Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Meyer-Näkel Spätburgunder 2016

"Ein wunderbarer Klassiker" (Martin S. Lambeck)

trocken saftig & harmonisch

Weingut Meyer-Näkel
Region Ahr
Alkoholgehalt 13 %
Säuregehalt 5,8 g/Liter
Restsüße 3,25 g/Liter
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 100 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Meyer-Näkel Spätburgunder 2016
Kundenbewertung: (6)
16,36 € *
Inhalt: 0.75 Liter (21,81 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 5 16,36 € * 21,81 € * / 1 Liter
ab 6 16,15 € * 21,53 € * / 1 Liter
ab 12 15,78 € * 21,04 € * / 1 Liter
Art.-Nr. DE-PN-0018-16
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Menge

Beim Kauf 164 happy grapes je Artikel einsammeln

Gegen 3272 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

saftig & harmonisch


Die Edelrebsorte Spätburgunder, die kraftvolle und dennoch zartgliedrige Weine hervorbringt, kommt ursprünglich aus dem Burgund. Aber auch an der Ahr gibt es Spätburgunder, die einen Hochgenuss versprechen!

Der Meyer-Näkel Spätburgunder strahlt in einem leuchtenden Rubinrot im Glas, während opulente Aromen von reifen Waldbeeren und Kirschen die klassische Pinot-Frucht zeigen. Der Rotwein wirkt durch den cremigen Schmelz und die reife Fruchtfülle betörend weich und abgerundet. Seine kühle Eleganz verbindet sich mit einem feurigen Fruchtkern. So begeistert der Meyer-Näkel Spätburgunder mit einem sehr ausgewogenen und langen Finale.

Durch die ausgesprochen lange Vegetationszeit konnte man bei Meyer-Näkel vollreife Trauben lesen, die ausreichend Zeit für eine optimale, physiologische Ausreifung hatten! Der Rotwein präsentiert sich dicht, tiefgründig und elegant mit ausgewogener Tanninstruktur und viel Frucht! Ein toller Jahrgang!

Das meint auch der berühmte Weinkritiker Martin S. Lambeck, der in seiner Weinkolumne "Das kritische Prost" schreibt: "Der Meyer-Näkel Spätburgunder ist seelenvoll, hat einen langen Abgang und ist praktisch eine heruntergestufte Spätlese. Man kriegt hier sehr viel Wein fürs Geld. Die Aromatik dieses Pinot Noirs ist einzigartig: Sie rührt von den mineralischen Schieferböden des Anbaugebietes."

Expertise | Meyer-Näkel Spätburgunder 2016

Art.-Nr.: DE-PN-0018-16

Hersteller
Meyer-Näkel
Land
Deutschland
Region
Ahr
Jahrgang
2016
Rebsorte
Spätburgunder / Pinot Noir
Rebsortenanteil
Spätburgunder
Kellermeister
Werner Näkel
Alkoholgehalt
13 %
Säuregehalt
5,8 g/Liter
Restsüße
3,25 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
zu würzigen Vorspeisen, kräftigen Terrinen, Bratenfleisch und Geflügelgerichten sowie frischem Käse.

empf. Trinktemperatur 12-16°C, lagerfähig 5 - 7 Jahre ab Jahrgang,

Inverkehrbringer: Meyer-Näkel, 53507 Dernau, Deutschland | Allergene**: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Weingut | Meyer-Näkel

Mehr entdecken

6 Bewertungen

Kundenbewertungen für "Meyer-Näkel Spätburgunder 2016"
DE-PN-0018-14 30.12.2015

einfach sehr gut

einfach sehr gut

DE-PN-0018-13 27.08.2015

Ein Geschenk zum Geburtstag mein...

Ein Geschenk zum Geburtstag meiner Mutter die in unserer Familie als " Weinkennerin" vorgeht. Laut ihr wahr der Geschmack " nichts besonderes" und eher was wenn mann nichts anderes zu trinken hat.

DE-PN-0018-11 22.04.2014

A typical varietal wine

A typical varietal aroma, you can not be wrong - plums, violets, etc., medium-bodied taste, a lot of plum, slightly earthy, pleasant.

DE-PN-0018-11 28.02.2014

Haut mich um...

Da soll noch einer sagen, dass Deutsche keine guten Rotweine hinbekommen. Für die Qualität muss man im Burgund gut 40 - 50 EUR investieren. Großartig!!!

DE-PN-0018-11 23.01.2014

Für die schönen Stunden...

Inspiriert durch die TV Sendung der Vorkoster,bestellte ich diesen Wein und ja: er ist absolut empfehlenswert und sehr ausgewogen mit einem gewissen Pfiff und einem tollen Nachhall!!!

DE-PN-0018-11 07.01.2014

Edler Tropfen

Ich kenne den Wein persönlich und meine Kunden haben sich herzlich für den edlen Tropfen bedankt. Kann ich weiterempfehlen!

Brigitte W.

Zuletzt angesehen