Quinta da Boavista Weine online kaufen | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Quinta da Boavista

    Aus renommiertem Haus: Betörende, reiche Premiumweine!

Filter schließen
 
von
bis
60 | 120

Regionstypischer, komplexer und unglaublich stilvoller Genuss!

Quinta da Boavista Vinha do Ujo Douro DOC 2014
... Kakao/Schoko... nach Vanille... Pfeffer/pfeffrig... nach Brombeeren... nach Kirschen... nach Erdbeeren... nach Kräutern
trocken
Quinta da Boavista Vinha do Ujo Douro DOC 2014
Portugal | Douro | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
120,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (160,00 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Komplizierter, tiefer und verführerischer Tinto!

Quinta da Boavista Boa-Vista Reserva Douro DOC 2014
... Kakao/Schoko... nach Blüten... Tabak/Rauch... Pfeffer/pfeffrig... nach Brombeeren... Johannisbeeren/Cassis... nach Kirschen... nach Erdbeeren... nach Kräutern
trocken
Quinta da Boavista Boa-Vista Reserva Douro DOC 2014
Portugal | Douro | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
50,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (66,67 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Quinta da Boavista ist einer der bedeutendsten Weinberge des Douro. Das Weingut ist unauslöschlich mit dem Namen des Barons Joseph James Forrester verbunden, der eine herausragende Persönlichkeit in der Geschichte der Weinherstellung in dieser erstklassigen Weinbauregion Portugals darstellt. Die Hälfte des 80 Hektar großen Weinguts ist mit Reben bepflanzt und alle Weinberge sind mit der höchsten Klassifizierung "A" versehen. Kurz gesagt: Boavista ist ein Prachtstück unter den Douro's Quintas!

Name Quinta da Boavista
Land Portugal
Kellermeister Rui Cunha
Rebfläche 12 Hektar
Website http://www.quintadaboavista.pt

Quinta da Boavista - Lisboa

Boavista heißt Schöne Aussicht. Steht man auf der Terrasse des Gutshauses, so versteht man, wieso. Der Blick geht über die Weinberge, die vor dem Haus ins Tal abfallen und trifft dann auf zwei gegenüber liegende Hügel, auf denen die Rebzeilen ein spannendes geometrisches Muster ergeben. Es ist in der Tat eine schöne Aussicht, dieser Blick auf die Weinberge von Boavista.

Die Quinta da Boavista liegt mitten in den Hügeln des Weinbaugebietes Lisboa, etwa 50 Kilometer nördlich von Lissabon. Die Nähe zum Atlantik bringt Feuchtigkeit und Wind. Der Boden besteht aus sandigem Ton. Er ist voll von versteinerten Meeresablagerungen und unmittelbar vor dem Gutshaus sind große, versteinerte Knochen eines Sauriers gefunden worden, die jetzt die Terrasse zieren.

Das Land ist seit Generationen im Besitz der Familie von José Luis Oliveira da Silva. Er selbst ist gelernter Banker. Seit einigen Jahren konzentriert er sich voll auf den Wein. Er hat den Keller modernisiert, hat neue Barriques gekauft und einen tüchtigen Önologen angeworben. Er war einer der Ersten in Portugal, die reinsortige Weine aus autochthonen Rebsorten hergestellt haben. Der weiße Fernão Pires ist ein Wein mit attraktiven Fruchtaromen und mit deutlich mineralischer Note, der rote Castelão und der rote Tinta Roriz sind Weine, die Dichte und eine komplexe Persönlichkeit haben.