Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Pago de Cirsus (2)

    Filmreife Vino de Pago-Weine!

Filter schließen
60 | 120

Ein Spanier im Bordeauxstil - perfekt kombiniert!

trocken
Pago de Cirsus Vendimia Seleccionada 2018
Spanien | Navarra | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 3-6 Werktage.
9,17 € * 9,75 € *
Inhalt 0.75 Liter (12,23 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge
Lebensmittelangaben

Lohnenswerter dunkelroter Spanier - harmonisch komplex und von sanfter Kraft!

trocken
Pago de Cirsus Cuvée Especial 2017
Spanien | Navarra | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 3-6 Werktage.
15,79 € * 15,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (21,05 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge
Lebensmittelangaben
60 | 120

Mehr Info

Weingut, Hotel-Château und Restaurant – Pago de Cirsus ist wirklich ein facettenreicher Ort! Das Weingut liegt in La Finca Bolandín, im Süden der Navarra Region, in Spanien. Das Besondere an dem Weingut ist: Es besitzt nur einen einzigen Weinberg und der Weinherstellungsprozess von der Ernte bis zur Gärung wird auf dem Grundstück des Weinguts durchgeführt. Darum dürfen die Weine mit der Kennzeichnung Vino de Pago versehen werden – das entspricht der höchsten Qualitätsstufe spanischer Weine!

Name Pago de Cirsus
Land Spanien
Region Navarra
Gründungsjahr 2002
Inhaber Familie Gomez Mangione
Kellermeister Jean Marc Sauboua
Rebfläche 137 Hektar
Website http://www.pagodecirsus.com

Ein Weingut wie kein Anderes

Pago de Cirsus zeichnet sich durch das einzigartige Terroir und die sorgfältige Kultivierung der Reben aus, was zu der höchsten Qualität der Weine beiträgt. Das Weingut, das 395 Meter über dem Meeresspiegel liegt, ist erheblichen Witterungsunterschieden ausgesetzt. Die Navarra Region zeichnet sich durch eisig kalte Winter und sehr lange, trockene Sommer aus. Die klimatischen Bedingungen tragen zu dem Wiedererkennungswert der Weine bei. Die Herstellung der Weine erfolgt nach genauen Regeln und Anweisungen, die sich seit Jahren auf dem Weingut bewährt haben. Die ganze Produktion und Abfüllung erfolgt vor Ort auf dem Anwesen. Dazu werden die modernsten Anlagen eingesetzt.

Alles läuft nach Skript

Die Liebe zum Detail spielt auf Pago de Cirsus eine bedeutende Rolle – von der Auswahl der Rebsorten und der Erntezeit, bis hin zur Reifung und den Produktionsmethoden, wird alles gewissenhaft und sorgfältig geplant. Das verleiht den Weinen ihren einzigartigen Charakter, durch die das Weingut national und international als einer der besten spanischen Vinos de Pago Produzenten bekannt ist.

Neuer Besitzer - "alter" Winemaker 

Seit 2014 ist die Familie Gomez Mangione, Besitzer der Bodega Pago de Cirsus und hat Alejadro Gomez Sigala zum Direktor ernannt. Gemeinsam mit dem französischen Kellermeister und Flying Winemaker Jean Marc Saubova produziert das Weingut qualitativ hochwertige, wunderbar ausbalancierte Weine.

Besitzer bis 2014 Iñaki Núñez – von Hollywood in die Navarra

Iñaki Núñez wurde als Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent bekannt. Doch irgendwann wurde ihm das Leben in Hollywood zu eintönig und er machte sich auf die Suche nach einer neuen Herausforderung. Im Jahr 1996 kehrte er in seine spanische Heimat Navarra zurück und gründete 2002 das Weingut Pago de Cirsus. Er hatte die Vision, Weine in höchster Qualität zu kreieren – und führt seitdem die Regie auf dem Weinberg.

Jean Marc Sauboua – Winzer aus Leidenschaft

Die Produzentenrolle hat Iñaki Núñez an den Franzosen Jean Marc Sauboua abgegeben. Sauboua sammelte Erfahrungen im Château Haut-Brion, das als eines der zehn besten Weingüter der Welt gilt. Er ist Teil des Clubs der "Flying Winemaker", der sich auf die Suche nach guten Weinen aus aller Welt macht. Zurzeit ist er Winzer und Berater in sieben verschiedenen Ländern, unter anderen Chile, Neuseeland, Moldawien und Italien.
In der Zusammenarbeit mit Núñez entstehen auf Pago de Cirsus qualitativ hochwertige und wunderbar harmonische Gutsweine.