Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Robert Weil Rheingau Riesling trocken 2020

"Unzweifelhaft gehört Weil in die Top Ten des Welt-Rieslings!"(Martin S. Lambeck, Bild am Sonntag)

Robert Weil // Deutschland // Rheingau // Weißweine

Ein sehr harmonischer Riesling mit toller Fruchtfülle und schöner Mineralik. Die Trauben für die Gutsrieslinge des Weingutes werden in den benachbarten Spitzenlagen des Kiedrich Gräfenberg gelesen.

Robert Weil Rheingau Riesling trocken 2020
15,65 € *
Inhalt: 0.75 Liter (20,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit 3-5 Werktage.
Menge
157

Gegen 3130 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 157 happy grapes je Artikel einsammeln.

KOSTENLOSER Versand ab 120 € Warenwert

Beschreibung

Martin S. Lambeck, der Wein-Redakteur der Bild am Sonntag, hat ein Faible für deutschen Riesling und definitiv zwei Lieblinge. Der Dachsfilet Riesling von Prinz von Hessen und den Gutsriesling von Robert Weil!

Der Robert Weil Rheingau Riesling trocken ist der Einstiegswein des Weingutes Robert Weil, aber ein echter Hochgenuss. So muss ein deutscher Riesling schmecken! Der Robert Weil Riesling ist ein harmonischer, fruchtbetonter und rassig-spritziger Riesling von legendärer Fülle und Eleganz. Wenn es deutscher Riesling sein darf, sollte dieser Wein von Robert Weil nicht fehlen!

Martin S. Lambeck schreibt in seiner Wein Kolumne "Das kritische Prost" über den 2012er Jahrgang des Robert Weil Rheingau Riesling trocken: "Wenn der einfachste Riesling eines Weingutes zum Klassiker taugt, dann muss dieses Gut schon so spitze sein wie Robert Weil im Rheingau! Frisch auf dem Markt ist jetzt der 2014 Robert Weil Rheingau Riesling trocken. Dieser `normale` Gutsriesling ist in Wahrheit eine respektable trockene Spätlese aus dem neuen Jahrgang. Der Wein ist auch geschmacklich ein echter Klassiker - nobel, verhalten, wunderbar mineralisch mit Aromen von Feuerstein und Aprikose. Der Klassiker schmeckt schon heute; er kann sich aber auch noch über Jahre im Keller entwickeln."

Expertise | Robert Weil Rheingau Riesling trocken 2020

Hersteller
Robert Weil
Land
Deutschland
Region
Rheingau
Jahrgang
2020
Rebsorte
Riesling
Rebsortenanteil
100% Riesling
Qualitätsbezeichnung
Qualitätswein
Alkoholgehalt
12 %
Säuregehalt
7,6g/Liter
Restsüße
7,6 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
zu Salaten, frischem Fisch, kalten Buffets, als Aperitif oder solo.
Gebindegröße
6

empf. Trinktemperatur 8-12°C, lagerfähig 2 - 4 Jahre ab Jahrgang

Weingut | Robert Weil

Der deutsche Spitzenbetrieb schlechthin und international bekannt: das Weingut Robert Weil im Rheingau hat es mit seinen hocheleganten, fruchtigen Rieslingen mit feiner Komplexität und Dichte bis ganz nach oben geschafft. Seit mehr als 100 Jahren sind Weil-Weine in aller Munde.
Das Gut verfügt über 90 Hektar Rebfläche, vorwiegend in den Hanglagen Kiedricher Klosterberg, Kiedricher Turmberg und Kiedricher Gräfenberg, die zu den besten Lagen des Rheingaus gehören.

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2017er Robert Weil Rheingau Riesling trocken
  • James Suckling: 91/100 Punkte
  • Weinwirtschaft: Top 100 Weine des Jahres 2018
2016er Robert Weil Rheingau Riesling trocken
  • Robert Parker: 89 Punkte
2013er Robert Weil Rheingau Riesling trocken
  • Weinwirtschaft: Die 100 besten Weine des Jahres
Kundenbewertungen für "Robert Weil Rheingau Riesling trocken 2020"
Art.-Nr. DE-RI-0077-20 | Inverkehrbringer: Weingut Robert Weil, 65399 Kiedrich, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)