Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Nino Franco

    Hochwertiger Proscecco aus Valdobbiadene!

Filter schließen
 
  •  
  •  
von
bis
60 | 120
James Suckling 92 PunkteWine Enthusiast 92 Punkte

Ein stilvoller Allrounder!

Nino Franco Prosecco Superiore Brut Valdobbiadene DOCG
... nach Blüten... nach Apfel... nach Zitrusfrüchten
brut
Nino Franco Prosecco Superiore Brut Valdobbiadene DOCG
Italien | Venetien | Prosecco & Co
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
15,80 € *
••• Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
Inhalt 0.75 Liter (21,07 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Antonio Franco gründete das Weingut Nino Franco im venezianischen Valdobbiadene im Jahr 1919. Die Region Valdobbiadene liegt an den Füßen der Voralpen und ist berühmt für feinsten Prosecco. "Leser, die Prosecco in bester Qualität entdecken möchten, sollten dieses Gut an die erste Stelle ihrer Einkaufslisten setzen." bescheinigt auch Weinkritiker Robert Parker.

Name Nino Franco Spumanti
Land Italien
Region Venetien
Gründungsjahr 1919
Inhaber Primo Franco
Kellermeister Primo Franco, Giulio Cassol, Renato Meneghello
Anbauweise konventionell

Der Betrieb von Primo Franco nimmt eine Sonderstellung bei Prosecco ein, da er die historischen Bläschen von Valdobbiadene weltweit repräsentieren kann, obwohl er sich völlig von den Anderen unterscheidet. Die Originalität liegt auch darin, dass es den ansonsten häufigsten Extra Dry im Sortiment nicht gibt.

Gambero Rosso

Nino Franco Spumanti - Venetien

Das renommierte Weingut, gegründet 1919 von Antonio Franco, ist eine der ältesten Prosecco-Kellereien. Man ist ganz auf Prosecco spezialisiert, gleich neun verschiedene Varianten werden erzeugt.

Das Unternehmen, das mittlerweile seit drei Generationen in Familienhand ist, befindet sich in Valdobbiadene, in einer wunderbaren kleinen Gemeinde, die sich in der norditalienischen Region Venetien, am Rande der Alpen, erstreckt. Hier feiert der traditionelle Weinbau eine lange Tradition, weil die steinigen und kalkreichen Böden, die mit braunen und roten Erdschichten bedeckt sind, ideale Anbaubedingungen bieten. Vorherrschend wird die weiße Rebsorte Glera kultiviert, die für die Herstellung edler Proseccos verwendet wird.

Zuletzt angesehen