Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Stark-Condé

    International und traditionell zugleich!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120
1
John Platter 4,5 Sterne

Limitierte Cabernet Komposition mit intensiven Cassis-Noten!

trocken
Stark-Condé Stellenbosch Cabernet Sauvignon 2015
Südafrika | Stellenbosch | Cabernet Sauvignon
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
19,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (26,60 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Cabernet voll mit üppigen Johannisbeer-Aromen!

Stark-Condé Coastal Cabernet Sauvignon 2016
Südafrika | Stellenbosch | Cabernet Sauvignon
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 11,25 € *
Inhalt 0.75 Liter (15,00 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
-8%

Schöner Fruchtausdruck, schönes Mundgefühl - rundum typisch für Stark-Condé!

trocken
Stark-Condé Elgin Postcard Series Pinot Noir 2016
Südafrika | Elgin | Spätburgunder /...
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 12,48 € * 13,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (16,64 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
-6%

Starkes Beispiel, wie vielfältig ein Syrah sein kann!

trocken
Stark-Condé Stellenbosch Syrah 2015
Südafrika | Stellenbosch | Shiraz / Syrah
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 18,80 € * 19,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (25,07 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
NEU

Limitierte Cabernet Komposition mit intensiven Cassis-Noten!

trocken
Stark-Condé Stellenbosch Cabernet Sauvignon 2016
Südafrika | Stellenbosch | Cabernet Sauvignon
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
ab 19,14 € *
Inhalt 0.75 Liter (25,51 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Weingutinfo

Stark-Condé Wines ist ein traditionelles Familienunternehmen: José Condé gründete es im Jahr 1998 mit seinem Schwiegervater Hans Schröder, dessen Mutter den Mädchennamen Stark trug, im malerischen Jonkersoek Tal in Stellenbosch. Dort werden kräftige Rotweine in Handarbeit kreiert. Die höhen Lagen und strukturierten Böden des Jonkershoek-Tals sind perfekt für kraftvolle Cabernet Sauvignons und andere Rebsorten aus dem Bordeaux. Der Grundsatz ist die Weinbereitung nach klassischen Methoden: offene Gärung, sorgfältige Traubensortierung, Handlochung, Korbpressung und die Reifung in kleinen französischen Eichenfässern. Die sorgfältige Verarbeitung brachte dem Weingut schon zwei Jahre nach der Gründung die ersten Erfolge ein: John Platter bezeichnete José Condé als Shooting Star und zeichnete den Cabernet Sauvignon und den Shiraz mit 5 Sternen aus!

Name Stark-Condé Wines
Land Südafrika
Region Stellenbosch
Gründungsjahr 1998
Inhaber José Condé & Hans Schröder
Kellermeister José Condé
Rebfläche 40 Hektar

Bei der Herstellung von Wein benötigt man Geduld – und den Gedanken im Hinterkopf, dass der kürzeste Weg vielleicht nicht immer der Richtige ist.

José Condé, Chefwinzer und Inhaber

Unverhofft kommt oft

Das Weingut Stark-Condé Wines befindet sich auf der Oude Nektar Farm im Jonkershoek Tal, nur ein paar Minuten von der Weinmetropole Stellenbosch und eine gute Stunde von Kapstadt entfernt. Die Oude Nektar Farm gehört Hans Schröder. Als 1997 seine Tochter mit seinem Schwiegersohn José Condé nach Stellenbosch zog, um näher bei der Familie zu wohnen, wollte José in Kapstadt eine Designfirma gründen. Allerdings fühlte er sich von dem Weinbau fast magisch angezogen und er fing an, Wein herzustellen, da er von dieser Kunst fasziniert war. Zwei Jahre später konnte er bereits die ersten Erfolge feiern und entschied sich, Vollzeitwinzer mit Leib und Seele zu werden. Daraufhin gründete er mit seinem Schwiegervater Stark-Condé Wines.

Elegante Rotweine durch traditionelle Weinbereitung

Alle Weine werden aus Trauben der 40 Hektar Weinberge der Oude Nektar Farm hergestellt. Das Tal zeichnet sich durch die steilen Höhenunterschiede zwischen 150 und 600 Meter aus, wo die Reben heranwachsen. Der Schwerpunkt liegt auf den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Shiraz, die Weine gehören inzwischen zu den Vorzeige-Weinen Südafrikas. Von Anfang an lag der Fokus auf Qualität und der Auswahl der besten Weinberge. Die behutsame Reifung in französischen Eichenfässern ist der Schlüssel zu dem eleganten Weinstil, für den die Stark-Condé Weine so geschätzt werden.

José Condé – ein Weltenbummler wird sesshaft

Mit kubanischen Wurzeln in Missouri, USA, geboren und aufgewachsen, besuchte er eine Designschule in New York und arbeitete später als Grafikdesigner in New York und Tokyo. In Tokyo lernte er die deutsch-japanische Maria kennen. Sie verliebten sich, heirateten, und zogen nach Südafrika – in die Nähe von Marias Eltern. José Condé ist ein richtiger Weltenbummler, doch in Südafrika kam er zur Ruhe, als er das Winzerdasein für sich entdeckte. Für ihn ist die Herstellung von Wein ähnlich wie das Zeichnen, das er in seiner Ausbildung aus Grafikdesigner lernte: beides ist Handarbeit und kann etwas Einzigartiges und Neues erschaffen. Eigentlich wollte er in Kapstadt eine Designfirma gründen, doch der Wein übte eine magische Anziehungskraft auf ihn aus – so geheimnisvoll, fast alchemistisch. Er wusste, dass es nicht einfach ist, gute Weine herzustellen. Und gerade deshalb konnte er nicht anders und musste es einfach ausprobieren. Er wandte sich an viele bekannte Winzer aus Stellenbosch und Umgebung und lernte vieles. Einige Lektionen musste er jedoch mehrfach lernen: manchmal muss man es einfach halten – die besten Trauben besorgen, sie zur richtigen Zeit pflücken und der Natur ihren Lauf lassen. Heute ist er einer der bekanntesten Winzer Südafrikas.

In der Presse: Stark-Condé Wines

Das Weingut Stark-Condé konnte schon in kürzester Zeit die bedeutendsten Weinkritiker für sich gewinnen: zahlreiche ihrer Weine befinden sich in der 90+ Punkte-Reihe international angesehener Weinquellen. Das macht die Stark-Condé Wines eindeutig zu einem der führenden Weingüter mit erstklassiger Qualität aus Südafrika.