Rebsorte
Cuvée
Rebsortenanteil
65% Nebbiolo, 35% Barbera
Qualitätsbezeichnung
DOC
Alkoholgehalt
14%
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
Zu Lamm mit Kräutern der Provence und Hasenpfeffer mit gebratener Polenta.
Gebindegröße
6

empf. Trinktemperatur 16-18°C, in Barriques gereift,

Inverkehrbringer: La Spinetta G. Rivetti, Castagnole Lanze AT, Italien | Allergene: enthält Ei, enthält Milch, enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Weingut | La Spinetta G. Rivetti

Die Geschichte der Familie Rivetti begann in den 1890er Jahren, als der Großvater Giovanni Rivetti dem Piemont den Rücken kehrte, um sein Glück in Argentinien zu suchen. Sein Traum, zurückzukehren und in seinem Heimatland Wein zu produzieren, sollte sich nicht erfüllen. Sein Sohn Guiseppe griff diesen Traum auf und gründete 1977 das Weingut La Spinetta. So begann eine Erfolgsgeschichte. "Diejenigen, die beschließen, in der Weinwelt zu arbeiten, neigen dazu, einer Leidenschaft zu folgen aber nicht einfach nur einen Job auszuführen", so erklärt es Giorgio Rivetti. Die Weine von La Spinetta haben die Nase ganz vorn - und das nicht nur aufgrund des Rhinozeros im Logo. Die Kellerei von Giuseppe Rivetti mausert sich zu einem der nobelsten Weingüter Italiens.

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "La Spinetta Monferrato Rosso DOC Pin 2016"