Marisco Leefield Station Pinot Gris 2017 | Weißweine | Art | Wein | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Marisco Leefield Station Pinot Gris 2017

Außergewöhnlicher Genuss aus Down Under!

trocken

Weingut Marisco
Land Neuseeland
Region Marlborough
Rebsorte Pinot Grigio
Alkoholgehalt 14%
Säuregehalt 5,25 g/Liter
Restsüße 4 g/Liter
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 120 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Marisco Leefield Station Pinot Gris 2017
14,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. MA-PG-0105-17
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge
2 mal Kundenfavorit

Beim Kauf 149 happy grapes je Artikel einsammeln.

Gegen 2980 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

Dieser Marisco Leefield Station Pinot Gris ist sozusagen der Eröffnungswein aus dem historischen Weingarten von Leefield. Er bietet ein zurückhaltendes, tief kompliziertes Bouquet nach gelben Äpfeln, Ananas, Frühlingsblüten, feinen Würznoten und einem leichten Rauchton. Das Gaumenspiel ist fokussiert auf die reifen Fruchtgeschmäcke, eine diskrete Kühle, trockene Tannine und endet in einem harmonischen, langen Finish. Wunderbar eleganter, nahtloser Trinkgenuss!

Die Arbeit von Brent Marris konzentriert sich auf neuseeländische Schlüsselrebsorten. Leefield Estates bietet hier ideale Bedingungen für das Wachstum der Reben. Hier gedeihen hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Pinot Gris.

Hier in Marlbourough gelten die Marris als die Weinbaupioniere schlechthin. Folgt man der Geschichte, so muss man schon sehr weit zurückblicken. Die ersten Aufzeichnungen stammen aus dem Jahr 1100 n.Chr. Ihr Vorfahre - ein gewisser William de Marisco war einer von "35" unehelichen Kindern König Heinrichs des I. Die Marisco-Weinlinien stehen sinnbildlich für die Geschehnisse um die Familie und ihre ereignisreiche Verbindung zum englischen Königshaus.

 

Expertise | Marisco Leefield Station Pinot Gris 2017

Art.-Nr.: MA-PG-0105-17

Hersteller
Marisco
Land
Neuseeland
Region
Marlborough
Jahrgang
2017
Rebsorte
Pinot Grigio
Rebsortenanteil
100% Pinot Gris
Alkoholgehalt
14%
Säuregehalt
5,25 g/Liter
Restsüße
4 g/Liter
Verschlusstyp
Schraubverschluss
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
zu: asiatischen Gerichte
Gebindegröße
6

Ausbau in Stahltanks, lagerfähig 2 - 3 Jahre ab Jahrgang

Inverkehrbringer: Christian U. Bonfert, 97072 Würzburg, Germany | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)

Weingut | Marisco

Am nördlichen Ende der Südinsel von Neuseeland befindet sich eine der besten Weinregionen der Welt, Marlborough. Dort im Süden des Wairau Valley und an den Ufern des Flusses Waihopai erstrecken sich die Weinberge von Marisco über 268 Hektar immer am Fluss entlang. Die in der Region herrschenden warmen Tagestemperaturen, kühlen Temperaturen in der Nacht und wenig Niederschlag begünstigen die intensive Frucht der Weine von Marisco. Brent Marris wusste sofort, dass dieses Stück Land großes Potenzial hat. Seine Weine der Weinlinien The Kings Series und The Ned sind Ausdruck des örtlichen Terroir.

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Marisco Leefield Station Pinot Gris 2017"
Ähnliche Artikel