Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Vik (4)

    Ein außergewöhnlicher chilenischer Trinkspaß, der an die großen Weine aus dem Bordeaux erinnert!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120

Großartiger Blend im Bordeauxstil in Übergröße - harmonisch und außergewöhnlich!

Kult trocken
Vik 2011 Magnum (1,5L)
Chile | Cachapoal Valley | Cuvée
Vorbestellbar. Lagernd ab 12.06.2020
245,00 € *
Inhalt 1.5 Liter (163,33 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Großartiger Blend im Bordeauxstil - harmonisch und außergewöhnlich!

Kult trocken
Vik 2012
Chile | Cachapoal Valley | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
135,00 € * 150,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (180,00 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

trocken
Vik Milla Cala 2015
Chile | Cachapoal Valley | Cuvée
Vorbestellbar. Lagernd ab 12.06.2020
36,94 € *
Inhalt 0.75 Liter (49,25 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein Wein von kühner Struktur - begeisternd und ausdrucksstark!

trocken
Vik La Piu Belle 2012
Chile | Cachapoal Valley | Cuvée
Vorbestellbar. Lagernd ab 12.06.2020
68,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (90,67 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Mehr Info

Das Weingut VIK liegt in Millahue im nördlichen Teil von Apalta, einer Region mitten im Colchagua-Valley in Chile. Die Weine sind pektakuläre Super-Chilenen, vinifiziert von den genialen Händen von Patrick Valette, der schon Château Pavie zu höchstem Ruhm führte. Es sind großartige Blends im Bordeauxstil - harmonisch und außergewöhnlich! Die Weine sind äußerst erfolgreich und erfreuen sich internationaler Anerkennung.

Name Viña VIK
Land Chile
Region Cachapoal Valley
Website http://www.vik.cl

Großartige Blends von Viña VIK - harmonisch & außergewöhnlich!!

Der norwegische Unternehmer Alexander Vik überlegte im Jahr 2004, dass es an der Zeit wäre, einen weltklasse Weinberg anzulegen, der einen einzigartigen Wein hervorbringt. Um das beste Terroir zu finden, ließ er in ganz Südamerika detailliert die Böden untersuchen und analysieren. Die Studien und weiterführenden Arbeiten im Weinberg und Keller wurden von Patrick Valette geleitet, dem früheren Besitzer von Château Pavie.

Im Jahre 2006 wählte Alexander Vik das beste Terroir mit den optimalen Bedingungen für das Rebwachstum und kaufte 4.325 Hektar in Chile. Der besondere Ort liegt im Millahue Valley, oder "Place of Gold" wie er von den Einheimischen genannt wird, am Nordhang von Chiles Apalta Valley. Hier wurde VIK geboren und verkörpert die perfekte Vereinigung von Mensch, Erfahrung, Land, Klima und neuester Technologie. VIK umfasst 12 Täler mit unterschiedlichen Bodentypen, die jeweils hinsichtlich der geeignetsten Rebsorten analysiert wurden.

Die ersten Reben wurden 2006 angepflanzt. Die wichtigsten Rebsorten sind Cabernet Sauvignon und Carmenere, aber man findet auch Syrah, Merlot und Cabernet Franc.

Schon mit dem Premierenjahrgang 2009 zeigte das Weingut, welches ebenfalls durch seine beeindruckende Architektur hervorsticht, welches Potential in diesen besonderen Weinen heranreift.