Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Selbach Oster

    Rieslingspezialist von der Mosel

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120
-15%

trocken
Selbach Oster Riesling Blauschiefer 2016
Deutschland | Mosel | Riesling
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 9,69 € * 11,45 € *
Inhalt 0.75 Liter (12,92 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Name ist nicht enden wollend, so wie sein Geschmack!

süß
Selbach Oster Riesling Spätlese Zeltinger Sonnenuhr lieblich 2016
Deutschland | Mosel | Riesling
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
17,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (23,93 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Mehr Info

Schon seit 400 Jahren betreibt die Familie Selbach Weinbau in den besten Steillagen der Mosel. Dabei liegt der Fokus auf der klassischen Mosel-Rebsorte Riesling. Zu einem sehr geringen Teil wird auch Weißburgunder angebaut. Als Philosophie des Hauses gilt seit jeher, das einzigartige Terroir in den Weinen zum Ausdruck zu bringen. Die Familie Selbach bewirtschaftet unter anderem Teile der Zeltinger Sonnenuhr und der Wehlener Sonnenuhr, die zu den besten Lagen der Mosel zählen und schon seit Jahrzehnten als Weltberühmtheit und Qualitätsgarant gelten. Viele Flächen sind mit wurzelechten, z. T. über 100-jährigen Reben mit aromareichen, kleinen Beeren bestockt.

Name Weingut Selbach Oster
Land Deutschland
Region Mosel, Bernkastel
Inhaber Johannes Selbach
Rebfläche 21 Hektar
Anbauweise konventionell
Rebsorten Riesling, Weißburgunder
Lagen Zeltinger Himmelreich, Zeltinger Schlossberg, Zeltinger Sonnenuhr, Wehlener Sonnenuhr, Graacher Domprobst
Boden Steillagen, Schiefer
Website http://www.selbach-oster.de

Die Weine, die wir erzeugen, und die Lagen, aus denen diese stammen, waren schon vor über 100 Jahren von der Elite weltweit begehrt und sie sind es bei Kennern auch heute noch.

Familie Selbach

Mosel-Rieslinge der Spitzenklasse

Die Weinbergslagen sind zumeist Richtung Süden gerichtet. Durch die intensive Sonnenwärme der Südhänge, in Kombination mit dem Fluss als Wärmespeicher, können Weine mit einer enormen Aromenvielfalt entstehen. Die besondere Mineralik und die Eleganz der Weine sind den steinigen Schieferböden zu verdanken.

Doch auch die aufwendige Handarbeit im Weinberg und das Know-How in der Weinbereitung tragen einen wesentlichen Beitrag zur Qualität der Selbach Oster Weine bei. Insbesondere die Ertragsreduzierung der alten Reben und das Thema Spontangärung werden bei Familie Selbach ganz groß geschrieben. Als Ergebnis dieses Zusammenspiels entstehen individuelle, authentische Rieslinge von Spitzenqualität.

Traditionell zeitlos: Die Philosophie der Familie Selbach

Nur wenige können eine so lange und innige Verbindung zur Mosel und zum Moselwein vorweisen: Familie Selbach blickt auf eine 400-jährige Weintradition an der Mittelmosel zurück.

Das Qualitätsstreben wird hier seit Generationen geprägt. Aktuell führen Barbara und Johannes Selbach das Weingut im Einklang mit der Natur. Mit Hannah und Sebastian Selbach steht schon die nächste Generation bereit, an die der Traditionsgedanke weitergegeben wird. 

Aus der Presse: Weingut Selbach Oster

Passion kann man schmecken. Das Weingut Selbach Oster zählt heute zu den 100 besten Weingütern Deutschlands und zur Spitzengruppe der Mosel. Viele Auszeichnungen und Bestnoten (Eichelmann, Gault Millau, Feinschmecker u. a.) belegen dies eindrucksvoll. In der internationalen Presse erzielen Selbach Oster Weine beständig gute Noten (Robert Parker, Wine Spectator, Wine & Spirits, International Wine Cellar, La Revue du Vin de France, Wall Street Journal etc.).

Der renommierte Weinguide Gault Millau lobte in seiner Ausgabe 2017 das Weingut in den höchsten Tönen: "... Hätten wir mehr als eine Kollektion des Jahres vergeben können, wäre der Traditionsbetrieb von der Mosel mit dabei gewesen. Welche Eleganz und Trinkigkeit bei jedem Wein!"