Quinta da Boavista Weine online kaufen | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Quinta da Boavista

    Aus renommiertem Haus: Betörende, reiche Premiumweine!

Filter schließen
 
von
bis
60 | 120

Regionstypischer, komplexer und unglaublich stilvoller Genuss!

Quinta da Boavista Vinha do Ujo Douro DOC 2014
... Kakao/Schoko... nach Vanille... Pfeffer/pfeffrig... nach Brombeeren... nach Kirschen... nach Erdbeeren... nach Kräutern
trocken
Quinta da Boavista Vinha do Ujo Douro DOC 2014
Portugal | Douro | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
120,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (160,00 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Komplizierter, tiefer und verführerischer Tinto!

Quinta da Boavista Boa-Vista Reserva Douro DOC 2014
... Kakao/Schoko... nach Blüten... Tabak/Rauch... Pfeffer/pfeffrig... nach Brombeeren... Johannisbeeren/Cassis... nach Kirschen... nach Erdbeeren
trocken
Quinta da Boavista Boa-Vista Reserva Douro DOC 2014
Portugal | Douro | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
52,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (69,33 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Ein klares Qualifikations-Statement vorweg: Die Hälfte des Anwesens hat eine Top-A-Klassifizierung und damit ist "da Boavista" eine Kostbarkeit unter den Douro Landgütern.

Der Name "Boavista" ist Programm und wörtlich zu nehmen: Von der Terrasse des Anwesens versetzt die Aussicht ins Träumen und Genießen. Natürlich kann dieser Eindruck nicht wirklich abgefüllt werden - doch das, was die Weine verkörpern und repräsentieren, kommt verdammt nah dran holt den Genießer förmlich ab und nimmt ihn mit auf Genussreise.

Das Areal ist seit Generationen im Familienbesitz und eng mit dem Namen Baron Joseph James Forrester verbunden. Heute betreibt José Luis Oliveira da Silva das Weingut. Als gelernter Banker hat er geschickt den Weinkeller modernisiert, neue Barrique-Fässer gekauft und engagierte Önologen für sein Projekt gewinnen können.

Name Quinta da Boavista
Land Portugal
Region Douro
Rebfläche 40 Hektar
Website http://www.quintadaboavista.pt

Der Douro hat alles! Es hat Geschichte, es hat einen großartigen Boden, es hat einzigartige Rebsorten, es hat ein fantastisches Klima. Das bedeutet, dass wir sehr unterschiedliche Weine von großer Qualität produzieren können.

Rui Cunha

Quinta da Boavista, ein Weingut mit unbekannter Entstehungsgeschichte

Es sind nur wenige Detailinformationen über die Vergangenheit des portugiesischen Ausnahmeweinguts bekannt. Historiker wollen herausgefunden haben, dass Boavista zur Zeit der ersten Demarkation am Douro als "feine Feitoria" verzeichnet wurde und zu den Besten Weingütern der Region.

Später wurden Weine entdeckt, die mit "Vintage Boavista 1866" etikettiert waren. Bekannt ist, dass Baron Joseph James Forrester - eine Institution in der Douro-Weingeschichte - erstmalig eine Landkarte der Douro-Weinregion zeichnete und somit vermutlich auch das Weingut unter der Bezeichnung "The Baron´s House" bekannt war. Nach seinem Tod wurde Quinta da Boavista von seinen Erben William Offley Forrester und Frank Woodhouse Forrester weitergeführt und benachbarte Grundstücke erschlossen. Im 20. Jahrhundert gab es viele verschiedene Eigentümer.

Das Terroir von Quinta da Boavista

An der rechten Uferseite des Douro liegt im Herzen von Cima Corgo das Weingut Quinta da Boavista. Es ist vom Fluss aus schon von weitem zu sehen und längst eine Art Wahrzeichen der Umgebung. Es liegt an einem natürlichen Amphitheater entlang an eindrucksvollen Schieferterrassen, die wie Gärten der Inka steil geschichtet wurden. Hier, in malerischer Kulisse, wachsen über 100 Jahre alte Reben, die zur hohen A-Kategorie zählen.

Eine Marke von Lima Smith Lda.

Besitzer der Quinta da Boavista ist die Partnerschaft rund um Lima Smith Lda., die von Marcelo Lima und Tony Smith gegründet wurde. Die aus Brasilien bzw. Großbritannien stammenden Geschäftsmänner sind von Beginn an absolut überzeugt, dass Douro-Weine an die Spitze der Welt-Weinmärkte gehören und beweisen das auch mit ihren ausgezeichneten Weinen.