Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Schloss Castell Silvaner QbA trocken 2019

trocken saftig & harmonisch

Region Franken
Rebsorte Silvaner
Alkoholgehalt 13 %
Säuregehalt 6,1 g/Liter
Restsüße 5,1 g/Liter
  • HOTLINE
    +49 (0)6033 9769 120 Mo–Fr von 8–15 Uhr

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 120 € Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Schloss Castell Silvaner QbA trocken 2019
Kundenbewertung: (2)
8,95 € * -5% 8,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Ersparnis Stückpreis
bis 5 5 % 8,50 € * 11,33 € * / 1 Liter
ab 6 6 % 8,39 € * 11,19 € * / 1 Liter
ab 12 8 % 8,20 € * 10,93 € * / 1 Liter
ab 18 12 % 7,85 € * 10,47 € * / 1 Liter
Art.-Nr. DE-SI-0006-19
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge

Beim Kauf 85 happy grapes je Artikel einsammeln.

Gegen 1700 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

saftig & harmonisch

Seit 1659 ein Casteller – spiegelt er Klima und Boden von Castell mit feiner Frucht und eleganter Würze wider. Bei den Guts- und Editionsweinen Schloss Castell handelt es sich um hochwertige Lagencuvées aus den fürstlichen Weinbergen. Jahrhundertealte Tradition und zeitgenössischer Geschmack verbinden sich zu einem modernen Klassiker für den täglichen Genuss.

Expertise | Schloss Castell Silvaner QbA trocken 2019

Art.-Nr.: DE-SI-0006-19

Hersteller
Fürstlich Castell
Land
Deutschland
Region
Franken
Jahrgang
2019
Rebsorte
Silvaner
Rebsortenanteil
100 % Silvaner
Qualitätsbezeichnung
Qualitätswein
Klassifikation
VDP.Gutswein
Alkoholgehalt
13 %
Säuregehalt
6,1 g/Liter
Restsüße
5,1 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

empf. Trinktemperatur 8-12°C

Inverkehrbringer: Fürstlich Castell`sches Domänenamt, Schlossplatz 5, 97355 Castell, Deutschland | Allergene: enthält Ei, enthält Milch, enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)

Weingut | Fürstlich Castell

Das Fürstlich Castell'sche Domänenamt ist eines der ältesten Weingüter Deutschlands. Heute bilden sieben Weinbergslagen - fast ausnahmslos im Alleinbesitz - den Kern des 70 Hektar großen Weinguts. Spitzenerzeugnisse mit Eleganz und Kraft sind das Resultat der jahrhundertlangen Erfahrung. Der Silvaner, 1659 erstmals in Casteller Boden gepflanzt, besetzt mit über 40% die Mehrheit der Rebflächen. Ihr Potenzial zur Reife bekommen die Weine durch einen feinfühligen und geduldigen Ausbau im über 300-jährigen Schlosskeller. Am Ende offenbart jeder Wein - vom einfachen Qualitätswein bis hin zum Großen Gewächs - ein Stück "Casteller Persönlichkeit".

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2016er Schloss Castell Silvaner QbA trocken
  • Falstaff: 88 Punkte

2 Bewertungen

Kundenbewertungen für "Schloss Castell Silvaner QbA trocken 2019"
31.08.2016

Gut trinkbarer Silvaner von eine...

Gut trinkbarer Silvaner von einem VDP-Weingut zum erschwinglichen Preis!

27.10.2012

guter, aber vielleicht etwas zu braver Wein

guter Wein, aber eher für den Durchschnittsgeschmack

Ähnliche Artikel