Margalit Weine online kaufen | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Margalit

    Im Bordeaux-Stil gehaltene Rotweine aus Israel

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120

Sehr komplexe, elegante und außergewöhnliche Bordeaux-Mischung!

Margalit Enigma 2015
... Waldbeeren... Johannisbeeren/Cassis... Gewürznelken... Minze
Margalit Enigma 2015
Israel | Oberes Galiläa | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
69,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (92,67 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Elegant, anspruchsvoll, zugänglich und etwas ganz Besonderes!

Margalit Cabernet Franc 2014
... Tabak/Rauch... nach Brombeeren... nach Pflaumen
Margalit Cabernet Franc 2014
Israel | Carmel Berge | Cabernet Franc
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
67,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (90,00 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Weicher Ausnahmewein mit dominierenden Grenache-Eigenschaften!

Margalit Paradigma GSM 2015
... Waldbeeren... nach Kirschen... nach Pflaumen... nach Kräutern
Margalit Paradigma GSM 2015
Israel | Carmel Berge | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
45,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (61,20 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Das israelische Weingut Margalit Winery zählt zweifelsohne zu den ältesten und erlesensten Weingütern des Landes. Gegründet wurde das Weingut von Yair Margalit. Schon 1989 wurde die erste Wein-Linie mit überdurchschnittlichem Erfolg verkauft. Innerhalb nur weniger Jahre wurde sein Weingut zu einem Boutique-Weingut der absoluten Spitzenklasse. Mit einem Fokus auf die Rebsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot stehen komplexe, tiefgründige Weine mit facettenreicher Fruchtfülle im Zentrum des Sortiments. Die außergewöhnlich hohe Qualität und die individuelle Signatur bei der Stilistik machen jeden Wein zu einem magischen Erlebnis.

Name Margalit Winery
Land Israel
Region Carmel Berge
Gründungsjahr 1989
Inhaber Dr. Yair Margalit
Kellermeister Asaf Margalit
Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Grenache, Syrah, Mourvedre
Website http://margalit-winery.com

Das wohl beste israelische Weingut, erzeugt Cabernet Franc, der sogar in Frankreich Neid hervorrufen dürfte.

Merian

Ein Weingut, von dem Genießer und Kritiker auf der ganzen Welt schwärmen

Israel entwickelt sich mehr und mehr zu einem spannenden Weinland. Dass sich das „heilige Land“ inzwischen zu den Top-Weinländern der Welt zählen kann, ist definitiv auch Margalit zu verdanken. Nicht "nur" Robert Parker oder die Wein-Fachzeitschrift "Wine Spectator" schwärmen von diesem Ausnahme-Weingut.

"Die Vision mit unserer Margalit Winery besteht vor allem darin, die Herstellung von Wein zu genießen, ohne Abstriche bei der Qualität machen zu müssen." so bringt es Yair Margalit selber auf den Punkt.

Gemeinsam mit seinem Sohn Asaf produziert der Quereinsteiger und Wissenschaftler Yair Margalit auf drei Anbaugebieten. Aus dem Oberen Galiläa stammen die berühmten, extrem ertragsreduzierten Weine aus Merlot und Cabernet Sauvignon und in der Region von Binymina Cabernet Franc - gemeinsam bilden die drei Traubensorten den legendären und vielfach preisgekrönten "Enigma".

Yair Margalit wurde zunächst von anderen Weingütern kontrolliert, er war sich jedoch bewusst, dass er nur bei eigenen Weinbergen in der Lage wäre, eigene Weine - also nach eigenen Wünschen und Vorstellungen - produzieren zu können. Doch erst 10 Jahre nach der Gründung konnten eigene Rebflächen bestellt werden.

Das Ergebnis von Natur, Kunst und Wissenschaft

Bis in die 1980er Jahre hinein wurde Israel eher von süßlichem Massenwein dominiert - also zumindest das, was man Wein nennen konnte - bis Yair Margalit kam, die Weinkultur Israels revolutionierte und faszinierende Weine schuf.

Ausgangspunkt des Wandels war zunächst der Aufschwung des Landes. Die Menschen hatten mehr Geld, reisten nach und durch Europa, entdeckten europäisches, gutes Essen - und gute Weine. So wurde das grundsätzliche Interesse an Genussvielfalt geweckt und von Margalit als Chance perfekt genutzt. Er wusste die klimatischen Bedingungen und Bodenbeschaffenheiten zu nutzen und sorgte dafür, dass ausdrucksstarke Rotweine den Weinmarkt eroberten.

Flaggschiff-Wein Enigma

Der Parade-Bordeaux-Blend Enigma wurde aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot "gezaubert" und zählt weltweit zu den "Den-muss-man-einfach-mal-getrunken-haben"-Weinen. Seine elegante Farbe, seine Tannine und die tiefgründigen Aromen sind schlichtweg zum Niederknien.

Über den israelischen Starwinzer Yair Margalit und sein Team

Yair Margalit galt als Nicht-Konformist und Anarchist und lehrte an der Uni in Haifa als Professor Chemie. Schließlich wurde er in den Lehrstuhl von keiner geringeren Universität als der "University of California" in Davis einberufen. Seine Kollegen arbeiteten dort als Önologen und infizierten Yair mit dem Weinfieber. Yair "erlag" dem Virus und gründete zurück in Israel sein Weingut. Er lässt seine Weine nur organisch düngen, verzichtet auf künstliche Bewässerung, vertraut der Handlese und dem Ausbau in französischen Eichen-Fässern. Er und sein Sohn Asaf setzen auf die Natur und darauf, dass nur die besten Trauben überleben und zu besten Weinen werden würden.

Yair Margalit unterrichtet Weinbau-Technologie und Wein-Chemie und veröffentlichte mehrere Wein-Fachbücher, die sogar als Lehrbuch an Universitäten gelten.

Asaf Margarlit, ist als Sohn von Yair schon in seiner Kindheit in die Weinproduktion miteingestiegen, studierte Lebensmittel-Wissenschaften und arbeitete zunächst bei Jekel Vineyards in Kalifornien, machte Studienreisen zu den berühmtesten Weingütern von Napa- und Sonoma Valley. Die Fußstapfen seines Vaters waren oder sind groß - aber er scheint sie auszufüllen.

Für Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Verwaltung und Finanzierung sind Ramie Livne, Oded Shoham, Naomi Margalit und Debby Sion verantwortlich.