Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Thanisch Lieserer Niederberg Helden Riesling Spätlese feinherb 2020

Hochfeiner Genießerriesling!

Thanisch Deutschland Mosel Weißweine

Thanisch Lieserer Niederberg Helden Riesling Spätlese feinherb 2020
12,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. DE-RI-0231-20
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
Menge
125

Gegen 2500 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 125 happy grapes je Artikel einsammeln.

Beschreibung

Bei diesem Thanisch Lieserer Niederberg Helden Riesling Spätlese feinherb tummeln sich extrem feine Fruchtaromen von Pfirsich und Ananas. Am Gaumen erleben wir eine fast exotisch anmutende Geschmacksexplosion die erst im langen Finish abklingt. Eine hochfeine und elegante Kreation des Traditionsweingutes.

Die kontrollierte Gärung im Edelstahltank erfolgte mit natürlicher Hefe (Spontangärung). Durch diese Form der Gärung wird der Terroir-Gedanke verfolgt. Unter vielen anderen Einflussfaktoren sind auch die auf den Beerenhäuten und im Keller sitzenden Hefen charakteristisch für den Standort. Sie geben dem Produkt seinen besonderen Ausdruck. Mit dem besten Ergebnis wie man an diesem herrlichen Riesling sieht!

Expertise | Thanisch Lieserer Niederberg Helden Riesling Spätlese feinherb 2020

Art.-Nr.: DE-RI-0231-20

Hersteller
Thanisch
Land
Deutschland
Region
Mosel
Jahrgang
2020
Rebsorte
Riesling
Rebsortenanteil
Riesling
Qualitätsbezeichnung
Prädikatswein Spätlese
Alkoholgehalt
11 %
Säuregehalt
7,7 g/Liter
Restsüße
22,5g/Liter
Verschlusstyp
Schraubverschluss
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

Ausbau in Edelstahltanks bei kontrollierter Gärung mit natürlicher Hefe (Spontangärung)

Inverkehrbringer: Thanisch, 54470 Lieser, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)

Weingut | Thanisch

Im Herzen der Mittelmosel, 3 km neben dem Weinort Bernkastel-Kues liegt das idyllische Winzerdorf Lieser. Dort reicht die Familientradition des Weingutes Thanisch nachweislich bis in das Jahr 1648 zurück. 2001 übernahm Sohn Jörg den elterlichen Betrieb und führt das Weingut seither erfolgreich weiter. Der Weinbergsbesitz erstreckt sich über die besten Steillagen der Mittelmosel. Das Weingut Thanisch erzeugt feinfruchtige, filigrane Riesling Weine mit saftigem Körper und großem Potential. Zwar überwiegt bei Thanisch der Riesling, es wird aber auch toller Weißburgunder und Spätburgunder ausgebaut. 

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Thanisch Lieserer Niederberg Helden Riesling Spätlese feinherb 2020"