Maison Les Alexandrins by Nicolas Perrin Condrieu 2016 | Weißweine | Art | Wein | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Maison Les Alexandrins by Nicolas Perrin Condrieu 2016

trocken

Land Frankreich
Region Rhône
Rebsorte Viognier
Alkoholgehalt 14%
Restsüße trocken
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 100 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Maison Les Alexandrins by Nicolas Perrin Condrieu 2016
39,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (53,20 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. FR-VI-0008-16
Artikel im Zulauf. Voraussichtlich lieferbar ab 02.02.2018
Menge

Beim Kauf 399 happy grapes je Artikel einsammeln

Gegen 7980 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

Die Weine aus Condrieu genießen seit Generationen einen sehr guten Ruf. Schon die Päpste in Avignon im 14. Jahrhundert fanden großen Gefallen an aromatischen Weißweinen. Jedoch blickt der Weinbau in Condrieu auch auf eine bewegte Geschichte mit vielen Rückschlägen zurück: Schwer gekennzeichnet durch den ersten Weltkrieg, die Wirtschaftskrise in den 1930ern und die Reblaus-Krise, musste man große Teile der Anbauflächen in Condrieu aufgeben. Als das A.O.C. Condrieu 1940 gegründet wurde, umfasste es nur 3 Gemeinden: Condrieu, Vérin und St. Michael. Die gesamte Anbaufläche betrug damals nur 170 ha. Etwas später, im Jahr 1967 wurde das Gebiet um noch vier Nachbarorte erweitert, und zwar: Chavanay, St. Pierre de B?uf, Malleval und Limony. Im Jahr 1986 schlossen die Produzenten aus Condrieu ein Abkommen mit der INAO, durch welches die Appellation auf nur jene Lagen begrenzt wurde, welche über 300 Metern liegen, um die bestmögliche Qualität zu garantieren. Heute umfasst das A.O.C. Gebiet 262 ha.

Das Ursprungsgestein in Condrieu ist der Granit, der an der Oberfläche von Granitgeröll und Löss bedeckt ist. Dieser Boden ist ideal geeignet für die Viognier-Traube, und die auf Terrassen gepflanzten Reben profitieren von einer reichen Sonneneinstrahlung.

Nach der Ganztraubenpressung folgt eine langsame Vergärung bei niedrigen Temperaturen (12 ? 15 °C). 20 % des Weins reift in Holzfässern, um dem Wein eine schöne Vollmundigkeit zu geben. Der Rest reift im Stahltank, um die Aromen, die Frucht und die Frische im Wein zu erhalten.

Der Maison Nicolas Perrin Condrieu hat eine schöne goldgelbe Farbe und ist sehr aromatisch. Zu Beginn duftet er nach exotischen Früchten und Zitrusfrüchten, später kommen blumige Noten hinzu. Am Gaumen präsentiert er sich sehr präzise und ausgeglichen und hat einen schönen langen Abgang.

Expertise | Maison Les Alexandrins by Nicolas Perrin Condrieu 2016

Art.-Nr.: FR-VI-0008-16

Hersteller
Maison Nicolas Perrin
Land
Frankreich
Region
Rhône
Jahrgang
2016
Rebsorte
Viognier
Rebsortenanteil
100% Viognier
Alkoholgehalt
14%
Restsüße
trocken
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

20% des Weins reifen in Holzfässern, 80% in Stahltanks

Inverkehrbringer: Maison Nicolas Perrin, 26000 Valence, Frankreich | Allergene**: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Weingut | Maison Nicolas Perrin

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2012er Maison Nicolas Perrin Condrieu
  • Robert Parker, Wine Advocate: 90 Punkte
Kundenbewertungen für "Maison Les Alexandrins by Nicolas Perrin Condrieu 2016"