Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Xavier

    Wundervolle Weine von der südlichen Rhône

22 mal Kundenfavorit
Filter schließen
 
von
bis
60 | 120
1

Weingenuss par excellence - zugänglich und einfach nur lecker!

Xavier Le Petit Xavier Rosé Vin de France 2016
Frankreich | Rhône | Rosé Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
6,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (9,27 € * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Mehr Info

In den letzten 15 Jahren erreichte der Önologe Xavier Vignon internationalen Ruhm. Als Winemaker bei zahlreichen Weingütern in Châteauneuf-du-Pape zählt er zu den besten seiner Zunft. Die Rotweine von Xavier sind Ergebnisse dieser Reputation: 2002 wurde er gefragt, ob er nicht seinen ganz eigenen Wein kreieren möge - unkompliziert, modern, kraftvoll und preiswert. So wurden die Rotweine von Xavier geboren. Sein Name steht für leicht zugängliche und abgerundete Weine auf höchstem qualitativem Niveau. Dabei verfolgt er einen eher klassischen Stil, der uns begeistert.

Name Xavier Vins
Land Frankreich
Region Rhône, Châteauneuf-du-Pape
Inhaber Xavier Vignon
Website http://www.xaviervignon.com

Meine Philosophien sind recht einfach. Die Stöcke müssen ein gewisses Alter erreicht haben. Ein Fuß Reben sollte nicht mehr Ertrag als eine Flasche bringen, besonders beim Grenache. Auch sind alle meine Weine trocken und haben keinerlei Restzucker. Ich such nach salziger Mineralik im Wein, das merkt man meinen Flaschen an.

Xavier Vignon

Xavier Vins - "100% Xavier"

2002 begann der Önologe Xavier Vignon mit der Produktion seiner eigenen Cuvée "Xavier". Hierfür wählt er die besten Qualitäten - ohne Bezug auf Lagen oder Rebsorten - aus und verwirklicht seine Idealvorstellung.

Seine modern ausgebauten Weine tragen eindeutig die Handschrift ihrer Heimat, die schmeckbar wird, wenn eine Aromenfülle auf würzige Garriquenoten stösst. Ob mit Trauben von großen Namen oder kleinen Winzern, die Weine sind immerzu elegant und zeigen die Appellation in ihrem besten Licht. Anerkennung findet sein Schaffen bei internationalen Weinkritikern.

Xavier Vignon - von Robert Parker als einer der berühmtesten Önologen der Rhône geadelt

Xavier ist ein Garant für überragende Wein-Qualität und mehr als 200 Weingüter weltweit möchten von seinem Können und Wissen profitieren - für sie alle agiert er als "Flying Winemaker". Einen sehr hohen Stellenwert haben für Xavier Mineralität und Terroir, die er nicht nur in seine Weine einbindet, sondern auch am eigens gegründeten önologischen Institut erforscht.

Xavier schafft laut Robert Parker absolute Präzisions-Weine und er ist - was Auszeichnungen anbetrifft - im Sammelfieber. Er kann auf Erfahrungen bei den ganz Großen zurückblicken und arbeitete bspw. in der Champagne (bei Moët & Chandon), Saint-Émilion, in Australien oder in Neuseelands Weinregion Cloudy Bay - auch seine Erfahrungsliste an der der Rhône ist ein "Who is who": Usseglio, Jerome Quiot, Maucoli, La Gardine - um nur ein paar zu nennen.

Seit 2002 und auf "Drängeln" von Freunden, entschied Xavier sich, Weine unter seinem eigenen Namen hervorzubringen - das war der Beginn für Rhône-Weine der Extraklasse! Und Xavier arbeitet unermüdlich an und mit dem Terroir weiter.

Kein Shiraz, sondern ein Xiraz!

Sein "Xiraz" ist ein Unikat und etwas, was es bis dato in Frankreich noch nicht gegeben hat. Xavier richtete sich nicht nach Vorschriften oder anderen Meinungen - er hörte einzig auf sich selbst und schuf einen Shiraz so, wie er ihn sich selber vorstellte. Als "Vin de France", also ohne konkrete Angabe der Anbauregion, war das möglich. Zugegeben: Diesen Trick haben schon Weinmacher vor ihm genutzt, aber keine mit dieser Handschrift.

Das Geheimnis von seinem Xiraz liegt in Xavier selber - und in den Weinbergen von 10 eng verbündeten Winzer, die ihm für sein Projekt jeweils Parzellen (mit unterschiedlichem Terroir) zu Verfügung gestellt haben. Durch die verschiedenen Lagen, Bodenbeschaffenheiten und Höhenlagen bekommt sein Ausnahme-Wein diese unvergleichliche Spannung.