Dornfelder Weine online kaufen | Vinexus Weinversand
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Dornfelder

    Einfacher, aber beliebter Rotwein und gefragter „Farblieferant“

34 mal Kundenfavorit
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120

Dr. Koehler Kaisermantel Dornfelder QbA halbtrocken 2015
... nach Brombeeren... Johannisbeeren/Cassis... nach Kirschen
vegan halbtrocken
Dr. Koehler Kaisermantel Dornfelder QbA halbtrocken 2015
Deutschland | Rheinhessen | Dornfelder
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
ab 6,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (9,32 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(1)
TIPP!

Ein deutscher Rotwein voller Leidenschaft und feinfruchtiger Eleganz!

Pauser Wega Dornfelder trocken 2015
... würzige Holznote
trocken
Pauser Wega Dornfelder trocken 2015
Deutschland | Rheinhessen | Dornfelder
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
ab 6,65 € *
Inhalt 0.75 Liter (8,87 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(3)

Ein lieblicher Dornfelder aus Rheinhessen!

Pauser Capella Dornfelder Füchschen lieblich 2016
... nach Brombeeren... nach Kirschen
lieblich
Pauser Capella Dornfelder Füchschen lieblich 2016
Deutschland | Rheinhessen | Dornfelder
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
ab 6,65 € *
Inhalt 0.75 Liter (8,87 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(5)
1

Ein Hochgenuss für jeden Tag!

Kirchner Eisentor Dornfelder QbA trocken 2015
... würzige Holznote... Kakao/Schoko... Tabak/Rauch... Waldbeeren
trocken
Kirchner Eisentor Dornfelder QbA trocken 2015
Deutschland | Pfalz | Dornfelder
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
ab 6,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (9,32 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(2)

Manz Dornfelder trocken QbA 2016
... Waldbeeren
vegan trocken
Manz Dornfelder trocken QbA 2016
Deutschland | Rheinhessen | Dornfelder
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
ab 6,65 € *
Inhalt 0.75 Liter (8,87 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Mehr Info

Eigentlich war der Anbau von Dornfelder lediglich als Verschnittwein und Farbgeber geplant. Die Traube sollte seine ausgesprochen kräftige und dunkle Farbe auf andere Weine, die weniger farbintensiv waren, übertragen. Die Qualität von einem sortenreinen Dornfelder wurde lange unterschätzt. Dornfelder gibt es in unterschiedlichen Qualitätsstufen und einige Weine gewannen auch schon Prämierungen.

Dornfelder – bekannter und oft verkannter Rotwein aus Deutschland

Der Name Dornfelder ist auf Immanuel Dornfeld, den Gründer der Weinbauschule, zurückzuführen. Die rote Rebsorte ist nach dem Spätburgunder die am zweit häufigsten angebaute Rotweinrebe in Deutschland. Die Neuzüchtung des Dornfelders gelang Immanuel Dornfeld im Jahr 1955 durch die Kreuzung von Heroldrebe und Helfensteiner. Im Jahr 1980 wurde diese Rebe in Deutschland zugelassen und erfreut seit jeher den Gaumen von Weinliebhabern.

Aus den Dornfelder Trauben werden entweder fruchtbetonte Weine, die schon jung zu trinken sind gekeltert oder man lagert Dornfelder im Barrique zugunsten von mehr Tanninen und Struktur. So entstehen kräftige, gehaltvolle Weine, meist harmonisch, geschmeidig am Gaumen und sehr zugänglich.

Der Dornfelder ist die erfolgreichste deutsche Neuzüchtung unter den Rotwein-Sorten. Mitte der 1970er Jahre – bis dahin gab es gerade einmal 100 ha Dornfelder-Weinberge in Deutschland – begann sich die Rebsorte durchzusetzen. Heute sind ca. 8.000 ha mit Dornfelder bestockt, rund 8 % der deutschen Rebfläche. Lediglich der Spätburgunder wird unter den roten Sorten noch häufiger angebaut. Dornfelder Weine werden meist als trockener Rotwein, teilweise aber auch halbtrocken oder lieblich ausgebaut. Allen, die einen lieblichen Rotwein mögen, der nicht einfach nur süß ist, empfehlen wir das Dornfelder Füchschen vom Weingut Pauser aus Rheinhessen.

 

Frucht
Säure
Körper
Alkohol
Herkunft

Deutschland

Rebfläche

~8000 Hektar

Besonderheiten
  • sehr farbintensiv
  • die robuste Traube ist frühreif

Aroma

Die schwarzroten Dornfelder-Weine besitzen einen dezenten bis rassigen Säuregehalt mit einem fruchtigen Bouquet, welches an Beeren und Holunder erinnert. Meist wird der Dornfelder trocken, gelegentlich aber auch halbtrocken oder lieblich ausgebaut. Gut geeignet für den Barrique-Ausbau, gewinnen Dornfelder Weine so an Lagerfähigkeit. Geschmacklich ist er als sehr fruchtig einzustufen, ohne dass er dabei zu süßlich ist.

Verbreitung

Eine Rebsorte in deutscher Hand

Dornfelder wird im Grunde nur in Deutschland angebaut. Auch wenn der Dornfelder teilweise – in der Schweiz zum Beispiel – ein „Plätzchen“ findet, hat er in anderen Weinbauländern keine wirkliche Bedeutung. 

In Deutschland wird der Dornfelder vorwiegend in der Pfalz, Rheinhessen und in Württemberg angebaut.