Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Rodríguez Sanzo Lacrimus `5` 2017

Ein einmaliges Geschmackserlebnis!

trocken

Land Spanien
Region Rioja
Rebsorte Tempranillo
Alkoholgehalt 13,5 %
Restsüße trocken
  • KOSTENLOSE Hotline
    0800 5 707008160 kostenlos aus dt. Festnetz

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 120 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Rodríguez Sanzo Lacrimus `5` 2017
Kundenbewertung: (4)
6,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (8,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Ersparnis Stückpreis
bis 5 0 % 6,50 € * 8,67 € * / 1 Liter
ab 6 1 % 6,42 € * 8,56 € * / 1 Liter
ab 12 4 % 6,27 € * 8,36 € * / 1 Liter
ab 18 7 % 6,06 € * 8,08 € * / 1 Liter
Art.-Nr. ES-TE-0284-17
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge

Beim Kauf 65 happy grapes je Artikel einsammeln.

Gegen 1300 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

Das Geschmacksbild dieses Rodríguez Sanzo Lacrimus 5 ist absolut einmalig und hat nichts mit dem zu tun, was sonst auf dem Rioja Markt zu finden ist. Das Besondere liegt in der Art und Weise des Ausbaus.

Weine die nur einige Monate im Holz ausgebaut wurden, werden in vielen spanischen Appelationen mit der Bezeichnung Roble gekennzeichnet, so zum Beispiel im Ribera del Duero. In der Appelation Rioja ist allerdings jeder Hinweis auf einen Holzausbau unter der Stufe Crianza streng verboten. Ein Wein in Crianza-Qualität muss hier mindestens 12 Monate im Eichenfass ausgebaut worden sein. Das bedeutet, dass jeder Wein der keine volle 12 Monate im Holzfass ausgebaut wurde, nach den Regeln des Konsorziums als Jungwein Joven bezeichnet werden muss.

Die 5 im Namen steht für 5 Monate Barriqueausbau. In dieser kurzen Zeit kann in den Spezial-Barriques die komplette Aromenbandbreite - dunkle Beeren, Kirsche und Leder - aus dem Holz extrahiert werden, ohne den vollfruchtigen Charakter zu verlieren.

Expertise | Rodríguez Sanzo Lacrimus `5` 2017

Art.-Nr.: ES-TE-0284-17

Hersteller
Rodríguez Sanzo
Land
Spanien
Region
Rioja
Jahrgang
2017
Rebsorte
Tempranillo
Rebsortenanteil
100% Tempranillo
Qualitätsbezeichnung
DOCa
Alkoholgehalt
13,5 %
Restsüße
trocken
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

in Barriques gereift (5 Monate), empf. Trinktemperatur 12-16°C, lagerfähig 3 - 5 Jahre ab Jahrgang

Inverkehrbringer: RODRÍGUEZ SANZO, 47014 VALLADOLID, Spanien | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Weingut | Rodríguez Sanzo

Der Name Rodríguez Sanzo steht für ein Weinunternehmen, das die wichtigsten spanischen Herkunftsgebiete unter einer Marke vereint. Das Sortiment umfasst Weine aus Rueda, Rioja, Toro, Ribera del Duero, Priorat und Vinos de la Tierra de Castilla y León in Spanien sowie Douro in Portugal. Der Weinfachmann Javier Rodriguez ist ein akribischer Perfektionist, Forscher und Pionier und für die international erfolgreichen Weine verantwortlich. Seine Philosophie: Die Eigenschaften der verschiedenen Terroirs aufnehmen und respektieren! Mit seiner ganz eigenen Methodik erreicht er es, die intensive Wahrnehmung von fruchtigen Aromen im Gleichgewicht mit den Holzfässern zu kombinieren. Daraus resultiert ein Sortiment an Weinen toller Qualität zu vergleichbar günstigen Preisen. Unter Vinexus Kunden sind die Rioja-Weine namens Lacrimus besonders beliebt und gehören seit Jahren zu den Top-Sellern.

Aufgrund der Vielzahl an internationalen Auszeichnungen, die Rodriguez Sanzo für seine Weine erhielt, wurde er 2015 von der "World Association of Writers and Journalists of Wines and Spirits 2015" ausgezeichnet und unter die Top 100 Bodegas weltweit gewählt.

Mehr entdecken

4 Bewertungen

Kundenbewertungen für "Rodríguez Sanzo Lacrimus `5` 2017"
Valsanzo Lacrimus '5' 2012 01.09.2014

Valsanzo Lacrimus 5 2012

Preis Leistung ist o.k.

Valsanzo Lacrimus '5' 2012 13.05.2014

Lacrimus 5

Guter Wein für einen guten Preis, nicht nur zum essen auch für ein geselliges Beisammensein passend

Valsanzo Lacrimus '5' 2012 22.04.2014

Wein

Guter Wein

Gutes Preis - Leistungsverhältnis

Valsanzo Lacrimus '5' 2012 01.04.2014

Ehrlicher, junger Rioja

Junge Tannine, rote Beeren, Holz und pfeffrige Noten. Wird nach dem Dekantieren sehr rund und delikat, dann auch Solo. Auf dem Gaumen trocken - passt zu rotem Fleisch und Tappas. Ein spitzen Partywein aber noch nichts besonderes.

Ähnliche Artikel
// detail